Razzia gegen Warez-Groups! Muss man jetzt Angst haben?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von IC€L0AD, 1. Juli 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2005
    Ich hab gerade mal www.sampler.dl.am besucht und was lese ich dort?

    Internationale Razzia gegen Warez- und Release-Groups

    In einer vom FBI angeführten Aktion haben Strafverfolgungsbehörden in insgesamt 11 Ländern, darunter auch Deutschland, mit Razzien eine Aktion gegen Verbreiter von illegalen Filmkopien über Internet-Server und Filesharing-Netzwerke gestartet. Über 90 Razzien seien weltweit während der "Operation Site Down" durchgeführt worden, erklärte das FBI. Ziel der "weitreichenden und aggressiven internationalen Strafverfolgungsaktion" sei die Enttarnung und Aushebung "vieler der führenden kriminellen Organisationen, die illegal urheberrechtlich geschützte Software, Filme, Musik und Spiele im Internet verteilen und verkaufen", wie sich die US-Strafverfolger ausdrücken.



    Außer aus den USA sind Polizei und Staatsanwaltschaften aus Kanada, Israel, Frankreich, Belgien, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland, Portugal und Australien an der Aktion beteiligt. Alleine in den USA seien vier Personen verhaftet worden; in den Niederlanden habe es drei Verhaftungen gegeben. Über eventuelle Verhaftungen in Deutschland wurde bislang nichts bekannt. Insgesamt seien bislang rund 120 Personen identifiziert worden, die sich in großem Maßstab an dem illegalen Vertriebsstrukturen beteiligt hätten. Spezielles Ziel seien Release-Groups gewesen, die sich um die Veröffentlichung von illegalen Filmkopien kümmern, oft schon bevor der entsprechende Streifen ins Kino gekommen ist. Aber auch Warez-Gruppen, die illegale Kopien nicht nur von Filmen, sondern auch von Software oder Musik vertreiben, seien Ziel der Aktion gewesen. Zu den Warez- und Release-Groups, die ins Visier der Ermittler gerieten, gehören RiSCISO, Myth, TDA, LND, Goodfellaz, Hoodlum, Vengeance, Centropy, Wasted Time, Paranoid, Corrupt, Gamerz, AdmitONE, Hellbound, KGS, BBX, KHG, NOX, NFR, CDZ, TUN und BHP. Beispielsweise sollen nach von offizieller Seite nicht bestätigten Informationen mindestens drei Sites der Release-Group Centropy geschlossen und eines ihrer Mitglieder verhaftet worden sein.

    Laut FBI beliefen sich vorsichtige Schätzungen des Schadens, den die Gruppen angerichtet hätten, auf über 50 Millionen US-Dollar. Dies sei aber nur ein Bruchteil dessen, was den Urheberrechtsinhabern oder Rechteverwertern an Schaden durch die Server zur illegalen Softwareverteilung entstanden sei, die während der Aktion ausgehoben wurden. Insgesamt habe man hunderte von Computern beschlagnahmt und mindestens acht zentrale Distributionsserver für illegale Kopien lahmgelegt, meinen die Strafverfolger.

    Einer der Auslöser für die Aktion war angeblich das frühe Auftauchen illegaler Kopien unter anderem von "Star Wars III: Die Rache der Sith" im Internet. Vor etwas über einem Jahr hatte das FBI bereits die ebenfalls weltweit ausgeführte "Operation Fastlink" gegen Warez- und Release-Groups initiiert. In der Folge dieser Aktion hatte es mehrere Strafverfahren, Schuldeingeständnisse und Verurteilungen gegeben. (jk/c't)



    [ Vorrübergehend Geschlossen aus Sicherheitsgründen ]

    Jetzt zu meiner frage: muss man jetzt angst haben? zum beispiel um raid-rush?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Juli 2005
    habe ich auch schon heudde 2 mal im radio gehört!lool das sich das FBI jetzt schon um sowas kümert!
     
  4. #3 1. Juli 2005
    habs auch gelesen....vor ner halben stunde! im board von sampler.dl.am ist auch der downloadbereich gesperrt....langsam is das downloaden nicht mehr schön X(
    ich hoffe, das andere seiten reagieren, und erstmal für kurze zeit dicht machen! wie das mit RR ist, müssen die chefes hier wissen! langsam kotzt mich das urheber-recht echt an...das is so für die kloschüssel
     
  5. #4 1. Juli 2005
    wer so dumm is und vie p2p sich moviez besorgt ist halt selbst schuld...
    das was doch jeder das in solchen Netztwerken die IP frei zu verfügung steht...
    und bei dem ftp zeugs müssen die Bullen erstma irgendwie die ips
    raus bekommen...
    da dort in den meisten fällen nix geloggt wird is doch korrekt...

    wer wirklich sicher surfen will sollte sowieso nen guten Proxy nutzen...
     
