[Ratlos] Imense Netzwerkprobleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von White G, 25. Dezember 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. White G
    White G Neu
    Stammnutzer
    #1 25. Dezember 2014
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2014
    Guten Tag liebe Community,
    unzwar habe ich seit jetzt schon seit mehreren Tagen etappenweise mit sehr starken Laggs in Online-Games bzw. auch sogar beim Laden von Internetseiten zu kämpfen. Es fing alles damit an, dass ich während des Gamings einen Stream aufrufen wollte, und dabei dann sogar auf Low-Stream Qualität nichts mehr lief, bis ich den Stream ausgeschaltet habe. Multi-Tasks mit Netzwerknutzung sind nahezu nicht möglich.

    Ich betreibe mein Netzwerk mit einer Fritz Box 7270 und DSL 32000 vom Anbieter Kabel Deutschland.

    Jetzt habe ich zum Weihnachtsfest einen 2. Monitor bekommen und habe kA ob es Zufall ist aber nun läuft gar nichts mehr. Ich kann keinen Speedtest machen (egal welchen), Seiten laden 20-30 Sekunden und nichts läuft mehr im Netzwerk... Spiele laggen so dermaßen ,dass ich es erst gar nicht mehr versuche. Ich habe den Router restartet, überprüft ob durch das Weihnachtsfest der Sendekanal durch einen neuen Router mehrfach belegt ist (was nicht der Fall war).

    Zum System: Ich besitze einen i5-4430, 8GB DDR3-1667 Ram , Windows 7 Professional 64 Bit und eine nvidia geforce gtx 670.
    Der neue Monitor ist ein 24" Modell der Marke benQ, falls das überhaupt eine Bedeutung hat.

    Das komische meiner Meinung nach ist halt, dass es mal 5 Stunden einwandfrei funktioniert hat und auf einmal dann 2 Stunden gar nicht (egal ob ein Neustart durchgeführt wurde). Es ist mir nur aufgefallen, dass nach einem Trennen und Neuverbinden ca. 10-30 Sekunden eine imense Geschwindigkeitssteigerung zu beobachten war. Aber seit dem Anschluss des 2. Bildschirmes geht nun gar nichts mehr.

    EDIT: Mir ist aufgefallen, dass beim Speedtest die Uploadgeschwindigkeit immer perfekt ist, der Download aber viel zu niedrig ist.

    EDIT 2: Ich verwende nun eine LAN-Verbindung und alles läuft einwandfrei :/ Würde aber gerne WLAN nutzen ,da die Leitung nur provisorisch verlegt wurde.

    Ich würde mich über Hilfe freuen und wünsche euch allen besinnliche Feiertage! =)


    Mit freundlichen Grüßen White G
     

  2. Anzeige
  3. lulox
    lulox Neu
    Stammnutzer
    #2 20. Januar 2015
    AW: [Ratlos] Imense Netzwerkprobleme

    Hast du die "standards" schon ausprobiert`?
    WLAN Treiber aktuell? Anderen WLAN Kanal? anderen WLAN Modus?


    lulox
     

  4. Videos zum Thema