Raubkopierer in der Gegend hochgenommen!

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von B0B, 12. Dezember 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Dezember 2005
    Guten Abend,

    wollte euch nurmal Warnen mit Kazaa, Emule, Torrent oder sonstigem Müll runterzuladen.

    Bei mir in der Nähe wurde vor 2 Tagen einer hochgenommen. Dieser muss jetzt 150000 Euro Strafe zahlen, nur für seine MP3s !!

    Dazu kommt noch die Strafe für Rechtsradikale Musik (Landser etc.) und noch was wegen den Filmen, die er auch runtergeladen hat...!

    Das alles kam nur, weil der mit Kazaa etc. runtergeladen hat!


    Sollte nur ne Warnung sein, wenns euch nich interessiert, dann ignoriert den Thread und spammt nicht rum ;)

    cya
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Dezember 2005
    lol dan hat der aber schnell seine verhandlung gehabt...
     
  4. #3 12. Dezember 2005
    des is uns (jedenfalls denn meisten) klar das des gefährlich is,oda? :)P)
    und verwarnen tuste uns sowieso net ^^

    aber danke sonst noch für die die es net wissen
     
  5. #4 12. Dezember 2005
    Wie sicher biste dir da?

    Zwischen "Erwischen" und "Bekanntgabe des Strafmaßes" vergehen i.d.R. weit mehr als nur (!) 2 Tage!
     
  6. #5 12. Dezember 2005
    lol wer so blöd ist und kazza benutzt ist schon klar
    das ist der unsicherste programm das es gibt...
     
  7. #6 12. Dezember 2005
    Ist Bearshare sicher ? :)
     
  8. #7 12. Dezember 2005
    Raubkopierer sind Verbrecher. Tauschbörsennutzer sind Dumm. Raubkopierer sind also dumm. Ich habe zu dem THema schon einiges gesagt und verweise auf die Signatur

    Ja klar. Verarschen kannst du dich selbst man! Die Strafe steht nicht so fest. Das muss wenn dan Zivilrechtlich(?) eingeklagt werden von den jeweiligen Urhebern/Firmen.

    Also erzähl keinen scheiss!

    Wer Raubkopiert ist trotzdem selbst schuld!
     
  9. #8 12. Dezember 2005
    Ähem mein guter was soll dieser sinnloser Post es ist juristisch überhaupt nicht möglich jemanden 2 Tage nachdem er hochgenommen wurde, zu verurteilen und eine Strafe zu verhängen. Du hättest deine Story ruhig ein bischen realistischer Gestalten können. Indem du Alter des erwischten und das Datum wann er geschnappt wurde um 1 halbes Jährchen oder länger verschoben hättest.

    Alter deswegen da man unter 18Jahren keineswegs zu einer Geldstrafe in dieser Höhe verurteilt wird mein Jung. Also beim nächsten ma schreibste am besten das er 50 Jahre war und schon Millionen Cds verkauft hat, oder ein dutzend.
     
  10. #9 12. Dezember 2005
    Wer soetwas benuzt ist selber Schuld, wenn ich ein Lied haben will dann lad ich mir halt einfach das gesamte Album hier im Board runter auf nem Server irgendwo in Amerika.


    Selbst schuld wenn er eMULE usw. macht P2P ist kurz vorm aussterben und wer es weitermacht selberschuld.


    Synonym für Weicheier - FTP Sauger
    Synonym für Harte Kerle - eMULE User


    Lieber ein Weichei sein und keinen Stress haben als ein "Harter Kerl" und bis zum ende meines Lebens Strafe zahlen zu müssen.
     
  11. #10 12. Dezember 2005
    ich vertraue nur meinen raid rush kollegen und hoffe das ich hier auf der halbwegs sicheren schiene fahre, aber emule ist doch nicht so unsicher wie kazaa da man beim esel unter der masse untergeht nd dann fast net auffält wenn man nix im incoming hat.
    auch bin ich der meineung der anderen das das strafmaß wirklich nicht nach 2 Tagen ermittelt werden kann da die bullerei sich sicher noch mit den konzernen die das copyright haben auseinandersetzen müssen das einzige was die abgeben könnten wär eine schätzung.

    MfG Pituch
     
  12. #11 12. Dezember 2005
    150 000 ne menge holz..bis er seine schulden bezahlt hat...da hat er schon einegroße sammlung gehabt.vielleicht hat ihn auch einer hochgenommen weil er das zeug in der schule verkloppt hat?
     
  13. #12 12. Dezember 2005
    150 k is echt sau viel 8o

    aber, er nahm kazzaz, da is er eig. selber, schuld, eig. jeder, der p2p nimmt, is selbst schuld, aber so häftig, vorallem, nur mp3, dann kommt ja noch moviez usw. dazu
     
  14. #13 12. Dezember 2005
    okay tut mir leid, ich habs vor 2 tagen erfahren, bzw. wer es ist, ausserdem stands in der zeitung ;)
     
  15. #14 12. Dezember 2005
    Dann zietier doch bitte den Text.
    Sicher hat er die Raubkopien auch weiter verkauft.
     
  16. #15 12. Dezember 2005
    glaub ich auch, weil sonst hätte der bestimmt keine 150 k bekommen....
     
  17. #16 12. Dezember 2005
    Hallo Themenersteller,

    leider müssen wir dein Thema schließen.

    Gründe dafür sind möglicherweise folgende:

    []Kein Bedankomat / Kein Hidehack / keine Umfrage
    []Werbung
    []Fremder Link
    []Mangelnde Rechtschreibung/Zeichensetzung
    []Sinnloser Titel
    [X]Spam / Beleidigender Inhalt
    [X]Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    [X]Sonstiges: Das führt nur zu Spam, deswegen:
    ~closed~
    Lies Dir bitte nochmals die Forenregeln beziehungsweise die Regelungen für den Tradebereich durch und befolge sie beim nächsten mal.

    Sollte es Unklarheiten geben, so wende Dich bitte an mich.

    Lieben Gruß
    Das RR:Board-Team
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Raubkopierer Gegend hochgenommen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.008
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    9.622
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.151
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.624
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.764