Red Orchestra auf Lan

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von N4pAlm3, 22. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juli 2006
    also ich hab mir vor kurzem Red Orchestra-Ostfront 41-45 zugelegt. finds sehr gut und wollts auch ma auf der nächsten lan zocken (nur ne kleine,meist nur an die 8 leute)

    nur hab ich bei vielen steam spielen festgestellt, dass das spielen auf lan zu einer tortur werden kann.
    also hat einer ne idee wie man das spiel OHNE i net verbindung zum laufen bringt? cds zum installen hab ich ja logischerweise, nen key für die lan werd ich ja wohl noch auftreiben können aber soweit ich weiss versucht das game schon während der installation aufs i net zuzugreifen. also was tun?

    vielleicht hat jemand schon das selbe problem gehabt.
    wie macht ihr das bei anderen steam games?



    10er sind sicher ;)

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juli 2006
    Mit der originalen Version geht das nicht. Du musst dir schon wohl ne Lan Version besorgen. Ich glaub es gibt eine von Digitalzone, hab aber keine Ahnung wo bzw. wie du die bekommen kannst. Bei der originalen ist Steam mit eingefleischt.... X(

    P.S.: Hast Post!
     
  4. #3 23. Juli 2006
    gibts keine andere möglichkeit? von counter strike kusieren ja auch solche "non-steam" versionen im internet herum.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Red Orchestra Lan
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    760
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    751
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    522
  4. [PC] Red Orchestra

    BigJim87 , 11. Oktober 2007 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    402
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    222