Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von P0layer, 27. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2007
    So kann mir einer von euch diese Aufgabe Lösen und sagen wie er es gemacht hat!!!


    6 Kräne entladen ein Schiff in 8,5 Stunden. Nach 2,5 Stunden können 2 zusätzliche Kräne eingesetzt werden. Wie lange dauern die Arbeiten jetzt noch?



    mfg P0layer
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    also 6kräne schaffen in 2.5h 29.4% des schiffes

    d.h. es sind noch 70.6% zu entladen

    1kran schafft pro stunde 1,96%
    8 kräne pro stunde = 15.68%

    70.6%/15.68%=4.5

    d.h. wenn die 2 neuen kräne nach 2.5 stunden dazu kommen brauchen sie noch 4.5 stunden um das schiff zu entladen

    insgesamt also: 7 Stunden!
    --------------------------
    ganz einfache 3satz aufgabe. wenn ich mich nicht verrechnet habe müsste es stimmen
    lösungszeit: 2 min :)
     
  4. #3 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    Jab Stimmt
    ist 3 Satz habs grad nochmal nachgerechnet...
    Schwer is die ja nicht wirklich... :D
     
  5. #4 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    DANKE!!!!!!!!
    also unser Lehrer hat gemeint er hat 1 Stunde mit ner 9ten Klasse drangesessen!
    naja egal danke!!
    bewertung habt ihr!
     
  6. #5 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    hehe nun kannste ein auf dicke hose machen und sagen, is doch easy ;p
     
  7. #6 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    ja das problem an der aufgabe is auf den ansatz zu kommen...nämlich das man mit der ladung des schiffes rechnet. also wenns voll ist 100%

    ich denk mal die ham nur mit den gegebenen zahlen also 6kräne=8,5 stunden gerechnet und da kommt man dann nicht wirklich drauf :D


    aber ich darf mich ja net zu arg loben, ich muss ja in paar wochen mathe abi schreiben, also muss sowas im schlaf funktionieren wie mein mathe lehrer immer sagt
     
  8. #7 27. März 2007
    AW: Rechenaugabe!! Wer kann Lösen??Schwer!!

    Ja dann mal viel Glück dabei;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechenaugabe kann Lösen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    904
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.141
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    12.049
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    13.231
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.170