RAM dazu kaufen oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Mr.yx, 17. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2006
    Hallo
    Ich habe zuerzeit 2x512 MBRAM von Infineon. So nun will ich mir noch mal 1024MBRAM dazu kaufen.
    Meint ihr ich werde den Unterschied merken? Und woran werde ich ihn merken?
    ja ich spiele nicht so oft. Aber bei mir laufen oft viele programme gleichzeitig. Winrar Paintshop und so weiter.


    So

    Windows XP pro SP2
    AMD X2 4200+
    X850XT 256MB
    1024MBRAM
    420Watt Tagan
    MSI K8N SLI-FI
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Wie sieht der Rest deines Systems aus? Kommt drauf an ob sich das wegen deiner CPU überhaupt lohnt...also du wirst es eben merken dass du mehr Anwendungen gleichzeitig an haben kannst. Je nach dem wieviel Mhz du hast würde ich es empfehlen.
     
  4. #3 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Merken wirst du es bestimmt, da dein RAM nun nicht mehr so schnell voll ist, d.h. das du mir mehreren Progs aufeinmal arbeiten kannst ohne, dass es ``rukelt´´.

    Aber du würdest dann ja immerhin 2GB RAM haben, brauchst du die???
    Zum zocken, würden die 1GB schon ausreichen...aber ich weiß ja nicht, was du so alles machst ;)
     
  5. #4 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Lohnt sich im Moment nich so richtig! Nur wenn du Speicherfressende Spiele spielst oder Anwendungen offen hast die viel Arbeitsspeicher brauchen wie z.B. Photoshop CS! Aber ich würde es trotzdem empfehlen denn bald brauchst du 2 GB Speicher wenn Windows Vista erstmal zum Standard wird!! Also für die Zukunft würde ich jetz schon auf 2 Gb erhöhen!! mfg
     
  6. #5 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    ich hatte schon vista. es lief ohne irgendwelche probleme. sehr flüßig. mit allen spielerein
     
  7. #6 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    gut, vista ist nicht gleich vista! aber das iss im moment wurst

    also ich sag mal kurz mein pc an:
    3700+ von 2,2 auf 2,8ghz
    und ne x850pro stark OCed
    hatte ne zeitlang 1gb ram drin, dualchannel, 400mhz auf 2,0-3-2-5
    dann hab ich noch ein 512er ram reingemacht und dann lief alles genauso, nur kein dualhannel mehr.
    habe danach stark bemerkt, das zb UT 2004 deutlich besser lief und große photoshop-projekte mit WMP im hintergrund auch deutlich flüssiger liefen!

    also ich sage ganz klar: ram lohnt sich, wenn du anwendungen laufen lässt, die ram-lastig sind

    hoff ich konnt helfen, greetz, strava
     
  8. #7 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Im Moment isset noch nit nötig!

    Warte nochwas ab, denn der Ram ist im Preis ca. 80% in der letzten Zeit GESTIEGEN.

    Diese sollten aber auch wieder fallen.

    Ich vermute dies passiert ich 1. Quartal das Jahres 2007.

    Also immer mal bei geizhals gucken, was atm Ram kostet...

    mfg
     
  9. #8 17. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Spiele wie Gothic 3 fordern mindestens 1,5 gb um gut spielen zu können. Ich empfehle dir auf jeden fall mehr arbeitsspeicher zu kaufen. Früher oder später musst du es sowieso tun.
     
  10. #9 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    einen unterschied wirst au alle fälle merken, wenn aber auch nur WENN die anderen teile am pc mitspielen!
     
