rechtsfrage

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Fireeye, 31. Oktober 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2006
    Hallo,
    ich hätte paar kleine Rechtsfragen

    1.) Wie sicher währe es/ wie hoch währe die Warscheinlichkeit gebustet zu werden, wenn ich z.B. von Spanien aus eine Deutsche Warezpage für die Deutsche Warez Szene eröffnen würde und diese Bekannt wird.

    2.) Nehmen wir mal als Beispiel den Admin von Bockwurst. Was währe, wenn er vom Ausland (z.b. Spanien) aus seine Seite betrieben hätte, währen die Rechtsanwälte von Deutschland nach Spanien gefahren um eine Hausdurchsuchung bei ihm zu machen??? Oder dürfen die deutschen Rechtsanwälte nur in Deutschland Hausdurchsuchungen machen?

    3.) Ich meine in Spanien/Italien/Frankreich etc. würde es ja nicht illegal sein, Deutsche Filme ö.ä. zu verbreiten oder doch?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    Zu 2.) Rechtsanwälte machen Hausdurchsuchungen??? Seit wann sind Rechtsanwälte denn Träger hoheitlicher Aufgaben und Befugnisse??? Da bist total auf dem Holzweg... Durchsuchungen dürfen nur durch die Polizei und/oder die Staatsanwaltschaft durchgeführt werden.

    Zu 1.) Jede Wahrscheinlichkeitsprognose ist Schwachsinn, denn 1. kommt es anders und 2. als man denkt.

    Weiterhin sind Spanien/Italien/Frankreich allesamt EU - da sind Rechtshilfeabkommen noch viel einfacher praktikabel, als im außereuropäischen Ausland.

    3.) falsch!
     
  4. #3 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    es geht ja nich darum in welcher sprache der film ist sondern dass er copyrighted ist und du kein recht dazu hast ihn zu vervielfältiugen, also ist das auch strafbar

    und ps: damn thx button -.-
     
  5. #4 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    hi

    1.
    wenn es dir zu heiss ist lass die finger davon
    die chancen sind sicher gleich hoch wie in .de

    2
    wäre mir das neu das ein rechtsanwalt bei einer durchsung dabei ist auser er ist der dem sein haus gecheckt wird.
    dann kommt es an wer die durchsuchung anordnet spanische oder deutsche staatsanwaltschaft, je nachdem, die werden dann die ihnen unterstehenden beamten der polizei oder Policía schicken.

    3.
    wurde ja schon oben erwähnt
    komplett irrelevant welche sprache und wenn alle eure filme in swahili wären.

    cya
     
  6. #5 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    1.) wie ist es denn dann besucht mich die spanische/italienische/französische staatsanwaltschaft/polizei oder kommt dann die deutsche polizei?

    2.) achja ist so ein fall schonmal aufgetreten, dass jemand aus dem Ausland gebustet wurde, weil er eine Deutsche Warez site betrieben hatte? bisher war doch immer nur die rede von betreibern in deutsch sprachigen Ländern.
     
  7. #6 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    nein das betreten einer Warez-page ist nicht illegal... die "Straftat" beginnt beim Runterladen....

    1.)so schnell bekommst du keine Besuch von der grünen Fraktion solange du nicht über TOrrents leecht... xD

    Greez BavariaPatriot
     
  8. #7 1. November 2006
    AW: rechtsfrage

    hi

    1.
    da das alles EU staaten sind wird sich die staatsanwaltschaft aus den andern land mit der deutschen staatsanwaltschaft zusammenreden und deutsche polizisten zu dir schicken.

    das ist keine 100% gültige aussage bin kein jus student oder habe es mal studiert, das ist nur meine meinung nach logischen gesichtspunkten.
    wenn du klar heid haben willst frag einen anwalt.

    2.
    weiss ich nicht vielleicht wer anderer.
    hab auch nie so aufgepasst
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rechtsfrage
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    481
  2. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.754
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.119
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    686
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    772