Raidsonic IcyBox NAS

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Kamikaze., 18. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2009
    Heyho wollt mir n NAS kaufen und hab mich auch schon ein bisschen informiert.

    Meine Wahl ist auf die Raidsonic IcyBox NAS4220-B gefallen Link!

    hat auch alles drin was ich brauche:
    - Printserver
    - 2 SATA-II Festplatten möglich
    - Entkopplung für Festplatten
    - geringer Stromverbrauch

    Mehr will ich auch nicht ausgeben. Nur meine Frage wäre jetzt:
    Hab gehört die Durchsatz raten dieser kleineren Teile sollen nicht so besonders sein (~10MB/s). Da ich die Festplatten aber auch noch crypten will, wird diese wahrscheinlich nochmal sinken. Reicht dass dann überhaupt noch um Filme (keine HDs) und Musik streamen zu können und Daten zu verwalten? generell könnt ich beim Datenverschieben ja etwas warten aber wenn dass Teil dann 5Minuten für 500MB braucht ist dass auch nicht so das gelbe vom Ei.

    P.S.: nein ich möchte keine Ratschläge wie "bau dir nen alten PC zusammen und benutz den als NAS". Hab schon meine Gründe wieso ich dass nicht mache.

    Danke im voraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. März 2009
    AW: Raidsonic IcyBox NAS

    ~push~
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Raidsonic IcyBox NAS
  1. Raidsonic ICY BOX + S-ATA ??

    dina-4 , 16. September 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    175
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    729