«Rauchen ist tödlich» wirkt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 19. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Mai 2006
    Der Tabakkonsum in der Schweiz geht zurück. Das Bundesamt für Gesundheit konstatiert: 220'000 Schweizer haben im letzten Jahr das Rauchen eingestellt.

    Dies belegen die neusten Daten des Tabakmonitorings, wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Freitag mitteilte. Die Tabakprävention sei also auf Erfolgskurs, hiess es an einer Medienkonferenz in Bern.

    Viel habe sich in den letzten fünf Jahren in der Schweiz bei der Tabakprävention bewegt, stellt das BAG fest. Besonders Jugendliche rauchten weniger: 2001 hätten 31 Prozent der Personen zwischen 14 und 19 Jahren geraucht. 2005 seien es noch 25 Prozent gewesen.

    Insgesamt hätten 2001 in der Schweiz 33 Prozent der Bevölkerung geraucht, 2005 noch 30 Prozent. Diese positive Entwicklung nimmt das BAG mit der diesjährigen Kampagne auf. Dessen Logo «Bravo!» soll kommunizieren: «Weniger Rauch bedeutet mehr Leben.»

    quelle:http://www.20min.ch/news/schweiz/story/16866332
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Mai 2006
    War doch irgendwie zu erwarten? Oder? Aktion - Reaktion. Ich denke mal die Tabakindustrie wird dann mit einigen großen Werbekampanien dagegen ankämpfen!

    = Umsatzrückgang

    =Weniger Geld für die Reichen! Mehr Geld für die Armen!

    Meiner Meinung ist Rauchen allgemein Dreck und es gibt nur GANZ wenige Überzeugte Leute vom Rauchen, die auch im Sterbebett noch einen Kippe im Maul ham! Leute ! Hört auch zu Rauchen!

    Mit fruchtigen Grüßen

    Laddos
     
  4. #3 19. Mai 2006
    Ich denk eher mal das liegt einfach an den viel zu hohen Preisen?! Kann sich ja keiner leisten als Jugendlicher... ^^
     
  5. #4 19. Mai 2006
    das liegt wirklich an den Preisen, die wurden ja ziemlich hochgeschraubt,
    dass das Rauchen tödlich ist, war jeden Raucher sowieso bewusst!

    Ist doch aber eine gute Nachricht!
     
  6. #5 19. Mai 2006
    Mein Lehrer meint sogar, dass Jugendliche vllt denken, dass Rauchen noch viel cooler sei, wenn es tödlich ist.

    So nach dem Motto, pff.. ich scheiss auf das Leben ich bin coool ;)

    Nach meinen Erfahrungen usw hab ich festgestellt, dass die meisten Jugendlichen anfangen zu Rauchen um "cool" zu sein^^

    Liegt halt an ... weiss ich was :D

    MfG
     
  7. #6 19. Mai 2006
    Es liegt bestimmt an den Preisen und wenn man sich das mal anguckt was in einer Zigarette alles für krebserrengende Substanzen drin sind:

    Arsen (k)
    Blausäure
    Benzol (k)
    Blei, Cadium (k)
    Kohlenstoffmonooxid
    Naphthalin
    Nikotin
    Nitrosamine (k)
    Phenole
    Radon (k)
    Teer (k)

    k = krebserregend

    Also hört alle auf mit dem Rauchen!

    mfg *Pumukel*
     
  8. #7 20. Mai 2006
    Jap die meisten fangen an weil sie dazu gehören wollen das ist leider immmer noch so das war auch schon vor 10 Jahren! Klar diese Aufschriften bringen einen Vorteil aber wer richtig raucht und abhängig ist den interessiert selbst das nicht!
     
  9. #8 20. Mai 2006
    genau das wollte ich auch sagen. bin mir aber garnicht sicher ob auch in CH die Preise für kippen so hoch gehn
     
  10. #9 20. Mai 2006
    H4xx0r hast recht :]

    ich würd auch sgen das es den Konsumenten um die kleinen aufkleber geht also um die eormen kosten.
    Wenn man sich mal ausrechtet was man in einem Jahr spart wenn man eine schachtel pro woche einspart, dann sollte man sichs schon mal ganz ganau überlegen.

    Außerdem ist so langsam auch die zeit vorbei in der die raucher die "harten" oder "coolen" sind.
    Ich bin nichtraucher und binn glücklich darüber weil ich jetzt schon nicht genug geld hab :]
     
  11. #10 20. Mai 2006
    juhu, man stelle sich mal vor dass man irgendwann abends aus dem haus geht auf ne party oder was essen und man am nächsten morgen die selben klamotten wieder anziehen könnte !!! das wärs ja ma...
     
  12. #11 20. Mai 2006
    ja is echt toll für die schweizer wenn der tabak kondum zurück geht,aba was interessiert mich des wenn in deutschland immer noch jeder raucht!?
     
  13. #12 20. Mai 2006
    Bin selber auch raucher und versuche selber grad aufzuhören oder halt weniger zu rauchen.
    Merke selber das es mir langsam nicht gut tut das rauchen und die preise sind ganzschön enorm gestiegen.
     
  14. #13 20. Mai 2006
    viele fangen aber auch an durch "gruppenzwand" 4-5 leute rauchen und der 6te macht mit um nich alleine da zustehen
     
  15. #14 20. Mai 2006
    endlich funktionierts.

    Ist auch besser so wenn ich jeden Tag zur Arbeit fahr und Kinder mit 12 Jahren rauchen seh dann denk ich mir scheiß Zigaretten.

    Hoffentlich kommt der schlaue pfad der Schweizer auch zu uns.


    mfg Blackloader
     
  16. #15 20. Mai 2006
    naja glaube eher das das an den preisen liegt...

    aber rauchen is sowiso :poop:... ich rauche sleber ein bisl un das is eigentlich schon zuviel.. fangt ambesten garnet erst an...
     
  17. #16 20. Mai 2006
    <- überzeugter nichtraucher !

    Nieder mit der Zigarette!
     
  18. #17 20. Mai 2006
    <--- auch überzeugter nichtraucher :>

    denke aber auch das es dann den preisen liegt, das kann sich doch niemand mehr leisten !

    mir ist es auch ganz recht , mich kotzt des an überall den qualm einzuatmen !
     
  19. #18 21. Mai 2006
    <überzeugter nichtraucher>
    habs auch noch nie probiert.... außerdem viel zu teuer, da tank ich lieber mein auto auf.....
     

  20. Videos zum Thema