Rapidshare überlisten mit Router

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von H4x0rZ, 25. September 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. September 2005
    Hi!
    Ich würde gerne unbegrentzt bei Rapidshare runterladen ! Ich weis das es ohne Router im CMD wunderbar klappt abba ich hab einen Router und möchte dies auch tun jedoch will ich nicht die Verbindung kappen !
    Mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. September 2005
    RE: Rapidshare überlisten mit Router....

    es wird wohl leider nur mit reconnecten gehen, damit du neue IP bekommst.....
     
  4. #3 25. September 2005
    Oder über Proxy, musst dann halt nur für jede Datei Proxy changen ...

    Greetz Irondust
     
  5. #4 25. September 2005
    Das mit Proxy funktioniert irgendwie ned ! Gib mal eine Proxy bei der du sicher bist das die funktioniert ! Damit ich das mal testen kann !
     
  6. #5 25. September 2005
  7. #6 27. September 2005
    doch es geht mit Proxy's.

    Holt euch das Programm HideIP, immer wenn euer limit voll is klickt ihr auf "Change Proxy" Manchmal haben schon mal andere über den proxy geladen dann klickt einfach nochmal drauf :)

    Funzt bei mir wunderbar. Und am besten noch im ie die alle cookies sperren dann habt ihr mit 2klicks wieder n neues limit ....

    hf &mfg
     
  8. #7 27. September 2005
    Jo, aber dann saugt man doch mit der Geschwindigkeit des Proxyservers. Is auch net des wahre :(
     
  9. #8 27. September 2005
    also die leute sind auch immer nur am meckern holt euch doch mal das prog link grabber funzt bei mir super und der findet immer den server raus auf dem rapid das file gehosted hat dann hat man auch kein limit
     
  10. #9 27. September 2005
    ist es denn so schwer, den Router neuzustarten?? also ich mache das zurzeit für meinen Download auch alle 15Minuten :]
    und mit dem proxy würd ich das nich machen. dadurch ist bei mir immer alles total lahm geworden... warte ich eher 1Minute, bis der Router gerebootet hat.

    greez rulor
     
  11. #10 28. September 2005
    Habe letztens mal meinen Router neugestartet und dann mal probiert bei rapid was zu saugen und dann kam limit is voll. Hat sich meine Ip nich geändert?
    bin ganz normaler 1&1 kunde mit der dynamischen ip vergabe
     
  12. #11 28. September 2005
    musst auch noch den cookie von Rapidshare löschen, dann gehts wieder
     
  13. #12 30. September 2005
    such ma im Forum rum,
    irgendwo wird son Java Script der das alles von alleine macht angeboten,
     
  14. #13 30. September 2005
    das funzt aber nur, wenn du direkt ins internet gehst, bei nem router musst du manuell starten oder halt proxies benutzen
     
  15. #14 1. Oktober 2005
    also bei mir is das alles kein Problem:
    I-Explorer starten->[meine router IP]/cgi-bin/reboot.exe
    dann ne minute warten bis er wieder hochgefahren ist->Opera starten->Extras->Einstellungen->Privatsphäre->rapidshare Cookie löschen->nächste Datei laden :] (pfad zum reboot tool is natürlich überall anders...)

    Vielleicht gehts sogar, wenn man die Cookies von Rapidshare verbietet, hab ich allerdings noch nie ausprobiert, kann sein, dass dan rapidshare auch keine links mehr rausgibt...

    greez rulor
     
  16. #15 2. Oktober 2005
    Jo vielen Dank,

    hat jetzt auch geklappt.
    Mit Opera musste ich einfach nur die Cookies von Rapid löschen, kein problem
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rapidshare überlisten Router
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.287
  2. Entlassung bei RapidShare

    MoSu , 18. Mai 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.592
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.185
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.903
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.351