Ram Speicher

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von dina-4, 9. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2006
    Hi mich beschäftigt jetzt schon ziemlich lange ne Frage und zwar : Wodrauf muss man eigentlich beim Kauf von Ram achten?
    Was ist besser niedrige CL oder hohe CL zahlen, oder ist die Angabe in MS besser oder wie?
    Hab einfach keine gescheite Erklärung dazu gefunden.

    Thx DinA4
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2006
    also, so gut kenn ich mich auch nicht aus. Auf jeden Fall solltest du auf jeden Fall darauf achten, dass er mit deinem Mainboard kompatibel ist.
    ansonsten ist es so, dass es meistens ganz hinten bei der Beschreibung steht, was für eine Taktrate er hat umso höher umso besser. Zurzeit sind am Computer meines wissens nach 667mhz die schnellsten.
     
  4. #3 9. Januar 2006
    je größer der fsb umso besser
    je größer der ram selbst umso besser
    je mehr kapatzität die einzelnen rambausteine auf dem ram haben soll auch besser sein (alos 1gb single sided soll besser sein als 1gb double sided ram)
    je niedriger die latzenzen umso besser

    ich hab mdt. ist aus deutschland preisgünstig und hat ne sehr gute quali in angesicht des preises
     
  5. #4 9. Januar 2006
    Umso niedriger die CL-Werte sind umso schneller ist die zugriffszeit auf den Speicher.
     
  6. #5 9. Januar 2006
    ich find ja die mdt speicher sehr gut. die haben auch eine 100%ige kompatibilitätsgarantie, made in germany und 3 jahre garantie. zudem sind die ziehmlich günstig.
    wenn das hier als werbung zählt, bitte deleten, ich wollte nur meine erfahrugnen weitergeben, hab 2x512er drin.
    ich hoff ich hab dir n bisschen gehlolfen.
    cya strava
     
  7. #6 9. Januar 2006
    geht mir genauso. hab 3x 512 auf cl2 laufen. funzen 1a die dinger und hab ich 20% geoct ohne volts anzuheben. werd mir noch nen 1gig ram von mdt kaufen, kann von denen einfach net genug kriegen :]
     
  8. #7 9. Januar 2006
    Hi,
    also ich werde mir bald 2 1024MB Riegel von Extrememory kaufen. Die haben einen CL von 2.5, sind PC3200, haben 10 Jahre Herstellergarantie und sind billiger als MDT. Die sollen zwar nicht so "gut" zum overclocken sein, wie die MDTs, aber das ist mir eigentlich ziemlich egal :] , wobei der MDT Ram aber auch kein "Overclocker-Ram" ist.

    greez rulor

    *edit*
    achja und das ist auch ne deutsche Firma (extrememory Startseite - extrememory)
     
  9. #8 9. Januar 2006
    Hey,
    ich wollte mir demnächst vlt. auch mal neuen RAM holen!
    Könnt ihr vlt. nen paar Links dazu posten?
    Wo ist der RAM am billigsten und am besten?
    Wo bestellt ihr sowas?

    Ich guck immer bei eBay, aber irgendwie sind das kranke Preise!
    Würdet ihr RAM aus den USA bestellen?

    @ the_rul0r: Wo willst du deinen RAM bestellen?

    Achja.. und vielen Dank für die ganze Information hier! Auch wenn ich den Thread nicht eröffnet habe! Wäre nett wenn jemand meine Fragen beantwortet,
    ansonsten... back to topic!

    MfG,
    5n4k3
     
  10. #9 9. Januar 2006
    ihr habt alle voll die ahnung alles PC Freaks anscheinend =) also ich hab ach 2 * 512MB DDR 333Mhz in meinem Rechner, bin NOCH zu frieden, kauf mir aber demnächst wahrscheinlich bessere und schnellere, eigentlich ist es auch recht egal welcher Hersteller, im endeffekt ist es genauso wie bei Klamotten, man bezahlt nur für den Namen. Kannst dir genauso gut OEM kaufen, kannst glück haben und du hast richtig geile oder hast pech und hat nicht so gute erwischt!Aber eigentlich ist es egal. 512MB sind 512MB egal ob vom MDT, Extrememory, Invinity, oder sonst was. MEINE MEINUNG
     
  11. #10 9. Januar 2006
    Erstmal solltest du mal paar Daten von deinem PC geben,also welche CPU und welches Mainboard.Dann müsstest du noch sagen was du mit dem Ram vor hast,also ob du übertakten möchtest oder nicht.
     
