Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von aEroXis, 17. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2007
    Hallo RR Community,

    wollte mal hören was eure Meinungen zu dem Rauchverbot an öffentlichen Plätzen wie z.B. Bushaltestellen sind!

    Meiner Meinung nach finde ich das ganz gut obwohl ich selber Raucher bin. Da man meistens sieht wie verschmutzt es dort assieht. Vorallem aber auch wegen den Kindern die am Morgen in die Schulen fahren und andere beim Rauchen sehen.

    Also ich bin dafür!

    Peace
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ich selber bin nichtraucher... rauchen in der öffentlichkeit... finde ich gut zum schutz der kinder das sie nicht zum rauchen verleitet werden... anderseits bringt es nicht viel, da der wind den rauch schnell weiter trägt!
     
  4. #3 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Umso weniger Leute in der Öffentlichkeit rauchen, desto weniger ahmen es nach, um "cool" zu sein, oder aus irgendwelchen andern Schwachsinnsgründen.

    Ich find es sehr gut.
     
  5. #4 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    jap ich wär auch dafür, wär generell fürn rauchverbot überall wo nichtraucher sind/sein können
    ich könnt ja auch kiloweiße zwiebel essen und dann jedem ins gesicht blasen, fänden die die nicht drauf stehn jez auch nich so prickelnd...^^

    ich weiß der vergleich hinkt etwas, aber es is noch früh :<
     
  6. #5 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ja finde die idee nicht schlecht und mich als raucher würde das auch nicht großartig stören weil es leichter ist als raucher diese plätze zu vermeiden wenn man gerade raucht als nichtraucher wenn man nicht eingeraucht werden möchte :)
     
  7. #6 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ich bin Nichtraucher, jedoch stört es mich kein bisschen wenn ein Raucher in der nähe ist. Deswegen ist es für mich schwachsinn...Finde es nur unverschämt, wenn Leute neben kleinen Kindern stehn (oder nem Kinderwagen) und zünden sich dort ne Kippe an.
     
  8. #7 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    also ich finde es sehr gut! weil mich das gekwalme in der öffentlich kein schon sehr stört!!!
    danke liebe politiker und andre durchsetzer^^:)
     
  9. #8 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ich bin sowieso dafür, immerhin schaden die leute die rauchen damit ihrer ganzen umgebung aber das scheint ja keinen raucher zu stören.
    also, weg mit den fluppen ! is eh billiger ;)
     
  10. #9 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Finde das gut, bin selbst Nichtraucher und je weniger ich von dem scheiss zeug abbekomme, umso besser. Darum bin icha uch für das Rauchverbot in Kneipen, Kinos usw
    Ich finde eifach Nichtraucher sollten vor Rauchern und den Krankheiten die dadurch entsteehn geschützt werden, weil man als Nichtraucher sich kaum gegegn das Passivrauchen wehren kann
     
  11. #10 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ich selber auch raucher, doch ich finde die übertreiben einbisschen. Rauchen ab 18 ist ok!
    Doch warum muss man es den in den ganzen kneipen verbieten?? ich mein wenn jemand sich durch rauch in der kneipe gestört fühlt dan hat man ina kneipe nichts verloren denn das gehört zusammen.

    Oder man sollte es einfach abtrennen. Denn wenn man was getrunken hat immer irgendwie raus zu müssen um eine zu quallen ist doch irgendwie shit oder?

    Ansonsten find ichs gut das es auf bushalten undso verboten is, wegen der kinder. Wiederrum muss ich sagen das es :poop: ist das man es am bahnhof nicht darf. Da wartet man vll ne stunde oderso auf seinen zug und darf nochnichtmal eine rauchen.
     
  12. #11 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ich machs trotzdem ^^ aber: ich lasse andere nicht meinen rauch einatmen bzw. ich stelle mich woanders hin und entsorge dann auch die kippen richtig! (mülleimer, aschenbecher etc.)

    greetz forry

    ps.: ich hör eh auf :D
     
  13. #12 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ich finds auf alle Fälle in Ordnung weil ich hasse immer diesen ekeligen Qualm ich finde Zigartten sollte es garnicht geben die Kosten nur Geld und machen süchtig
     
  14. #13 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Also ich finde das ehrlich gesgat ne SUper Idee!

    Hasse das wenn man in die Schule kommt und alles schon nach Rauch stinkt.. Habe ich nicht gerne.. Und sowieso, es gibt immer Leute die das trotzdem machen..

    Wenn es draussen -10 Grad hat, glaubt ihr die Rauchen ihre Kippe draussen? Niee..
     
  15. #14 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Also ich finde es aufgrund meines Asthmas und meiner ziemlichen schlechten Lungen sehr gut! Ich finde die ganze Raucherei einfahc unverantwortlich allen Nichtrauchern gegenüber und deshalb befürworte ich das Rauchverbot. Bin sogar fürn allgemeines Rauchverbot...
     
  16. #15 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ich find die ganzen Leute pissen sich einfach so sehr an , ist doch das Problem der Raucher ob sie nun rauchen oder nicht . Und vor allem an öffentlichen Plätzen lol , da zieht der qualm ja sofort weg wen solls da denn stören??Also echt mal in letzter Zeit tut ja jeder als ob Raucher voll die bösen und gefährlichen Leute sind .
    Vllt. will man ja extra Käfige für raucher anfertigen oder irg. wie alle auf eine einsame Insel verbannen...pissen die sich alle an wegen son bissl Passiv-Rauchen , oh man , wenn 2 Autos an euch vorbeifahren und ihr die Abgase von denen einatmet isses genau so schädlich wie wenn ein Raucher neben euch steht , und Autos verbietet man ja auh net.
    Von dem Verbot in Kneipen und Discos will ich ers garnicht sprechen...da hat einer doch was verpasst finde ich..
     
