rauchen vs sport

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von go-for-ROck, 2. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    hihi

    past rauchen und sport machen eig zusamm??

    sacht ma ! könnt ihr mich aufklären:p

    [​IMG]
    {img-src: http://home.arcor.de/derfetzer/fun/raucher.jpg}




    mfg


    gfR
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2006
    Also ich weiss nur, dass Raucher schlechtere Kondition haben, wie wen sie nicht rauchen würden^^

    Ich kenn einen der raucht viel und der is voll shclank und sportlich aer wenn der einmal 50 meter rennt isser sau kaputt^^

    PS: FINGER WEG VON ZIGARETTEN XD
     
  4. #3 2. Juli 2006
    also meiner meinung nach passt rauchen und sport zusammen

    meine ganze mannschaft raucht zusammen nach dem training eine und wir sind echt net schlecht ...

    ich meine klar wenn man nicht raucht hat man eine bessere kondition aber wenn man raucht und trainiert kriegt man auch kondition nur nen bissle schwere ;)

    mfg cappyman
     
  5. #4 2. Juli 2006
    also kommt auch rauf an welchen sport du machst.
    z.B wenn du fussball spielst und raucher bist, bist du schnell aus der puste.
    kommt auch meistens darauf an ob du diesen sport nur zum spass machst oder ob du damit später vielleicht geld verdienen willst.
    den als profi könntest du es dir glaube ich nicht erlauben zu rauchen.
    ich rauche maximal 3-4 am tag und spiel tischtennis.
    komme damit eigentlich super klar.
     
  6. #5 2. Juli 2006
    Rauchen und Sport passen so wenig zusammen wie Ketchup zu Eis...
    Ich merks seit ca. 2 Jahren ( rauche seit 3 Jahren ) das ich beim Sport öfters mal früher abhechel als wer anders. ;)
     
  7. #6 2. Juli 2006
    jops, bei mir ist das genauso..vllt spielen wir ja in der selben mannschafft !?! ^^...man muss sich einfach unter kontrolle haben und selber wissen, wieviel man rauchen kann um noch seine leistung zu bringen.
     
  8. #7 2. Juli 2006
    Nein es passt nicht zusammen es schadet den lungen und anderen organen

    Man bekommt eine schlechtere kondition. Und das ist ja nicht gerade gut für einen sportler.

    Mfg s.w.a.t
     
  9. #8 2. Juli 2006
    Also wie gesagt, ich denke es kommt drauf an in welchem Maße man den Sport betreibt und wieviel man raucht.

    Wenn man sehr viel raucht passt es mit garkeinem Sport so richtig zusammen finde ich.
    Wenn man wenig raucht verträgt sich das mit Spaß-Sport ganz gut.
    Aber wenn man wirklich Top sein will dann darf man nicht rauchen.
     
  10. #9 2. Juli 2006
    Also ich rauch net und darüber bin ich glücklich!
    hab mich schon vor jahren lieber für sport entschieden!
     
  11. #10 2. Juli 2006
    Srs,

    Grundsätzlich beißen sich Sport und Rauchen. Aber das Eine schließt das Andere nicht aus.
    Natütlich ist das Rauchen für manche Sportarten kontraproduktiv. Ich kann mir nicht vorstellen das es viele Marathonläufer oder Leichtathleten gibt die rauchen.
    Aber es gibt bestimmt Schachspieler, Billiardspieler oder Bowler die rauchen.
     
  12. #11 2. Juli 2006
    ich würde auch sagen,dass es nich zusammen,aber ich tus trotzdem :D

    aber da ich das jez nach und nach reduziere,hat das nich mehr so die große auswirkung...

    aber wenn man regeömäßig sprot macht,kann man trotzdem rauchen...dsa hat dann nur minimale auswirkungen auf körper und kondition...meine meinung..

    MfG
     
  13. #12 2. Juli 2006

    Das kann ja wohl nicht wahr sein 8o


    Ist ja so gesund nach dem Sport sich Dreck durch den Körper zu ziehen anstatt mal was vernünftiges zu atmen^^

    Also der Thread ist total sinnlos, da man sich die Antwort schon denken kann ...
     
  14. #13 2. Juli 2006
    passt find ich gar nicht zusammen!

    entweder ich halte meinen körper fit oder ich mache ihn kaputt !
    wer anfängt zu rauchen macht sich selber nur kaputt damit!

    mfg

    schnurr
     
  15. #14 2. Juli 2006
    Hi,
    Sowas passt nicht zusammen.
    Weil man da keine kondition hatt.
     
  16. #15 2. Juli 2006
    erstmal lustiges bild was du da gefunden hast! 2. ich finde rauchen nicht gut und es schadet der gesundheit! das ist ja auch erwiesen! wenn man spitzensport betreibt dann sollte man es sich ecth 2 mal überlegen!

    MFG

    rafael007
     
  17. #16 2. Juli 2006
    passt fast genau so wenig zusammen wie auto fahren zu alkohol trotzdem machens manche^^

    das kommt immer auf die sportart und den körperbau drauf an.....ich rauche 1-7 kippen am tag und schaff trotzdem beim cooper test (13 runden a 250m in 12min) ne 1 :), obwohl ich in meiner freizeit keinen wirklichen sport betreibe, jedoch abundzu mit ein paar kumpels fußball spiele.......

    guter willen ist die beste kondition!!!!!!!!!

    auch wenn ich nicht mehr kann,renn ich weiter!

    achja, man sollte nach dem sport keine zigarette rauchen ,da es min. doppelt so schädlich für die gesundheit ist!
     
  18. #17 2. Juli 2006
    also generell würde ich mal sagen sport ist immer gut. nur da deine lunge mit teer und anderem dreck verklebt ist kann man nicht mehr zu tief und gut atmen, was zur folge hat, dass die muskeln mit zu weinig sauerstoff versorgt werden. (net gut)

    aber was auch ganz wichtig ist und kaum welche wissen: shisha rauchen ist schädlicher als filterzigaretten. also alle die einen kopf am tag wegrauchen sollten sich auch sorgen machen...
     
  19. #18 2. Juli 2006
    huhu,
    also ich finde das passt einfach nicht zusammen. Man macht etwas für seinen Körper, und auf der anderen seite zerstört man ihn. Bin sportler und würde nie eine Kippe anfassen...bei alkohol schauts aber anders aus ^^. Am wochenende sauf ich gern ma einen aber denke solang man nicht abhängig ist, sollte das kein thema sein.
     
  20. #19 2. Juli 2006
    Raucher: Die sterben schneller und sind als Sportler sehr schlecht
    Sportler: Die Sportler leben länger und sind im Sport besser....

    Das ist meine Meinung
     
  21. #20 2. Juli 2006
    Also aus meiner alten Klasse und meiner jetzigen Schulklasse haben sehr viele Leute geraucht. Und genau diese Leute waren immer die, die am Rand des Feldes hechelnd und keuchend herumstanden ;)
     
  22. #21 2. Juli 2006
    ich finde rauchen und sport passen nicht zusammen

    ich bin ein schwimmathlet und wenn ich zwischendurch auch nur eine wasserpfeife rauche spüre ich die am nächsten tag beim training ungehäuerlich

    die lunge ist vor allem bei starken rauchern stark verteert und kann keinen sauerstoff mehr in die blutbahn weitergeben. auf grund dessen ist auch bei rauchern die kondition bei weiten nicht so gut wie bei nichtraucher.
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rauchen sport
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.323
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.252
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    868
  4. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    3.658
  5. Rauchen und Sport?

    Goldigger , 2. September 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    1.764