  11. #10 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Moin,

    Ram würde ich nur dann kaufen, wenn die Preise günstig sind und das sind sie z.Zt. nicht. Ramausbau ist meist die sinnvollste Massnahme, wenn der Rechner etwas schneller beim Arbeiten oder Spielen werden soll. Da Dein Mainboard mit Sicherheit Dualchannel unterstützt, würde ich den vorhanden Ram verkaufen und mir einen 2GB-Kit kaufen. Bei der Verwendung von 4X512MB takten viele Boards den Ram runter oder haben generell Probleme mit der Vollbestückung.

    gruss
    Neo2K
     
  12. #11 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    hui, schickes system :eek:
    also ich finde man sollte mindestens 1 gb haben, maximal aber auch : D
    ich finde alles was drüber liegt ist geld verschwendung. es sei denn du muckelst die ganze zeit mit richtig krassen programmen rum.
    videoschnittprogramme, audiokrams.. : )

    also ich finde 1gb reicht, mehr wäre übertrieben. aber im endeffekt musst du es selber wissen ^^
     
  13. #12 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Einen dritten würde ich nicht Kaufen dann wird es nähmlich wieder schlechter !

    Kauf die am besten 2X1024 davon haste viel mehr !


    MFG: LIQU3D:tongue:
     
  14. #13 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Merken auf jedenfall doch ob sich das für dein PC lohnt wegen wenn der CPU ausgelastet ist kannst du noch so vie Arbeitsspeicher haben dann bringt der dir auch nicht viel also du solltest erstmal im taskmanager gucken was mehr ausgelastet ist den Speicher oder der CPU wegen wenn du nicht viel machst glaube ich eher das das der CPU mehr ausgelastet ist weil z.b. das entpacken über winrar lastet den Prozessor sehr viel aus !!! und nicht den ARBEITSPEICHER
     
  15. #14 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    kommt drauf an.wenn du einenfremden ram dazukaufst wird er langsamer.dann hast du viel ram der aber lahm ist.würde 2*1024 mb kaufen.ist atm nicht so teuer.schau mal hier.
    Klick mich sanft!
    oder bei anderen onlineshop oder preisvergleichen.
     
  16. #15 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Also ich habe schon erlebt das pc mit 2gb ram beim hd-vidio schnit abgekackt sind weil sie zuwenig arbeitsspeicher hatten

    Beinem kollegen kackt gothic 3 ab weil zu wenig ramm zu verfügung steht

    Also kommt drauf an was du halt machen willst Würde aber immer (,auser wenn du genau weißt was du für einen ram hast) 2 neue gleiche bestellen
     
  17. #16 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Hallo,


    also grundsätzlich macht RAM dazu kaufen auf jeden fall sinn...
    du musst den Ram als ein schmierblatt sehen, umso größer das schmierblatt ist umso mehr kannst du draufschreiben... also das heißt, dass es bei spielen schon flüssiger läuft, weil er ja viel mehr daten speichern und behalten kann...

    hoffe, dass ich dir helfen konnte..


    mfg

    five
     
  18. #17 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    Der 1GB würde dir schon helfen, denn viele Spiele laufen mit 2GB einfach schneller und flüssiger.
    Ich weiß nicht was ihr daran so schlimm findet, bei mir läuft Gothik3 auf mittleren Einstellungen und 1GB Arbeitsspeicher ganz passabel (ja ab und zu kleine Hänger aber sonst besser als flüssig).
    kauf dir lieber noch mal ein 1GB Kit (nochmal 2x512MB), dann kannst du Glück haben, das dein Mainboard dann noch Dual Channel unterstützt, denn dann hast du immer noch richtig viel Power und dann spielt es sich auch viel flüssiger und ohne Nachladen (ein Traum).

    musst dir aber den selben Speicher holen, wie du schon drin hast, damit Dual Channel funktioniert.
    Oder Dual Channel mit 2x2 RAMs funktioniert nicht, aber das können die Mainboardhersteller halt alle anders gelöst haben - no plan

    MFG
    cool_drive
     
  19. #18 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    hol dir lieber gleich 2x 1024mb und versteiger dien rest bei ebay, oder verkaufs so irgendwie!!
    weil wenn du 2 gleiche drin hast, dann laufen die zusammen schneller
     
  20. #19 20. Dezember 2006
    AW: RAM dazu kaufen oder doch nicht?

    hat sich erledigt. ram wird verschoben... leider
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...