Quad Kaufberatung - Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von bl4ze, 20. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2011
    Hallo bin auf der suche nach einem Quad allerdings kenn ich mich bei quads 0 aus deswegen wollte ich euch mal fragen welche marken man empfehlen kann und welche modelle

    Können sollte es :

    Offraod - Aber größtenteils halt straßenverkehr
    Guten motor - Standfest
    Sportliches design

    Joa das ist eig erstmal das wichtigste
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. August 2011
    AW: Quad kauf

    Honda Quad Angebote bei mobile.de

    sowas zb entspräche deinn anforderungen. honda baut mit die besten motoren. generell würd ich mich an namhafte japanische hersteller halten, die sind erschwinglich und qualitativ gut
     
  4. #3 20. August 2011
  5. #4 21. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Quad kauf

    hey,

    ich hab auch mit den gedanken gespielt ein quad zu kaufen, aber 5000 euro für ein quad ist echt extrem. könnt ihr mir bis 1800 euro empfehlen?

    ATV Racing Quad Pro Street 250ccm Quads Neu 14 270er B | eBay

    XXL Racing Sport Quad ATV 250ccm SPEZIAL EDITION | eBay

    wie sieht es mit den quads aus? haben die power? hält der motor gut?

    Zitat:
    Wir geben 24 Monate Gewährleistung und verkaufen selbstverständlich nur Neuware!

    ich würd mir gern so einen holen ich weiss aber nicht wegen der marke die marke pro street kenn ich gar nicht. wärs yamaha oder so würd ich mir gleich holen.

    habt ihr vllt was zu empfehlen? sollte aber so aussehen wie auf dem bild mit diesen felgen.

    mfg

    DSC_05990004.JPG
    {img-src: //www.teamdefender.de/Raptor-Scooter_de/DSC_05990004.JPG}


    bombig oder?
     
  6. #5 21. August 2011
    AW: Quad kauf

    Joa sehen optisch schonmal gut aus hab aber echt keine ahnung .. Am besten hat mir das supermoto gefallen allerdings welche motorvariante wäre zu bevorzugen?
     
  7. #6 21. August 2011
    AW: Quad kauf

    naja beim quad muss man aber auch rechnen das man viel reifen braucht :D. so all 8 -10 k kilometer sind neue reifen fällig, wenn du mal ein bisschen im gelände fährst verkürzt es nochmal die lebenszeit enorm. aber im winter natürlich geil mit schneeketten und schild und ab die post :D.

    wenn dann 120iger, sonst kannst dir ja gleich nen roller kaufen für die straße^^. hab mal son teil bei 80 überholt saulaut das teil.
     
  8. #7 21. August 2011
    AW: Quad kauf

    Ja ne ein 300er muss es mindestens schon sein^^
     
  9. #8 21. August 2011
    AW: Quad kauf

    Die Japsenware da würde ich mir niemals holen, die gehen alle so schnell kaputt.

    Würd mich auf jedenfall ne große Maschiene holen. Mit den kleinen kommste kaum vom Fleck.
     
  10. #9 21. August 2011
    AW: Quad kauf

    was heißt für dich groß ?
     
  11. #10 22. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Quad kauf


    Das ist China-Ware. Kannst dir selber ausdenken, was das bedeutet.
     
  12. #11 22. August 2011
    AW: Quad kauf

    Was für Plan hier mancher hat. Diesen ganzen China Krempel lasst ihr am besten mal weg. 1800 Euro. Ich lach mich kaputt. Die Dinger haben teilweise Zahnräder aus PLASTIK!! Das muss man sich mal reinziehen. Finger weg!

    Bei sportlichen Maschinen würd ich ja mal in Richtung gebrauchter Kawasaki KFX400 (baugleich mit Suzuki LTZ400) oder KFX450 schauen. Sehr robust die Maschinchen. Auch Yamaha yfz350 in der Richtung taugen gut was. Bedingt empfehlen kann man auch Geräte von Adly/Sachs oder Cektek. Qualitätsmaschinen findest du hauptsächlich bei den bekannten Motorradherstellern aus Japan. Kawa, Yamaha, Honda, Suzuki. CanAm (BRP ehem. Bombadier) kann man auch sehr empfehlen. Tolle Qualität. Bombadier sollte vielen ein Begriff sein.

    Für mich persönlich ist aber Polaris "top of the pops". Jeder der weiß was ein Schneemobil ist, hat auch schon von Polaris gehört. Top Hersteller für Arbeits- und Freizeitgerät. Aber auch entsprechende Preise. Dafür würde ich aber auch NICHTS einer Polaris Sportsman oder Outlaw vorziehen ;)

    Grundsätzlich kann man fast sagen: Neuware unter ~5000 Euro taugt nix!

    Du sagst es, laut verkäufer :D Das Beste aufm Markt. Ich geh kaputt. :lol:
    Das ist mittelpreis bis günstig, mehr nicht.^^
     
  13. #12 23. August 2011
    AW: Quad kauf

    wenn sie so schlecht sind warum werden sie dann verkauft und auf die straßen gelassen?

    gibt es nix für 2000 euro was gescheites?
     