  17. #16 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    HAHA ich hoffe die baun so Käfige einfach nur so damit ich draufzeigen und lachen kann...übrigens neuste Studie beweist ohne passiv rauchen vierzig Prozent weniger Herzinfakte egal ob draussen oder im Kellerloch also geh ma ruhig in dein Käfig oder heul doch :p
     
  18. #17 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    bin raucher, frage nichtraucher aber immer ob ich rauchen darf in deren gegenwart, wenn ich mit ihnen in einer gaststätte sitze oder so, in der stadt an bushaltestellen oder so probiere ich mich mit kippen auch immer so hinzustellen, das möglichst nur raucher, oder keiner neben mir steht, und wenn es sich nicht vermeiden lässt, dass ich neben einem kind(erwagen) stehe, lasse ich die kippe einfach stecken und rauche keine...
    fänd es gut, wenn sie an den bushaltestellen sagen würden 5 meter rechts neben dem schild darf nicht geraucht werden! aber sowas ginge ja sowieso nur IN der stadt, außerhalb kann das ja keiner kontrollieren!

    als nichtautofahrer kann man aber auch nicht sagen, ich gehe da lang wo keine autos fahren, weil ich die abgase nicht mag, so ist es im moment für die raucher auch! finde man müsste auch für nicht autofahrer wenn dann spezielle wege einrichten, wo keine autos langfahren dürfen, und man keine abgase zu gesicht bekommt!! das wäre eine faire lösung!

    nur weil die auch nicht realisierbar ist, ist es auch schwer das rauchen in der öffentlichkeit unter kontrolle zu bringen...

    ist halt volksdroge nummer 2!
     
  19. #18 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ja rauch im November seit nem Jahr nicht mehr und hab 5 Jahre "kette geraucht" ^^ naja und deshalb klar isses cool wenn man überall rauchen kann.

    Aber ich hab schon als Raucher gesagt "wenn dann solln ses ganz verbieten" weil die ersten Mit-dem-Rauchen-aufhören - Versuche sind immer dran gescheitert weil andere Leute in meiner Gegenwart geraucht haben..wenn man es Leuten in der Öffentlichkeit verbietet geht das ganz einfach :)
     
  20. #19 18. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Studien sind immer fürn Ar***
    Ich check deine Studie da nichmals... wie meinen die das denn?? Das man ohne Passiv Rauchen die Chance um 40 % geringer ist nen Herzinfakt zu bekommen?Dann heissts also mit Passiv rauchen is die Chance dann um 40 % größer einen zu bekommen , leider kann man das aber irg. wie Schwer nachprüfen da du net sagen kanns ob der Herzinfakt vom Passiv rauchen kommt..

    Oder meinen die das ohne Passiv Rauchen es dann insgesamt 40 % weniger Leute nen Herzinfakt kriegn??Das wär dann ja ne seltsame Studie und irg. wie sehr schwer nachzuprüfen , da man net weiss ob die leute überhaupt einen bekommen haetten beim passiv rauchen...

    Wie gesagt , Studien sind dreck.
     
  21. #20 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ne is kein Dreck, is Tatsache das wenn in der Gesellschaft das Rauchen abgeschafft oder verboten wird, durch das nicht vorhandene passiv- Rauchen das Herzinfaktrisiko eines jeden Menschen um 40% sinkt (fast die hälfte)..also ist die Studie kein Dreck sondern Tatsache..genauso wie das Lungenkrebs- Risiko um 40% erhöhrt wird .. siehe Quelle

    Und ich denke vergleiche mit Autoabgasen sind unangebracht weil Zigaretten keineswegs wichtig sind für die Menschheit, es ist nur ein Suchtmittel und jeder könnte wenn er sich ein bisschen in den ***** treten würde davon loskommen...so einfach is das
     
  22. #21 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Zum Glück hast du das nicht zu entscheiden, bleibt ja jedem selber überlassen. Die Verbote bislang finde ich alle ok und nachvollziehbar, deswegen auch nicht weiter schlimm.
    Wenn Rauchen verboten wird klage ich vorm Bundesverfassungsgericht und werde ein Verbot von Alkohol beantragen, kommt aufs gleiche hinaus^^

    MfG Kl$$s
     
  23. #22 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ich hab kein Problem mit leuten die in der öffentlichkeit oder an öffentlichen Plätzen rauchen.
    Selbst rauche ich nicht aber ich mag auch keine Leute , die in Kneipen rauchen.
    zum Glück wurde das jetzt verboten.
     
  24. #23 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    ja da hast du recht das ist schon gut ich rauche auch selber aber mir ist das so noch nie wirklich aufgefallen!ß
    ich bin deiner meinung das die das amchen sollten aber nur wegen denn kindern


    mfg:cool:
     
  25. #24 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    find ich gut! rauchen is dumm...macht man nur sich selbst kaputt und gibt unmengen von geld aus! ausserdem stinkt das.....ich finds ekelig wenn i-wer neben mir steht und qualmt wien schlot...-.-
    wenn se rauchen dann zuhause!

    greetz s.t.a.L.k.e.r
     
  26. #25 19. September 2007
    AW: Rauchverbot an öffentlichen Plätzen!

    Ich als nichtraucher finds echt spitze, dann wird man nicht mehr so vollgequalmt, was meiner meinung für einen nichtraucher ganz schön störend ist!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rauchverbot öffentlichen Plätzen
  1. Antworten:
    84
    Aufrufe:
    2.749
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    516
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    357
  4. Rauchverbot

    Ka$h , 13. April 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    214
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    272