"Read" / "Written"-Error --> Was tun?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Gsus4GExcessive, 5. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2007
    Hallo Leute,

    Habe vor einiger Zeit mal angefangen das Spiel Oblivion zu spielen. Habe die deutsche Version, den neusten deutschen Patch zum Spiel, sowie "Jarrods Texture New Mod" sowie das Bugfix zu selbigem Mod. Des Weiteren installierte ich einen Balancing Mod, der das berüchtigte "unsinnige" leveln behebt.

    Von anfang an war es so dass mir unterschiedlich viel Zeit bleibt, bis ein Error auftaucht, der das Spiel sofortig beendet, oder sich der PC neustartet bzw. unter "automatisch Neustarten: aus" einen Bluescreen anzeigen würde. Mir den BLuescreen näher anzusehen bin ich noch nicht zu gekommen, da meistens der berüchtigte Error erscheint.

    In diesem Error steht in etwa folgendes:

    "Fehler in (komische Zahlen). Funktion "read" (manchmal auch "written") konnte nicht ausgeführt werden."

    Beim Bluescreen erscheint nur so etwas: "E00000. 0000000. 0000000..."

    Könnt ihr damit etwas anfangen? Andere Spiele funkionieren eigentlich noch normal, wenn ich mich nicht sehr start täusche.

    Mein System:

    Abit AN7 NForce2Ultra
    Athlon XP-M @ 2,3ghz / 1,75V (läuft seit Jahren bei allen Anwendungen perfekt)
    GeForce 6800LE (keine Pipes frei / unübertaktet / neuster Treiber)
    1,5GB Kinston HyperX DDR400 RAM (unübertaktet, Latenzen: 2,0.2.2.6)
    Soundblaster Audigy 2 ZS

    Der Rest sollte nicht ausschlaggebend sein.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Gsus4GExcessive.



    EDIT: Ich habe diesen Beitrag bewusst in die Hardware Sektion geposted, da ich in der Annahme gehe eher einen technischen Defekt vorliegen zu haben, als ein simpel mit einem Patch zu behebendes Spiel-Problem.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. März 2007
    AW: "Read" / "Written"-Error --> Was tun?

    Ich hab den starken Verdacht das ein Ram Riegel defekt is oder auch der Controller.
    Hatte das selbe Problem mal mit nem anderen Game, hat sich dann rausgestellt das dieses Game immer auf den defekten Sektor im Ram zugreifen wollte und Windows halt nicht deshalb ging windoof auch einwandfrei und das Game is abgestürzt.

    Lass am besten mal "Memtest 86+" durchlaufen, wenns Fehler gibt einfach einen Riegel nach dem anderen solo testen...
    Wenn alle Riegel solo funktionieren, aber zusammen nicht dann kann zB ein DualChannel Controller kaputt sein...

    Wenns keine Fehler gibt hab ich im Moment auch keine weitere Lösung ;)

    mfG
    Bigpiet
     
  4. #3 6. März 2007
    AW: "Read" / "Written"-Error --> Was tun?

    Das ist 'ne verdammt gute Idee, werd ich sogleich versuchen. Melde mich wenn's (nicht) funktioniert hat.

    Danke erstmal.
     
  5. #4 6. März 2007
    AW: "Read" / "Written"-Error --> Was tun?

    Dass es am RAM liegt, sehe ich genauso. Allerdings muss es nicht sein, dass er wie Bigpiet meint kaputt ist:

    Wenn der Rechner neuer ist, kann es ganuso eine Inkompatibilität zwischen Mainboard und RAM sein. In solchen Fällen hilft meist ein BIOS-Update (je nach Hersteller dauert das aber ein bissl und es ist keine schöne Sache auf sowas zu warten).

    Auch möglich ist, dass die RAM-Timings von Deinem Mainboard falsch erkannt werden. Auch hier hilft ein BIOS-Update, bei manchen Boards kann man aber auch die Timings erhöhen und erreicht dadurch mehr Stabilität.

    Manchmal liegen solche Fehler auch schlicht und ergreifend daran, dass der RAM zu schlecht gekühlt und zu heiß wird...

    Letzter Punkt kann sein, dass die Spannung für den Speicher zu niedrig ist. Jeder Speicher erhält vom Board eine bestimmte Spannung. Hochgezüchteter RAM kann aber gern mal 2,3V benötigen, während Standard-RAM mit 1,8V auskommt. Ist das im Board nicht korrigiert, kann es auch hier zu Fehlern kommen.

    Um sicherzugehen, dass es nicht an Oblivion selbst liegt, brauchst Du eigentlich nur ein anderes speicherlastiges Spiel zu spielen.
     
  6. #5 6. März 2007
    AW: "Read" / "Written"-Error --> Was tun?

    Ja folgendes (ganze Version des Problems):

    Habe 3 DDR400 Ram-Dimms Kingston HyperX. Alle zu je 512MB. Zwei davon sind im Dual-Channel-Bundle gekauft. Der andere ist von einem Bekannten abgekauft und etwas älter. Dieser ältere hat die wahnwitzige Eigenschaft fehlerhafterweise folgende Timings erkennen zu lassen: CL2,0.2.2.6
    --> richtig (wie bei meinen beiden vom Bundle) wäre CL2,0.2.2.5.

    Folglich: Alle laufen von mir angegeben nach der längeren Latenz.

    Nächstes Problem: Mein Abit AN7 scheint stark zu übervolten/untervolten. Die gemessene Spannung gleicht immer dem, was die höhere einstellbare Stufe darstellen würde. Als Beispiel:
    Ich gebe 1,72V-Core ein im Bios und messen tuts darauf hin genau 1,75V.
    Genauso verhällt sich das beim RAM. Mit einer kleinen Besonderheit, die mir vorhin mit langem warten bei Memtest86 3.2 aufgefallen ist. Meine Speicher durchlaufen den Test NUR, wenn die von Mainboard gemessen 3V bekommen. Sie werden weder heiß noch, warm (Handwarm). Alle Spannungen darunter führen zu Fehlern. Bei Herstellerempfohlenen 2,6V (sprich angegeben bei mir 2,5V) brauch ich nicht mal 0,5 Sek. bei Memtest oder Prime95 zu warten eh mit innerhalb von einer weiteren halben Sekunde über 1500 Fehler (kein Witz) aufgelistet werden; alle in verschiedenen Adressen. Mit erhöhung der Spannung verringert sich die Dauer und die Anzahl der Fehler, bis es schließlich bei gemessenen 3V einen und einhalben Durchlauf komplett ohne Fehler zu bestehen; folglich habe ich dann abgebrochen.

    Jetzt die nächste witzige Tatsache:

    Hab alle 3 Dimms "einzeln" bei meinem Nachbar auf 2,6V testen lassen. Alle funktionierten alleine, sowie zu dritt perfekt und sogar auf Fabrik-Latenz von 2,0.2.2.5.

    Versucht mal DAMIT etwas anzufangen!

    PS: Alle 3 Speicher sind gekühlt (passiv) durch diese blauen Kingston-Kühler, ihr werdet sie kennen.

    Viel Spaß beim tüfteln.


    EDIT: Jetzt ein neuer Fehler: Bluescreen --> ks.sys ( --> ?!?!?!?! )
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Read Written Error
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.941
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.696
  3. Antworten:
    97
    Aufrufe:
    73.481
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    800
  5. silvesterthread 2015

    Michi , 30. Dezember 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.429