Ram auslastung testen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MrDick, 12. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2006
    Hallo,

    ich habe hier bei mir die G15 Tastatur und dort steht grundsätzlich eine RAM Auslastung von 15%.

    Kurze Infos zu meinem PC:
    2 GB RAM
    AMD 3800+ 64

    Gibt es ein Tool wo ich das mal genau nachgucken kann was evtl. anzeigt was diese 15% benutzt oder ob das überhaupt stimmt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. November 2006
  4. #3 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Das plugin gibt auf dem display die selben Daten an wie der Taskmanager

    Wenn du wissen willst was diese 15 % benutzt

    Alt + Strg + Entf > Prozesse > Speicherauslastung...

    Ein programm ist dazu jedenfalls nicht nötig

    Mfg
     
  5. #4 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Rechne doch einfach :p
    15% von 2Gb sind ~300MB. Und das kannst du im Taskmanager unter Systemleistung kontrollieren.
    mfg
     
  6. #5 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Hm ja ok da sehe ich das alles, dann mal eine grundlegende Frage. Was ist den so normal für 2 GB.

    Hängt das auch von der anderen Hardware im Rechner mit ab sprich CPU, Grafikkarte usw.???

    Weil ich kann mich erinrrern das, als ich mir den PC neu zusammen gestellt habe war das alles noch so bei 2%-3%. Und jetzt, ich habe heute meinen Rechner neu aufgesetzt, ist er von fang an bei rund 15%.
     
  7. #6 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Kommt drauf an wieviele Dienste oder Anwendungen du im Hintergrund laufen hast.
    2-3% kann ich mir nicht vorstellen, auch wenn 2% von 2GB 10MB sind.
    Windows brauch schon einen etwas größeren Speicherplatz, wenn es im normalen Betreib läuft.
    Bei mir sind es so um die 100MB gewesen, als ich Windows neu installiert hatte.
    pluss ATI Tool und ATI Catalist 6.9 und noch nem anderen Tool im Hintergrund komme ich auf 240MB von 1GB.
    Du kannst aber vielleicht mal ein paar Programme stoppen, die beim Windowsstart mit geladen werden, wenn du mit den 300MB nicht zufrieden bist (kannst in der msconfig einsehen), aber sonst sind die 300MB total normal und 2GB haben dann halt noch mehr Reserevn als 1GB.

    MFG
    cool_drive
     
  8. #7 12. November 2006
  9. #8 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Mit Everest kann man aber kein Ram testen | edit: Sry kann man doch

    b2t: Du kannst ja mal mit Msconfig alles ausmachen, was du nicht brauchst. Einfach msconfig bei "Ausführen" eingeben.
     
  10. #9 12. November 2006
    AW: Ram auslastung testen?

    Man kann sich Everest unteranderem:

    - Speicher Lesedurchsatz
    - Speicher Schreibdurchsatz
    - Speicher Kopierdurchsatz
    - Speicherverzögerung

    auswerten und anzeigen lassen... sind halt Benchmark Tests.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ram auslastung testen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.551
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.220
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.664
  4. Laptop laggt 100% RAM Auslastung

    doublewood , 21. Dezember 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    849
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    724