  12. #11 9. Januar 2006
  13. #12 9. Januar 2006
    am rechner wo ich grad hock sind die "neusten" rams die ich hab drin. hab ich am freitag bestellt und am samstag waren se da (letzte woche):
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAIDU7&
    laufen bei mir bei pc3200 @cl2.3.3.6
    übrigens ist der ram wo drauf verbaut ist sehr interresant. kein ddr-sd kein sd kein parity kein gddr ich seh den eigentlich zum ersten mal. werd mir nächsten monat noch den dazubestellen:
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=IAIDU2&
     
  14. #13 9. Januar 2006
    1GB Single Sided Rams gibt es glaub ich gar net!

    Würde mich auch interessieren! Auf welcher Seite kann man überhaupt nach Deutschland versenden lassen? Ich hab schon bei ein paar USA Web Seiten nachgefragt, aber noch keine Antwort bekommen! Und gerade bei den Rams, da kenn ich die meisten USA Marken gar nicht! Welche Marken aus den USA sind gut?
     
  15. #14 9. Januar 2006
    suchfunktion benutzen lern es da stehen genug shops drin


    @topic

    der grösste fsb nüzt dir wenig wenn das system es net unterstüzt
    sprich hast ne cpu die nur 333 braucht nüzt dir ein 400er nix.

    kommt auf die anwendung an. viel ram macht das system net gleich schneller.

    ob nun cl2,5 oder cl3 den unterschied wird man nur in benchmarks sehen von daher ist das recht latte.
     
  16. #15 10. Januar 2006
    @Red Corner:
    Sorry.. aber ich dachte, dass macht nicht soviel aus, da wir eh beim Thema sind! Schließlich reden wir hier über RAM? Trotzdem entschuldige ich mich!

    @$m0kA:
    Ich habe einen AMD Athlon 2400+ XP,
    mein Mainboard ist vor kurzem erst kaputt gegangen und jetzt habe ich ein Gigabyte GA-7VAXP Ultra!
    Zur Zeit habe ich 3x 256 MB DDR RAM (PC2700) drin.

    Eigentlich hat mich auch nur interessiert, was man so billiges kriegen könnte?
    Ich habe nicht vor den RAM zu übertakten, da ich davon NULL Ahnung habe.

    Bei eBay habe ich z.B. diesem RAM hier gefunden:
    LINK

    Aber irgendwie trau ich dem ganzen nicht?

    MfG,
    5n4k3
     
  17. #16 10. Januar 2006
    @5nk

    ja wir reden über den ram das ist schon richtig aber diese diskussion in welchem shop man am besten kaufen soll hatten wa zig mal schon und du bekommst ey von jedem nen anderen shop genannt deshalb der verweis auf die suche weil da alle shops stehen sonst steht in jedem fred alles zig mal gleich ^^

    wenns um die marke geht dann merk dir das du am besten keinen noname kaufst.

    die arbeitsspeicher jedensfals wenn man nicht vor hat zu takten unterscheiden sich nicht grossartig also zwischen einem infineon cl 2,5 ddr 400 und einem corsair value select ddr 400 cl 2,5 wirste keinen unterschied merken genau so verhält es sich mit anderen riegeln.

    aber sparen sollte man dabei nicht von daher sag ich mal finger weg von dem ebay ding

    ausserdem wäre es ratsam den gleichen ram zu kaufen denn du im rechner hast also von der gleichen firma und mti dem gleichen speed und dem gleichen timing.
    da man so garantieren kann das auch später nach dem aufrüsten alles top läuft
     
  18. #17 10. Januar 2006
    Was haltet ihr denn von dem Angebot hier ?
    Also vom Preis her kein Unterschied, sind beides Markennamen (Corsair, MDT wobei ich Corsair besser kenne ?( ). Leistung ist ja auch gleich eigentlich oder?


