Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cisco, 6. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2007
    HI,

    Ich hab mir einen neuen computer gekauft, zusammengebaut, und gestartet.
    Doch dann kam auch schon der Schock :|
    Als ich dabei war Windows zu installieren, traten dauernd Fehler auf, wenn irgendwas auf den Arbeitsspeicher zwischengespeichert wurde. Hab alles ausprobiert, als mir dann klar wurde,
    dass der Ram irgendwas hat. Dann hab mir einfach mal einen anderen DDR2 Ram eingebaut, und siehe da, es funktioniert.

    Kann man irgendwas machen, damit der Ram richtig läuft, oder muss man ihm umtauschen?

    Mein Ram: A-DATA DIMM 1 GB DDR2-533 (V-DATA-Serie)

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=7386&artno=iaiev3

    Mein Board: MSI K9N Neo-F (ATX, Sound, G-LAN, SATAII RAID)

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GEEM07

    HILFE !

    Bewertung sind klar

    cisco
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Januar 2007
    Vielleicht unterstützt dein Mainboard den RAM nicht
    Vielleicht ist auch der RAM defekt.

    Versuch ihn umzutauschen oder verkauf ihn.

    Sorry aber kann man meist nichts machen.

    Edit: Noch ein Tip, kauf dir lieber Marken RAM von Infineon, Corsair oder Kingston, hab damit noch nie Probleme gehabt.
     
  4. #3 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    am besten den Ram mal bei nem kumpl probieren.

    Und dann seinen ram bei dir (der von dir angegeben sollte aber normalerweise keine probleme mit dem mainboard habn)

    N Ramtest wäre evtl. auch mal ne idee (weiss grad im mom net, wo mer einen herbekommt)

    Gruß

    Hamml
     
  5. #4 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    Wenn sich RAM und Board nicht vertragen, kann man nur auf ein BIOS-Update hoffen. Bei meinem ASUS-Board wurde der Speicher anfangs auch nicht erkennt, nach dem BIOS-Update wurde er richtig erkannt. Manchmal funktioniert der RAM auch nicht richtig, weil die vom Board ausgehende Spannung nicht ausreicht. Dein RAM benötigt allerdings nur 1,8V, d.h. daran wirds nicht liegen (hochgetaktete Crucials brauchen auch mal gern 2,2V und mehr).
    Also mein Tip: neuestes BIOS-Update, ansonsten Speicher umtauschen.

    Tool zum Testen: Memtest

    z.B. hier:
    MemTest - Download - CHIP
     
  6. #5 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    Also da ist nichts zu machen... musste umtauschen.
     
  7. #6 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    geh mal ins bios und lade bei der ramconfig mal die by SPD-Funktion. Eventuell sind die rams nicht richtig eingestellt. Oder dann mal manuell einstellen was auf den rams steht. Versuch iss es wert, bevor du den Stress mit dem Umtausch hast

    mfg
     
  8. #7 6. Januar 2007
  9. #8 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    Umtausch bei Alternate:

    - Umtausch Formular runterladen
    - Ausfüllen
    - Ein Zettel mit ins Paket legen wo deine Kontodaten draufstehen, sonst bekommst du nen Verrechnungscheck
    - Den Umtausch Zettel ins Paket legen
    - Das alles UNFREI an Alternate senden ;)

    Keine Panik, die brauchen ihre Zeit bis das Geld da ist ;)
     
  10. #9 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    Ob der RAM kompatibel ist, kann man vorher nur über die Kompatibilitätsliste vom Board-Hersteller rauskriegen (Homepage von MSI). Draufpassen tut er, ist halt keine DualRAM, es sei denn Du verbaust zwei von den Riegeln (macht den Speicher ca. 5-20% schneller).
     
  11. #10 6. Januar 2007
    AW: Ram "versteht" sich nicht mit neuem Mainboard :(

    Bei Alternate gibts nen Call Me Support, den wählste, die fragste ob dein Board Kompatible ist.

    Die wissen alles ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...