Raid 5

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von SaschaB, 10. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2008
    Hallo zusammen,

    ich muss mich im Moment für RAID 5 informieren.. insgesamt habe ich schon folgendes zusammengefasst:

    Da ist noch vieles zu ergänzen aber insgesamt raff ich nicht was RAID 5 genau macht und wie es Daten wiederherstellt. Beziehungsweise wie RAID 5 generell funktioniert. Das wird im Netz eigentlich nicht so gut beschrieben: Deswegen appelliere ich hiermit an die Experten, die sich im Klaren sind was sie hier schreiben und nicht einfach einen Link zu Wikipedia hinklatschen..

    Lg,
    SaschaB
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    Bin zwar nicht der RAID-Experte und du wünscht ja auch eigentlich keine Links, aber ich bin hier auf eine recht seriöse Seite gestoßen, wo RAID 5 ziemlich verständlich beschrieben wird....zudem sind auch noch Vor- und Nachteile aufgelistet....

    Will hier nicht spammen...vielleicht hilft es dir ja weiter ;)

    Quelle: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1001021.htm
     
  4. #3 10. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    Ja danke an der Stelle. Das Elektrokompendium ist schon nicht schlecht aber das kratzt wie gesagt an der Oberfläche von RAID 5. Ich brauche da echt jemanden der mir das ganze Thema schon etwas näher bringen kann und sich seiner Sache zu 99,99999% sicher ist :D


    Lg,

    SaschaB
     
  5. #4 10. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    Nun ich versuche es dir mal etwas näher zu bringen :)

    Bei Raid 5 werden mindestens 3 Festplatten benötigt.
    Alle Dateien die dein System Schreibt (Speichert) werden auf alle 3 Festplatten verteilt.
    Um herauszufinden was auf welche Festplatte geschrieben ist wird ein Parity File (LogBuch) geführt in dem diese informationen stehen dieses "LogBuch" gibt es auf jeder Festplatte um beim zugriff zu sagen was sich darauf befindet. Zudem liegt dabei auf den festplatten noch das "LogBuch" einer anderen Festplatte!

    Als Bsp:
    Log. von Festplatte 1 liegt auch auf 2
    Log. von Festplatte 2 liegt auch auf 3
    Log. von Festplatte 3 liegt auch auf 1

    Bedeutet fällt eine deiner 3 Festplatten aus wird aus diesem "Log" (der Parity der Festplatte)
    sobald du eine Neue (im austausch gegen die Kaputte) Festplatte einbaust die Informationen welche sich auf dieser befanden rekonstruiert und es ist so als wäre nie was gewesen.

    Also ein hohes maß an Sicherheit!
    Ist beim Lesen der Informationen auch sehr schnell!

    ABER: Schließlich hat alles seinen Haken ^^
    Ist die Schreibgeschwindigkeit geringer da ja die Parity Informationen (das Log) auf 2 Festplatten je nachdem wo es gespeichert wird aktualisiert werden muss.
    Bedeutet nicht das es sehr langsam ist schließlich wird es ja auf 2 Platten gleichzeitig geschrieben aber es kommt dir dann nur normal schnell vor.
    Denn durch Raid 5 hast du wie schon erwähnt erheblichen Geschwindkeitszuwachs beim zugriff (lesen) von Dateien!

    Hoffe das konnte dir etwas helfen!

    Wenn dir noch eine Info fehlt frag :)

    MFG Cyriix

    Nachtrag: was ich noch vergessen hatte war das durch das schreiben der Parity auf den jeweiligen Festplatten natürlich etwas von deinem Speicherplatz geklaut wird. Und wenn noch eine platte ausfällt (bevor die informationen der Parity auf eine neue übertragen wurden) also 2 Festplatten "im ***** sind"
    sind alle Daten verloren!
     
  6. #5 10. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    Na das ist doch mal einleuchtend.. erstmal danke für diesen erstklassigen Beitrag. Hat mich auch ein Stück weiter gebracht. Bei RAID 5 wird ja das sogenannte XOR-Verfahren benutzt bezüglich der Paritys. Weisst Du auch inwiefern eine Verknüpfung stattfindet? Und dann noch die Sache mit den Datenpaketen
    Wie kommt man bei drei Festplatten auf einen Datenblock von 128kByte, etc? Wie kommen die Zahlen zu Stande und kann man das irgendwie rechnerisch darstellen?


    So far vielen Dank,
    SaschaB
     
  7. #6 10. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    Einmal zu RAID5 scrollen bzw einmal zu Anwendungsbeispiel im RAID System.



    //
    128kb scheint also einfach ne Festelegung zu sein. Denn schließlich sollte die ChunkSize nicht zu klein und auch nicht zu groß sein, um Geschwindigkeit einbüßen zu müssen. 128 kb ist anscheinend gut geeignet.


    // Videoarchiv | TecChannel.de
     
  8. #7 11. Dezember 2008
    AW: Raid 5

    So ^^ Habe mal ne kleinigkeit rausgesucht da mir diese Zitate aus dem Netz schon Recht einleuchtend scheinen :]


    "Aus zwei dreistelligen Bitfolgen, angenommen 101 und 011, wird mittels der XOR-Verknüpfung die Parität gebildet: 110 (erste Zeile im Beispiel rechts). Geht nun die erste Bitfolge (101) verloren, so kann sie wiederhergestellt werden, indem die zweite Bitfolge (011) mit der Parität XOR-verknüpft wird (zweite Zeile)."

    Als Bsp:
    Platte1 = 101 XOR 011 = 110
    Platte2 = 110 XOR 011 = 101
    Platte3 = 110 XOR 101 = 011




    Wie Fantastic es schon geposted hat:


    Und hier die vllt. vereinfachte darstellung für dich damit du es Schwarz auf Weiß hast ^^:


    Bei RAID Level 1 2 3 werden zwei oder mehr Festplatten zusammen geschaltet, indem die Nutzdaten in kleine Blöcke aufgeteilt werden (4-128 KB Blockgröße).

    RAID 4/5 ist mit RAID 3 durchaus vergleichbar, allerdings mit dem Unterschied, dass die Daten in größere Blöcke (8, 16, 64 oder sogar 128 Kbyte) anstatt in Bytes aufgeteilt werden.



    Hier habe ich für dich noch ein tool zum errechnen von festplatten größen bzw einbußen je nachdem welches Raid du nutzen möchtest:

    http://www.z-a-recovery.com/ger-art-raid-estimator.htm



    Und hier noch eine Empfehlung
    Dazu muss ich sagen das ich den Großteil dieser Info´s von den gleichen seiten habe wie die welche Fanatic geposted hat.

    Naja war halt faul alles selbst zu schreiben ^^

    Hoffe ich konnte dir damit Helfen.

    MFG Cyriix
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Raid
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    8.538
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    988
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.788
  4. WD Green 5 x 2 TB RAID 5

    Dot com , 13. Dezember 2014 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.248
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.831