    Fg DinA4
     
  19. #18 10. Januar 2006
  20. #19 10. Januar 2006
    @ dina-4:
    also dualchannel kits sind meistens Beutelschneiderei! Die laufen kein Stück besser, nur weil es angebliche ein "extra Dualchannel Set" oder sowas ist. Und Corsair ist meiner Meinung nach eh nur Abzocke. Ich würde anstatt dem Corsair 2x512MB Kit eher 2x den gleichen von MDT kaufen. Weil ich weiß nicht, was an den Corsair Dingern so toll sein soll, die Marke ist nur sau teuer. Und wenn Corsair, dann die richtig fetten XMS Dinger, die unter Agressiven Timings laufen. Aber da bezahlt man sich tot, weil da ein einziger 512er schon fast 100€ kostet...
    Also ich setz auf MDT und Extrememory! :] ich denk mit Extrememory kann man nix falsch machen, weil die geben ja u.a. 10 Jahre Garantie auf ihren RAM! und dann sind die sich ihrer sache wohl sicher 8)

    greez rulor
     
  21. #20 10. Januar 2006
    Cosair Value= mies!!!!
    Ihr dürft nicht denken nur weil da Cosair steht sind die toll, das sind eigentlich nur die XMS von Cosair.

    MDT is richtig gut für vom Preis/Leistung, kann ich nur empfehlen!
    Ich hab leider nur nen TakeMS, aber is auch nicht schlecht, läuft vollkommen stabil

    Infineon kann ich mittlerweile nicht mehr so leiden, haben einige Freunde ein Problem damit, aber liegt vllt auch am Mobo.


    Billigster Preis über Geizhals, wobei du halt Versand bezahlen musst. Ansonsten gibs in deiner Stadt bestimmt einen kleinen PC Laden, der relativ billig ist, am besten mal googlen!

    FSB: Und kauf den RAM wirklich entsprechend zu deinem Mobo Chipsatz (Nforce X, VIA KTXXX), weil ansonsten haste nen superschnellen RAM und ein ausbremsendes Mobo^^
    -d.h. bei 166MHz FSB sollte es auch ein RAM mit 166 MHz DDR sein (also PC2700)

    CL: CL2,5 sollten es schon sein, CL 2, nur wenn der Preisunterschied nicht zu hoch ist (1-2 Euro), weil die Leistung merkste kaum, läuft aber etwas stabiler!

    Hoffe ich konnte helfen :]
     
  22. #21 10. Januar 2006
    Hallo also ich bin der Meinung so genau kann man das nicht sagen. Zum einen spielt der Ram selber eine rolle zb 400Mhz ist besser als 333Mhz zb. Bei den Timings sagt mann desto besser die Timings sind desto schneller sollte der Ram an und für sich sein, aber Vorsicht wenn dein Board nur Timings von 3 unterstützt und dann Ram 2 zb hat dan wird der Ram runter getaktet und kann so seine volle schnelligkeit nicht ausnutzen.
     
  23. #22 10. Januar 2006
    Du kannst dir natürlich auch 2x 512 MB einzeln kaufen.. Wenn die aber mehr kosten als das Dualchannel-Kit, bringts wohl wenig. ^^
     
  24. #23 10. Januar 2006
    Jop da hast du recht. Also ich habe mir letzte Woche den Corsair VS400 der weiter oben auch verlinkt ist gekauft. Der hat CL2,5 und ist mit allen Mainboard kompitalbel. Ich habe mir 2*512Mb für je 38Euro geholt und somit billiger als der MDT (der auch sehr gut ist).
     
  25. #24 10. Januar 2006
    Also wegen CL nochmal, weil hier einige meinen, dass es nicht sonen großen Unterschied macht:
    bei tomshardware gibts ja ne menge tests, und auch einige RAM tests/vergleiche und dort wird gesagt, dass der unterschied von CL2 zu CL3 sich ungefähr so auswirkt, als wäre die CPU um 200MHz runtergetaktet.
    Das nur mal dazu... :)
     
  26. #25 10. Januar 2006
    Okay danke hab mich für den MDT Single Sided (1GB) entschieden :) .
    Check mal durch wem ich noch alles ne 10 geben kann :D :O .

    Fg DinA4
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...