Referat über die Philosophie eines Buches

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Caspas, 30. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2007
    Hey Leuts

    Wir nehmen im Deutsch lk gerade das Buch "Die verwirrung des Zöglings Törleß" durch.
    Das Buch ist soweit durchgelesen und jeder hat ein Thema bekommen worüber er ein Referat halten soll.

    Ich hab das Theme "Philosophie" und habe gar keine Ahnung was ich damit anfangen soll -.-

    Das Buch steckt zwar voller Philosophie, aber was soll ich damit machen?

    Ich bräuchte einfach ein paar anhaltspunkte wo man drauf aufbauen könnte.


    Für jede Hilfe geht ne bw raus...


    Mfg

    Marco
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Referat Philosophie eines
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.272
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    926
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.013
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.514
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.234