QSC schaltet VoIP im Call-by-Call-Verfahren

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 29. April 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2005
    Wer wissen möchte, wie sich Internettelefonie "anfühlt", aber nicht selbst über die notwendige Voice-over-IP-Ausstattung verfügt, kann jetzt QSC VoIP-star testen.

    VoIP-star leitet alle Anrufe über das VoIP-Sprachnetz der QSC AG. So kann man nicht nur in vielen Fällen günstiger telefonieren, sondern auch die Sprachqualität von Voice over IP testen.

    Man benutzt VoIP also im Call-by-Call-Verfahren, wie man es vom herkömmlichen Festnetz gewohnt ist. Über die VoIP-star-Rufnummer mit kostenloser Tarifansage lassen sich beispielsweise Gespräche ins deutsche Festnetz ab 1,79 Cent führen.

    Quelle: shortnews.de

    Greez
    Butterfly123
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - QSC schaltet VoIP
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    261
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    526
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    679
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    296
  5. QSC ping

    -NeOn- , 6. Dezember 2007 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    241