Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von M a x, 8. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. August 2011
    Hey, grad in nem anderen Forum gelesen und die Aufgabe macht mich verrückt weil ich garkeine Idee habe wie ich sie rechnen soll...

    Es sind 20 Leute in meinem Team und ich möchte mit jeder Person ein 4er Team erstellen, also A B C D ---> A B C E ---> A B C F.. ich denke ihr wisst was ich meine. Wie viele möglichkeiten gibt es und wie rechne ich das aus?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. August 2011
    AW: Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

    wie im ominösen anderen forum schon beschrieben wird:

    ;)
     
  4. #3 8. August 2011
    AW: Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

    Ah ich hab vergessen zu erwähnen dass ich gerne verstehen würde was man da rechnet, wenn du das einbishen ausführlicher machen würdest wäre das nicht schlecht. :)

    /im anderen Forum wurden viele verschiedene Lösungen genannt und das was du Zitiert hast wurde als Falsch abgestempelt.
     
  5. #4 9. August 2011
    AW: Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

    das ganze ist per taschenrechner gerechnet.

    FAQ - Support - CASIO

    auf der seite mal mit strg + f nach "ncr" suchen und du findest die erklärung was die funktion bewirkt, was auch gleichzeitig die erklärung sein sollte.
     
  6. #5 9. August 2011
    AW: Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

    isi. Binomialkoeffizient, wie gesagt. Erklärung wie folgt.

    Du stellst dein 4er Team zusammen. Als erstes nimmst du eine aus den 20 Personen, d.h. du hast 20 Möglichkeiten. Dann wählst du den zweiten. Da nur noch 19 Leute da sind hast du 19 Möglichkeiten. Bisher also 20*19. Es geht weiter. Du wählst den dritten. 18 Möglichkeiten. den 4. 17 Möglichkeiten. Also insgesamt 20*19*18*17. Das kann man aber auch geschickt schreiben als 20!/(20-4)! =(20*19*18*17*16*15....)/(16*15*14*13..) . Siehst dass sich das was du nicht willst, also 16*15*14... wegkürzt ? Half way there.

    Ok das letzte was du bedenken musst, dass wenn ich alle Personen einen Buchstaben gebe, also A,B,C,D,E--- und so weiter folgendes gilt: A,B,C,D = B,A,C,D Also die Vertauschung von Personen ergeben das gleiche Team. (Permutation ist das Stichwort).

    Diese müssn noch weggekürzt werden, da du ja sooft zuviel zählen würdest. Nun überleg dir wieviele Perumutationen denkbar sind (ist ziehmlcich einfach, analog oben) und du stellst fest, dass es auch über die Fakultäten rechenbar ist. Also da vier Leute sind 4! Permutationen möglich.
    Im Endeffekt also jetzt 20!/(4!*(20-4)!) und das kennt man als Bionomial Koeffizeint. 4 aus 20.

    greetz
     
  7. #6 9. August 2011
    AW: Rechenaufgabe, wie viel mögliche Teams?

    hab leider meine mathe sachen nichmehr, dann hätt ich dir was einscannen können.. aber das eigentlich netmal so schwer.. war glaub ich Wahrscheinlichkeitstheorie..

    Aber wie gesagt Formel nimmer im Kopf.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechenaufgabe viel mögliche
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    825
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    755
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    679
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    503
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    429