  6. #5 1. Juli 2005
    Wenn du nicht von einem server saugst der in der EU steht dann ist es sicher (hoff ich doch mal)
     
  7. #6 1. Juli 2005
    Zum glück saug ich nur meine Berliner mucke und keine Filme!!!
    mich kotzt es auch an das die Bullen immer mehr gegen downloaden machen!!! Stört doch kein was man in nem stillen forum hier macht :D
     
  8. #7 1. Juli 2005
    manche stört das ganz gewaltig. z.b. die filmindustrie, music... etc. kann ich auch verstehen. aber wenn man die heutigen verpackungen von manchen games sieht... da macht es zwischen raupkopie und orginal kein unterschied mehr. und dann soll man nen vollpreis von 50€ bezahlen.
    ich kauf nur noch gamez die es mir wirklich wert sind. z.b. gta gs mit poster dickes handbuch usw.
    mfg
     
  9. #8 1. Juli 2005
    was beschwert ihr euch ueber die polizei?oO
    das ist doch deren job und wie mein vorredner schon sagte, stoert es jemanden sehr wohl , und zwar die industrie ;)

    Zu dem "langsam macht downloaden keinen spaß mehr".Man saugt sich zeug nicht nur so "aus spaß".Das ist meiner meinung nach das denken eines leechers ;)


    Mfg Alucard
     
  10. #9 1. Juli 2005
    Zum Glück ist Italien nicht dabei, habt dank liebe Regierung. ;)

    Aber jetzt mal im Ernst, ich bin froh dass Italien meistens dem Aktuellen hinterherhinkt. ^^
     
  11. #10 1. Juli 2005

    wieso italien? was is damit
     
  12. #11 1. Juli 2005
    weil er warscheinlich in Italien lebt und da ist das Urheber-Recht ein wenig anders wie in Deutschland!


    Naja ich hab trotzdem keine Angst ich fühl mich bei rr sicher!!!
     
  13. #12 2. Juli 2005
    Sicher kann man sich nie fühlen, bei jeder illegalen Aktion im Internet kann es dich erwischen, ist halt so.

    Aber meist werden nur Member von solchen Release-Gruppen, wie auch in diesem Fall verfolgt.

    Wer in einer solche Group ist muss echt jeden Tag angst haben das die Bullen vor der Tür stehen, kein angenehmes Gefühl...
     
  14. #13 2. Juli 2005
    das schoene is ja auf diesem board werden KEiNE iP`s geloggt.. bei der anmeldung sollte man auch ne anonyme mailadresse (aber keine fake adresse âla anonym@the.net) angeben!
     
  15. #14 2. Juli 2005
    Hmm, was soll man dazu noch sagen?
    Da fällt mir ein, als ich anfing hin und wieder den Pc zum Spielen zu nutzen, da kosteten die Spiele ungefähr die Hälfte und es gab in den Verpackungen sogar ein Handbuch für welches man keinen Adobereader brauchte, um es anzusehen. Desweiteren waren z.B. bei RPG´s Landkarten, Einkaufslisten, Preislisten und was weiß ich nich noch alles dabei. Von irgend welche diversen Werbegeschenken, welche man heutzutage nur und unter Umständen gewinnen kann, wenn man die Onlineregistrierung ausfüllt, will ich gar nicht sprechen.
     
  16. #15 2. Juli 2005
    Angst muss man eigentlich schon immer haben. Und man merkt auch wie es in letzter Zeit schwieriger wird an seine Files zu kommen. Den durch diese Ratien die durchgeführt werden haben viele Leute Angst bekommen ;)

    Verübeln kann man es ihnen nicht. Aber der Wirbel darum ist meistens schlimmer, als das was wirklich passiert. Aber genau das ist ja auch ein der Aufgaben dedr Ratien. Die Leute einschüchtern ;)

    Easy
     
  17. #16 2. Juli 2005
    also das die gegen große gruppen wie myt vor gehn kann ich schon verstehn die haben ja teilweise die games als erste gecrackt und dann saugen 1000de leutz die version aber das die sich um bords wie rr kümmern..... das ist hier zwar schon ne "große" gemeinschaft aber doch auch nicht so groß das die wirklichen erheblichen schaden anrichtet
     
  18. #17 3. Juli 2005
    Jetzt langsam wird´s ziemlich heftig und es ist übel, wenn die die ganzen
    Groups hochnehmen. Aber bisher, wenn eine Group gekillt worden ist, war nach
    kurzer Zeit wieder ne neue da
     
  19. #18 3. Juli 2005
    Naja, was soll man dazu noch großartig hinzufügen...es wurde schon fast alles gesagt.

