Rapidshare Linksteal

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Diversity, 17. September 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2005
    Das Linksteal im Allgemeinen :poop: ist und "geahndet" werden sollte ist klar.

    Wie aber denkt ihr bei Rapidshare Links?

    Der Traffic hat bei Rapidshare ja keinen Einfluß darauf, wie lange eine Datei online bleibt (wie etwa bei Pubs, wo es irgendwann auffällt, dass eine Datei 5 GB Traffic verursacht hat ungelöscht wird).
    Im Gegenteil, wird ja durch regelmäßige Downloads ein Downloadlink "am Leben erhalten" da er ja bei 30 Tage nicht runterladens ansonsten vom System automatisch gelöscht wird.

    Auch der Speed ist bei Rapidshare kein Argument, denn die extrem geile Anbindung von denen verkraftet verdammt viele Downloads gleichzeitig.

    Würde man sich also nach einem RR-Paragraphen zum Thema Linksteal "strafbar" machen, wenn man Rapidsharelinks weitergibt?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. September 2005
    warte es ab, mehr sag ich nit....
    und nu auch nicht von gestern und morgen ist TS und kommen neue Sachen zum vorschein, am besten abwartenm und Tee trinken, während der Teufel die Engel brät ;o] *closed
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rapidshare Linksteal
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.408
  2. Entlassung bei RapidShare

    MoSu , 18. Mai 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.669
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.277
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.972
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.407