rechner 700€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tobZel, 11. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. November 2007
    hi,
    also en kumpel von mir will sich nen neuen pc zusammen bauen ich hab ihm gesagt das ich ihm helfe. Er kann max 700€ euro für den rechner ausgeben. Da ich schon lange nix mehr mit hardware zu tun hab wollt ich euch fragen ob ihr mir vllt. nen guten zusammen stellen könntet.
    paar infos:

    - Er zockt damit, da 700€ spielt er keine aktuellen titel mit hohne settings
    - Keine TV karte etc.
    - DVD brenner
    - Aussehen net so wichtig
    - PCI-E soll verwendet werden

    joa, das wars. Hoffe ihr könnt mir nen netten kasten vorschlagen. BW ist natürlich drinne.

    mfg tobZel
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    Ich würde das Gamer-System nehmen.
    Gute Shops zum Kauf :
    http://www3.hardwareversand.de/8VkIiUix_duFUH/3/home.jsp

    oder einzeln:
    Preisvergleich & Produktportal - Schottenland.de

    Kannst statt der Sparkle ne ASUS 8800GT nehmen. die kostet 216€.
    Wenn du bei hardwareversand bestellst Boxed Cpu kaufen und den Lüfter einzeln dazu.
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    edit

    mist zu lahm
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    hallo also ich würde dir bzw. ihm bei einem budget von max. 700€ empfehlen folgenede teile zu verwenden:


    -Prozessor: AMD Athlon 64 4000+ (Sockel AM2) 60€
    -Kühler: Glacialtech Igloo 7310 light 10€
    -Mainboard: MSI K9N Neo-F (NForce 550) 60€
    -Arbeitsspeicher: MDT 2x 1.024 MB DDR 800, CL5 65€
    -Grafikkarte: Sapphire Radeon X1950 Pro 140€
    -Festplatte: Samsung SP2504C (SATA 2, 250GB) 50€
    -Netzteil: CoolerMaster Extremepower (430 Watt) 45€
    -Gehäuse: Sharkoon Rebel 9 Economy 40€

    INSGESAMT 605€

    Preise können abweichen... hast ja noch 100€ bis 700 dann kannste ja noch ein paar teile ersetzen aber im großen und ganzen ist das ein empfehlenswerter, preiswerter einsteiger pc

    hoffe ich konnte helfen
    MfG GeWo
     
  6. #5 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    -CPU: empfehle ich den hier-> AMD Athlon 64X2 5000+ den kann er auf stabile 3.3 ghz pro kern takten dann isser so gut wien 6400+ und das für 124,90 €
    -Mainboard: Asus M2R32-MVP 84,90 €
    -RAM: 2*G.Skill F2-6400CL5S-1GBNQ (800mhz) 65,80 €
    -Festplatte: Seagate ST3320620AS 72,90 €
    -Gehäuse: Chieftec Smart SH-01B-B-B-OP 57,90 €
    -Lüfter: Xilence Power XP480.(12)R 37,90 €
    -graka: Asus EAH2600PRO/HTDI (512mb) 82,90 €

    kostet insgesömt 527,20€


    ps: den cpu würd ich mal genauer unter die lupe nehmen ;9 vom restgeld kann er sich noch eingabegeräte kaufen ein paar kästen bier, ein rennluftfilter für ein mofa, einen bildschirm, eine stange zigaretten oder ne gute zigarre ;) ...

    mfg mOg
     
  7. #6 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    würd in der preisklasse auf jeden fall zu einem INTEL raten!!

    Hab jetzt keine lust das zum 10ten mal zu schreiben, aber INTEL ist in der preisklass einfach bessern!!
     
  8. #7 11. November 2007
    AW: rechner 700€

    Da dein Kumpel nicht so der Zocker von ganz aktuellen Spielen ist tut es auch ein günstigerer Pc um ~550,- Ältere Spiele kann man auch mit diesem PC sehr gut zocken.

    Ich würde folgendes vorschlagen:

    Festplatte:
    Western Digital Caviar SE16 320GB SATA II
    http://geizhals.at/eu/a180933.html ca. Euro 65,-

    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5000+ 65nm Sockel-AM2 boxed
    http://geizhals.at/eu/a235117.html ca. Euro 95,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Katana 2
    http://geizhals.at/eu/a249429.html ca. Euro 25,-

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    http://geizhals.at/eu/a200563.html ca. Euro 45,-

    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 8600 GTS Silent-Pipe 3, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    http://geizhals.at/eu/a251110.html ca. Euro 135,-
    oder jede andere passiv gekühlte 8600GTS zb von Asus oder MSI

    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3, nForce 560
    http://geizhals.at/eu/a271256.html ca. Euro 65,-

    DVD-Brenner:
    Samsung SH-S183L SATA schwarz bulk
    http://geizhals.at/eu/a232263.html - ca. Euro 40,-
    oder einen anderen SATA Brenner zB. von LG, Asus, Sony etc..

    Gehäuse inkl. Lüfter:
    Cooler Master Centurion 5 Midi-Tower
    http://geizhals.at/eu/a105051.html ca. Euro 45,-

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 400W ATX 2.2
    http://geizhals.at/eu/a213909.html ca. Euro 50,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 560,- aus.

    Reicht zum arbeiten locker aus und man kann damit auch ältere Games und so super zocken.
    Der Pc ist auch recht leise und brauchtnicht so viel Strom, was mir immer wichtig ist.

    Ich setzte hier auf AMD weil die in dieser Preisklasse (450-550) einfach mehr Leistung ab Werk bieten als ein Intel PC und die Mainboards ein wenig günstiger sind, so kann man ein paar Euros sparen.

    Den Rest des Geldes tust ins Sparschwein ;)
     
  9. #8 11. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rechner 700€
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.764
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.830
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    633
  4. Gaming Rechner budget ca 1600€

    GermanFire , 28. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    760
  5. Rechner für ca. 700€

    Diabloweapon , 29. April 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    788