Rapidshare eignen Ordner erstellen

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Dread, 7. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Dezember 2005
    RapidShare - Der weltweit größte 1-Klick Webhoster

    NEU: Erschaffe eigene interaktive Verzeichnisse mit beliebigen RapidShare-Dateien. Der Vorteil ist, dass deine Besucher sofort sehen, ob die besagten Dateien noch alle verfügbar sind. Du kannst beliebig viele Ordner anlegen und jeden Order mit einem Passwort schützen. Du kannst sogar Unterordner anlegen. Natürlich kannst du den Inhalt deiner Ordner jederzeit ändern. Dieser Service ist komplett kostenlos!

    Wie geht das?
    1. Daten eingeben und auf "Ordner anlegen" klicken
    2. Im Verwaltungsmenü beliebig viele existierende RapidShare-Dateien hinzufügen
    3. Ordner-Link beliebig oft verteilen

    Es können nur Dateien hinzugefügt werden, die bereits existieren. Also vorher Dateien im Free- oder Premium-Bereich raufladen. Im Ordner-Verwaltungsmenü können auch nachträglich Dateien hinzugefügt oder gelöscht werden.

    Name des Ordners:
    Überschrift: optional
    Admin-Passwort:
    Zugriffs-Passwort: optional
    Deine E-Mail:

    RapidShare-Ordner - FAQ (Häfig gestellte Fragen)

    *

    Was ist der Sinn?

    Stelle dir dieses Feature als eine Art Fotoalbum für Dateien vor. Deine Besucher können so sehr leicht dein Album durchstöbern und sehen obendrein sofort, ob alle Dateien noch verfügbar sind.
    *

    Wie füge ich Dateien hinzu?

    Ganz einfach im Administrationsmenü ganz unten in der Zeile eine beliebige RapidShare-URL eintragen, fertig.
    Beispiel: http://rapidshare.de/files/123456/test.zip
    *

    Wann wird mein Ordner gelöscht?

    Wenn du ihn selber löscht, oder wenn illegale Inhalte gemeldet werden.
    *

    Was ist das Admin-Passwort und was das Zugriffs-Passwort?

    Das Admin-Passwort muss unbedingt angegeben werden. Mit diesem Passwort kannst du dein RapidShare-Ordner administrieren, also neue Dateien hinzufügen, oder vorhandene Dateien aus dem Ordner entfernen. Wenn ein Zugriffspasswort gesetzt wird, muss ein Besucher erst das Zugriffs-Passwort eingeben, bevor er den Inhalt des Ordners sehen kann.


    -

    Dread

    PS: Hat das schon jmd. ausprobiert?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Dezember 2005
    geht das nur mit angemeldeten premium accounts??

    Denk mal schon oder?
     
  4. #3 7. Dezember 2005
    also auch als free user möglich. aber probiere es doch einfach mal aus.
     
  5. #4 7. Dezember 2005
    Ich würde das nicht machen:

    Wenn du da 10 Appz hochladest, und rapid entdeckt das, dann löscht es den ganzen Ordner
    Und so wird nur das einzelne File gelöscht
     
  6. #5 7. Dezember 2005
    Eben das denk ich mir auch, deswegen hab ich euch auch nicht informiert, als ich das gestern auf der Seite gesehen hab. Gehe mal davon aus, dass es eine "Falle" ist...
     
  7. #6 7. Dezember 2005
    Ja aber man muss ja auch net den richtigen dateinamen angeben...
    Außerdem kann man des Zeug ja PW schützen.
    Ob die wirklich n "Falle" machen? - Wollen ja auch Geld verdienen

    -

    Dread
     
  8. #7 7. Dezember 2005
    Hab da vor n paar Tagen mal so nen Ordner erstellt nur zum ausprobieren und bis jezz is noch nix mit passiert;) hab grad nochmal gegugt aba is noch alles on!

    mfg matthiaz
     
  9. #8 7. Dezember 2005
    das is ja mal lustig ^^ aber für fotos kann man auch funpic nehm oder so ;)

    aber sonst ganz ok wenn man das auch mit großen datein hinbekommt!
     
  10. #9 7. Dezember 2005
    Wie sollen sie die rar dateien öffnen, wenn ich z.b die dateien mit passwort schütze sowie das hier

    Code:
    asdfsad4f55w4er564ds6r32489525²³8w385892354draidrush"$§432§Ü$"§Ü$Ü"§$
    ´

    ich glaub dann nicht dass sie es noch entschlüsseln können.
     
  11. #10 7. Dezember 2005
    Es kommt doch immer öfter vor, das Uploads wegen illegalen Inhalten gelöscht werden durch RS, ich denke da nützt alles verschlüsseln nichts, wenn jemand hier so ein File saugt, und anschliessend den Download bei RS meldet, werden die das sicher löschen ohne nachzusehen, um illegale Inhalte auszuschliessen.
    Sozusagen haben es Deleter wohl bei RS nicht so schwer.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das RS bei ner Beschwerde noch groß den Inhalt vom betroffenden File prüft, das müssen sie ja auch nicht.
    RS wird sowas sofort löschen um sicherzustellen das denen niemand was nachsagen kann. Ist also nicht wirklich sicher wenn die File sonstwie verschlüsselt sind.
    Der Schwachpunkt ist das die Files ja irgendwem zum Download angeboten werden, und wie soll man vorher wissen ob derjenige sich das File nicht saugt um es anschliessend zu melden?
    Ist also genauso unsicher wie das normale Uploaden bei RS.
     
  12. #11 8. Dezember 2005
    Also ich find die Erweiterung geil. Lob an Rapidshare.
     
  13. #12 14. Dezember 2005
    Rapidshare geht eh sehr gut ab in letzter Zeit... mit allen Erweiterungen!

    Dickes Lob an RAPIDSHARE!!
     
  14. #13 14. Dezember 2005
    und vor allem was hat man davon? außer das das zeug schneller auffliegt!

    ich halt davon nix!


    malaria

    ps: außerdem ist das nur wieder unsicherer weil sie wieder einen punkt mehr haben den sie überwachen können! ich geb macht nicht so gern aus den händen
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rapidshare eignen Ordner
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.396
  2. Entlassung bei RapidShare

    MoSu , 18. Mai 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.661
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.270
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.966
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.402