    Zur Frage ob man Angst haben muss: Angst liegt in der Natur des Menschen, also bitte => Hab Angst! Den du hast ein Gesetz missachtet :D

    Obwohl ich eigentlich nur alles angucke und mich dann entscheide ob ich es mir kaufe. Juiced war ja voll der Reinfall. Gefällt mir nicht. Dank dieser Community konnte ich es richtig vorab testen.
     
  20. #19 3. Juli 2005
    wenn jemand angst hat dann soll er auch mit warez aufhöhren!!
    Jeder von uns weiss, das es verboten ist und auch dafür verlangt werden kann!

    Und jetzt wo auch die Programmierer von tauschbörsen verlangt werden können wird es, wieder etwas schwerer was neues zucoden.

    Ich denke auch das sich in den nächsten monaten oder jahren vieles ändern wird...so wie früher das nur noch eine minderheit in der warez szene tätig sind! und dann wird vieles über home ftps etc. laufen!


    Einfach abwarten was, als nächstes passiern wird!
     
  21. #20 3. Juli 2005
    naja is zwar nicht schön zu höhren aber die müssen ja auch nur ihren job tuhen wenn ich ehrlich sein soll ist das ja auch richtig so da es ein schlag in die musik und film branche geht aber die sollen die mall hochnehmen die kinderpornos im intenet stellen das ist :poop:
     
  22. #21 3. Juli 2005
    das ist wirklich schei*e!
    indem die penner release groups hochnehmen treffen sie die scene ins schwarze, is ja klar no groups - no warez. zum glück ist reloaded verschont geblieben.
    es wird sich auch wareztechnisch in nächster zeit noch einiges verändern....


    EDIT: um raid-rush muss man keine angst haben, ist ja keine release crew.
     
  23. #22 3. Juli 2005
    ich stimm dir 100% zu, aber des würd sich für die nicht lohnen, da Raubkopierer ja bekannlich länger ins Gefängnis kommen als Kinder:love:r.
     
  24. #23 3. Juli 2005
    diese scheiß bullen regen mich total auf, die tun ja grade so als wäre man als warez nutzer der statsfeind nummer eins, ich finds nur lächerlich, man hört ab und an mal was von zerschlagenen kinderpornografieringen aber in der werbung wird den rabkopierern ständig mit haftstrafen gedroht. Nun frage ich mich was wohl schlimmer ist "Menschen zerstören,missbrauchen," oder "der industrie die einnahmen zu senken?" ich wäre für das erste, wenn sie dafür so viel geld ausgeben würden wie für die suche unseres gleichen dann gäbe es keine kinderpronografie mehr in deutschland naja was soll man tun mfg docpac
     
  25. #24 3. Juli 2005
    Das ist ja wieder typisch....Die deutsche Polizei.....hammerhart...
    Gestern war ich in der Stadt und da haben zwei Penner angefangen sich zu schlagen die Polizisten sind einfach vorbei gelaufen....und ich musste die :poop: schlichten...aber bei sowas machen sie wieder mit....da sollen sie sich net wundern wenn man keinen respekt vor den hat...ich würde den sogar aufs auto pissen....Das sind einfach nur LOSER
    Und was Portugal da macht frag ich mich auch....die sollen mal lieber mehr für ihr Land machen und net so ne :poop:...

    PS:Sorry aber ich bin gerade sehr abge:mad:t...
     
  26. #25 3. Juli 2005
    Die industrie ist wichtiger wie jedes einzelne Menschenleben das ist halt nun mal für den staat so. Ich habe wenig angst da ein kumpel für mich viel ladet ich lad nur so underground mukke und einzelne spiele weil ich kein geld habe ich bin ja noch ein schüler und kann mir das einfach nicht leisten nen 50€ auszugeben für ein spiel was mir wahrscheinlich noch net mal gefällt. wenn ich rechne kann ich mir grad mal 1 game in 2 monaten kaufen. DA lad ich lieber :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Razzia gegen Warez
  1. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.392
  2. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.012
  3. Antworten:
    47
    Aufrufe:
    6.230
  4. Polizeirazzia gegen Relase-Gruppen

    0xBEEF , 3. Dezember 2011 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    3.258
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    619