Raid System einrichten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Nicde, 13. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2007
    habe 2x wd1600jb die ich im raid 0 Verbund laufen lassen möchte

    will diese auf windows xp pro x64 installieren

    bios usw. ist alles eingestellt nur beid er windows installation (mit floppy...dieses mist windoof) komme ich nicht weiter
    am anfang drücke ich f6 und in die raid-treiber-installation zu kommen nur leider fehlt mir der treiber hierfür

    hab bisher nur einen gefunden aber der macht bei mir nen fehler error code 22 dass er fasttx2k.sys nicht gefunden hat (denke aber es is der falsche treiber)

    kennt sich einer damit aus?
    kann mir jemand en link zum richtigen treiber schicken?

    mfg nico
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2007
    AW: Raid System einrichten

    du brauchst fuer deinen raid controller den pasenden 64bit treiber sonst wird das nichts!
    wenn ich das richtig sehe ist das nen promise controller dann schau mal hier ob du was passendes in 64bit findest: http://www.promise.com/support/download/download_eng.asp
     
  4. #3 13. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Raid System einrichten

    Normalerweise findet man diese Treiber auf der CD des Mainboards, schon mal versucht?

    P.S. Mein Virenscanner jammert bei deinem Link @ shinchen, kein Vorwurf, nur ein Sicherheitshinweis. Virenscanner sind ja auch nicht immer allwissend :)

    Spoiler
    34234.jpg
    {img-src: //www1.picfront.org/picture/Cc0YUPQN36/thb/34234.jpg}
     
  5. #4 13. Dezember 2007
    AW: Raid System einrichten

    Jo, poste doch mal bitte dein Mainboard bzw gleich den RaidControler.

    Gruß BenQ
     
  6. #5 14. Dezember 2007
    AW: Raid System einrichten

    mein mainboard ist ein asrock conroe x-fire esata 2

    noch ne dumme frage:
    wenn ich mein motherboard (wenn ich jetzt ein raid 0 system habe)
    gegen ein asus p5b eintausche gehen dann alle datein verloren?

    ich bestelle es sowieso heute bei alternate.de
     
  7. #6 14. Dezember 2007
    AW: Raid System einrichten

    Deine Daten bleiben auf den Platten, allerdings führt sowas meistens zu Problemen, wenn man ein RAID von dem einen zum anderen Mainboard ziehen will. Also würde ich mit deinem RAID 0 warten, bis du das neue Mainboard hast. Es kann auch, mit einem guten Plan, alles gut gehen.
     
  8. #7 14. Dezember 2007
    AW: Raid System einrichten

    ok vielen dank für die antworten

    (ich hoffe asus liefert die treiber mit)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...