rapidshare stress mit BKA

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von DJ1986, 17. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2005
    Hey Leute

    Habe nun schon in einigen Foren und von andern Leuten gehört, das rapidshare stress mit dem BKA hat und da das BKA alles IP´s von rapidshare Server scannen will.

    Wisst ihr was oder gibt es dadrüber schon einen thread?

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Dezember 2005
    Nur sche*ß gelabber mehr nicht is doch immer so die wollen einem nur Angst machen :]
     
  4. #3 17. Dezember 2005
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Aber wenn jemad was neues weiß, wärs interessant zu wissen!

    Grüßchen
    Nina
     
  5. #4 17. Dezember 2005
    seh ich genauso;
    der beste beweis wäre, wenn sie wirklich mal einen dran kriegen.
    dass würden wir dann schon mitkriegen glaub ich wenns jetzt "eng" wird, aber dei der anzahl von ip's , wie gros ist die chance das sie dich erwischen???
     
  6. #5 17. Dezember 2005
    Denke auch das das ein Gerücht ist!
    Weil wenn würde das nicht zu uns durchdringen und bei so viel Millionen Benutzern is die Chance echt wirklich nicht groß das sie ausgerechnet mich oder euch erwischen!

    Ach meine Meinung is Sche*ß drauf!
    Weil wenn wir Angst vor der Polizei haben müssten dürften wir gar nichts mehr machen hier drinne!*g*

    MFG
    Daniel
     
  7. #6 17. Dezember 2005
    jo hab grad auch mal rapidshare.de gescannt aber nicht mir grims ping oder so nein ganz 1337 mit nmap! Jetzt weiß ich alles über euch bescheid ;)

    Nun ich weiß nicht ob das BKA präventiv ermitteln darf glaube aber nicht. Und deswegen können die nur auf Anzeige hin zu rapidshare gehen und die herausgabe von Daten fordern. Aber "scannen" oder was auch immer das Gerücht besagt ist schwachsinn.
     
  8. #7 17. Dezember 2005
    Und wenn, sollen sie halt machen, ich glaub nicht, damit die Bock haben, jede einzellne .rar Datei zu verfolgen, und dann auch noch das PW zu knacken....
     
  9. #8 17. Dezember 2005
    lol viel spaß beim scannen ... da ham die dann viele p0rns für die pausen ^^ das würde doch viel zu lange dauern ...
    gruß ra!d
     
  10. #9 17. Dezember 2005
    JO ist nur "Panikmache"

    Ich mein wenn sie das denn Wirklich machen würden, würde des im Stillen ablaufen um möglichst viele zu erwischen. Außerdem sollen sie mal anfangen die ganzen Dateien / Scanns auszuwerten, maybe gibts es ja neue Jobs dadurch xD
     
  11. #10 17. Dezember 2005
    Glaub ich net das die das scannen wollen.

    LOL Rapidshare hat am tag über 100.000 tausende IP´s gespeichert und wie will bitte die BKA scannen. Die würde jahre dafür brauchen um die IPs ausfindig zu machen.

    Und jede einzellene gepackt datei etc. zu scannen diese zu knacken das lohnt sich für die net die hocken dann stunden lang an einem päckchen um das zu knacken.

    Wird wiedere alles nur nen dummer scherz sein. :) :) :) :) :)
     
  12. #11 17. Dezember 2005
    genau so sehe ich das auch... die ips werden bei den providern doch nur ich glaub höchstens ein halbes jahr gespeichert...bis die da ma nen paar leute "ausfindi" gemacht haben, sind die daten beim provider eh wieder gelöscht...
     
  13. #12 17. Dezember 2005
    Nach Gesetz nur ein 3/4 Jahr?!
     
  14. #13 17. Dezember 2005
    Ich glaube es auch nicht, dass dort nun etwas geloggt, bzw. abgegeben wird. Dann viel Spaß für die Leute, die das dann prüfen! :) :D
     
  15. #14 17. Dezember 2005
    stellt euch mal die daten vor.jede menge TERABYTES, und alle die genug schlau sind haben ihre files als rar oder sonst was gepackt und verschlüsselt.. glaube kaum, dass die bock haben alles zu entschlüsseln. dauert zu lange udn wäre sinnlos. und ohne dies können sie nicht nachweisen was da drin verpackt is, könnte ja irgend n home made filmchen sein dass zb als name: "doom der film" upgeloadet wurde..

    von daher, cool down, and relax ;)
     
  16. #15 17. Dezember 2005
    ich denke dass das mit dem scanen ein bischen schwachsinnig ist aber ob das BKA über ermittlungen daten fordert weis ich nicht ... möglich ???


    :Dsollen die doch scanen haben di was zu tun

    mfg marcello
     
  17. #16 17. Dezember 2005
    naja gut

    dannhabe ich halt was falsches geschrieben.

    ich habe es halt nur gehört

    und wollte mal wissen ob ihr dadrüber was wisst.

    MFG
    Dj1986
     
  18. #17 17. Dezember 2005
    jo hast es falsch gehört ist schwachsinn sowas..
     
  19. #18 17. Dezember 2005
    Wenns so wär dann wär des BKA ziemlich lang beschäftigt, v.a. weil an haufen .rar dateien noch verschlüsselt sind und dann noch die ips rausfinden, den möcht ich sehen der des macht^^
     
  20. #19 17. Dezember 2005
    Na, ich kann mir das schon sehr gut vorstellen. In einem anderen Thread hab ich ja auch schon geschrieben das bei rapidshare Beschwerden eingegangen sind da sich Warez auf deren Server befinden. Rapidshare hat diese auch mit einem Vermerk gelöscht, der Vermerk ist ja immer noch sichtbar.
     
  21. #20 17. Dezember 2005
    rapid share is sowieso schwul ich lad da nie runter ^^
     
  22. #21 17. Dezember 2005
    HI!

    gestern und heute sind einige seite off gegangen!

    haben teilweise auch auf rapid ihre sachen gehabt!

    aber ob es mit dieser sache was zu tun hat kann ich leider nicht sagen
     
  23. #22 17. Dezember 2005
    sind die server von rapidshare alle in ger!?? o_O (bzw. in der EU?)... ich dachte bisher immer die wären international vertreten (also net nur im internet sondern auch die server ;) so eine leitung kann man doch fast gar nicht aufbringen (in deutschland... das kostet unmengen...in der USA z.b. isses doch viel billiger naja hm..) klärt mich auf :)

    cya

    Fat3
     
  24. #23 17. Dezember 2005
    Kann ich mir auch nicht vorstellen ....falls doch...Mein tipp für euch

    File (egal wie groß) in 2 Teile + pw und jedes bei nem anderen Filehoster hochschieben mit anderem dateinamen und schon haben se verzockt
    und können dir sogut wie nichts machen :D
     
  25. #24 17. Dezember 2005
    ich glaub auch das ist unmöglich zu schaffen da alles zu filtern, schliesslich wird Rapidshare ja auch gerne für Legale sachen genutzt, und da müssten sie erstmal ermitteln wer was geladen hat ;)
     
  26. #25 17. Dezember 2005
    hmmm ma hoffen dass es nicht stimmt aber wenn die das scannen wollen...

    üüf.....da werden die allerhand ip`s finden und können dann in ruhe satnd gehen wenn sie das alles durchbekommen ^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rapidshare stress BKA
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.260
  2. Entlassung bei RapidShare

    MoSu , 18. Mai 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.566
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.161
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.888
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.334