  14. #13 23. August 2011
    AW: Quad kauf

    1. Weil billig automatisch gekauft wird. Für den Preis will ja fast jeder Depp sowas. Die meisten "normal-käufer" interessiert dann die Qualität nur noch einen Furz. Generation Aldi.
    2. COC ist nicht schwer und die Zulassung interessiert ja nicht wie mies die Qualität des Motors, Getriebe usw ist. Da müssen ja quasi nur Rahmen, Lampen und Reifen halbwegs brauchbar sein.

    Hier wäre was kleines gebrauchtes für den Einsteiger. Selbst total runtergeritten sind die noch besser als die Chinawoks.
    Ältere Kawasaki KEF300 bekommst du auch in dem Dreh (so mit 8000-10.000km). Machen echt Spaß. Halbautomatik. Aber nix für blutige Anfänger.
     
  15. #14 24. August 2011
    AW: Quad kauf

    So hab mir jetzt mal das triton supermoto 300 und das baja 300 angeschaut die gefallen mir recht gut ist das was?
     
  16. #15 24. August 2011
    AW: Quad kauf

    Das sind Access-Quads. Sind eigentlich recht brauchbar für den Einsteiger der keine großen Ansprüche hat. Triton und Burelli ist das selbe. Wir hatten vor einiger Zeit Burelli TGB400 4x4 im Toureneinsatz und die haben sich als halbwegs zuverlässig dargestellt. Kamen nur mit der hohen KM-Laufleistung nicht klar.

    Wenn du keine großen Ansprüche an die Technik hast (Sprünge, Hillclimb und sonst was für extrem kram) dann kannst du damit ganz gut fahren. Die Motoren machen was mit. Die verrecken da eigentlich seltener bei Access.

    Supermoto300 und Baja300 sind übrigens das selbe nur mit anderem Fahrwerk und bissl kleinkram^^ Aber vorsicht, die Supermoto wirft gerne mal ihren *****! :p
     
  17. #16 24. August 2011
    AW: Quad kauf

    Ja damit werd ich zu 90 prozent auf der straße fahren und wenn dann nur schotter wege ..kann man dafür auch das supermoto nehmen? Wichtig ist mir das der motor schon ein paar km hält und nicht dauernd irgendwelche zicken macht
     
  18. #17 26. August 2011
    AW: Quad kauf

    Sorry habs Thema ganz vergessen.
    Straße und Shotter sind kein Problem. So lange keine zu großen Schlaglöcher drin sind, kannst du damit da lang fahren, wo reifen noch gewissen Halt bekommen.

    Der Motor bei den Access Maschinen ist eigentlich das was am wenigsten Probleme bereitet. Problematischen wurden da immer Anbauteile und Auspuff. Aber das ist bei Supermoto eher geringfügig, da du die Maschine nicht im Gelände belastest. Hier würde ich dir aber, zwecks Garantie, zu Neuware raten!
     
  19. #18 29. August 2011
    AW: Quad kauf

    Hab mal eine frage und zwar scheinen die lof versionen ( was heißt lof ? ) mehr leistung zu haben ist das irgendeine spezielle zulassung und kann man die mitm normalen autoführerschein dann noch fahren ? Und warum steht da in klammern einmal 18kw dann und einmal 25 ?

    http://www.triton-deutschland.de/index.php?supermoto-400-lof
     
  20. #19 29. August 2011
    AW: Quad kauf


    15 kW (offen 18 kW / 25 PS)
    also sind die von anfang an gedrosselt auf 15 kw, wenn sie offen gefahren werden 18kw was 25 PS entspricht. dürftest aber doch mit dem normalen autoführerschein machen, weil die teile ja vierrädrig sind.

    aber was mich ja mal interessieren würde ob es die auch mit normaler schaltung gibt, weil auf fliehkraftkupplung steh ich nicht so besonders, die geht auch leichter kaputt.
     
  21. #20 29. August 2011
    AW: Quad kauf

    ja die 450 usw haben alle schaltung nur bis 400 sind cvt

    Muss wohl bei der baja 400 nen fehler sein da steht 25kw^^
     
  22. #21 30. August 2011
    AW: Quad kauf

    Die ATV´s sehen geil aus, da aber sehr Besitzer viele der ATV´s die schon nach 500 - bis 1000km wieder verkaufen, bezweifel ich das der Fahrspaß bei schwacher Motorleistung wirklich vorhanden ist.
     
  23. #22 2. September 2011
    AW: Quad kauf

    was heißt denn für dich schwache motorleistung
     
  24. #23 2. September 2011
    AW: Quad kauf

    kommt drauf an ich denke wenn du durchs gelände willst ist es egal ob es ein paar ps weniger hat springen kannst damit ja sowieso. nur deine reifen werden sich danach bedanken. für die straße würd ich mehr ps haben wollen je mehr desto geiler. :lol:
    man könnte ja theoretische einen rasenmäher umbaun unserer hat auch 500cm und 25 ps da geht was :D.
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...