Rauchverbot in englischen Stadien

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von DarkS3th, 29. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. August 2007
    Quelle: SPIEGEL-online.de

    Ziemlich drastisch, die Strafe, aber gerechtfertigt.
    Für Deutschland würd ich mir sowas als nicht-Raucher auch wünschen.
    Wenn man in unseren Stehblöcken steht und von allen Seiten derart zugequalmt wird, dass einem schlecht wird.... so hab ich das zumindest paar mal erlebt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. August 2007
    AW: Rauchverbot in englischen Stadien

    Hab auch davon gelesen! Ich als Nicht-Raucher würde mich über soetwas auch freuen! Kann die nur zustimmen! Ich finds auch immer sche**e, wenn 10 Leute neben einem Qualm ins Gesicht drücken! Rauchverbot bitte auch in unseren Stadien!
     
  4. #3 29. August 2007
    AW: Rauchverbot in englischen Stadien

    ich würde es auch gegrüßen wenn es ein allgemeines Rauch-Verbot in Stadien geben würde. Mich als Nichtraucher regt es genauso auf wenn von allen seiten der qualm eim engegenkommt einfach wiederlich!!
    aber so wie ich weiß gibt es in manchen stadien glaub schon blöcke in denen nicht geraucht werden darf!! in dortmund ist es glaub so der fall hab ich mal wo gelesen!!
    aber ich kann mir nicht vorstellen das dies je bei uns der fall sein wird da rechne ich dann mit zuviel Diskussionen!!
    zu dem fall in england: die strafe ist gerechtfertigt der mann hat sich nicht dran gehalten!! er muss ja jetzt einfahc nur versprechen dass er nicht mehr raucht dann passt das ganze ja wieder =)
     
  5. #4 29. August 2007
    AW: Rauchverbot in englischen Stadien

    interessant :)
    krasser vergleich, aber: wenn ein mörder vor gericht verspricht, nie wieder jemanden umzubringen, kommt er dann auch frei?
    sowas muss durchgezogen werden - der ist selber schuld, wenn er es wiederholt missachtet.


    ich finde das eigentlich gut. in restaurants etc gibts mittlerweile rauchverbote, warum dann nicht auch im stadion? ist ja prinzipiell genau das gleiche. die nichtraucher werden dazu gezwungen passiv mitzurauchen, das kann ja nicht in ordnung sein.
     
  6. #5 29. August 2007
    AW: Rauchverbot in englischen Stadien

    ja aber wenn in stadiern dann auch auf offener straße? dann müsste rauchen insgesamt verboten werden oder nur wenn man aleine ist .... k passiv rauchen ist schlimm ! aber hallo??? was ist heut zu tage alles gefährlich? kein rind mehr essen wegen bse oder anderer rotz? kann man nichts machen find ich ... finde das des auch ne art von diskriminirung ist :D

    ist aber meine meinung :)
     
  7. #6 29. August 2007
    AW: Rauchverbot in englischen Stadien

    Is ja stark...hab ich gar nicht mitbekommen. Muss schon sagen, respekt vor diesem Club, welcher das Verbot wohl unter strengsten Auflagen einhält. Finde es gerechtfertigt das dieser Fan nun ein Stadionverbot hat. Wer nicht hören will muss fühlen...
    Auch ich als Nichtraucher muss sagen das mir dieses Verbot gefällt und ich es mir auch in deutschen Stadien wünschen würde, hatte einmal ein ganz schlimmes Erlebnis in der Allianz Arena...saß nämlich hinter 2 Kettenrauchern und das war einfach nur widerlich...
    Mal sehen ob der DFB auch mal so etwas in Erwägung zieht...

    ...8)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rauchverbot englischen Stadien
  1. Antworten:
    84
    Aufrufe:
    2.749
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    516
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    357
  4. Rauchverbot

    Ka$h , 13. April 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    214
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    272