Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Sir Dunk-A-Lot, 7. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2007
    Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Carlos Slim, Milliardär aus Mexiko, will hundertausende von Laptops an Kinder verschenken. Das Projekt wird in diesem Jahr insgesamt 70 Millionen Dollar kosten. So sollen 2007 250.000 Geräte verteilt werden.

    Im Jahr 2008 will Slim weiter bis zu einer Million Geräte verteilen. Die Laptops werden den Mexikaner, der zu den reichsten Menschen der Welt gehört, pro Gerät zwischen 250 und 300 Dollar kosten.

    Die ersten Laptops sollen an Schulen und Büchereien verteilt werden. Die Büchereien sollen die Geräte dann eventuell wie Bücher verleihen. Slims Telekommunikationsfirma wird dabei helfen, Drahtlosnetzwerke aufzubauen. Slim besitzt etwa 67,8 Milliarden Dollar.


    Quelle: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken
    ________________________________________________________________________________


    ich glaube der typ ist kein "guter mensch"....wenn er den Kindern helfen will - Respekt
    wenn ers nur macht um sein ansehen zu rehabilitieren ... sollen sich wenigstens die Kinder über die Laptops freuen.

    Der Kerl hat viel Geld an der Börse gemacht - ja. Aber man ist sich da noch nicht so genau sicher ob das auch mit rechten Dingen zugegangen ist. Und seine Telefongesellschaft hat er glaube ich auch nur durch Beziehungen bekommen ... die war mal staatlich, er kennt jemand der für den Staat arbeitet, rein zufällig hat sein Regierungsfreund was mit dem Verkauf zu tun und rein zufällig bekommt er den Laden für ´n Apfel und ´n Ei ...
    Er kauft auch meistens Firmen auf, die kurz vor dem Ruin stehen (also billig sind) quetscht das letzte raus und macht sie dann dicht ...
    Ich glaube, der will sich nur ansehen KAUFEN ... Geld hat er genug.

    mfg

    sir dunk a lot
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    lol board fuzi^^

    meiner meinung nach hat das was mit der gesellschaft zu tun kleiner...und dein "close" für arme kannst du dir auch sparen denn bis du berechtigt bist sowas zu tun kommt jeder neuling mit ner einladung in den UG ;)

    mfg


    edit: meine sigi is niedlich oda :)
     
  4. #3 7. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Hast wahrscheinlich schon irgendwo recht.. Aber es ist doch trotzdem gut, dass er diese Laptops verschenkt.. Egal, ob er damit seinen Ruf verbessern will oder ob er das macht, weil er die Kinder mag etc. Was sollte er auch sonst schon mit den 67,8 Milliarden machen? ^^
     
  5. #4 7. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    lol was bist du denn für einer xD

    Wenn du davon ausgehst dass das eh schon jeder weiß, dann brauch man ja nie was posten...weil es ja eh schon jeder gelesen hat

    Und dieses ___close____ kannste dir sparen weil du eh nich zu bestimmen hast ob nen Thema geclosed wird oder nicht...haben nur der Themenstarter und die Mods^^

    b2t

    Finde die Sache gut aber frag mich ob da nicht noch nen Hintergedanke dabei war
     
  6. #5 7. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    ich persönliche denke schon das da mehr hintersteckt, denn kannst so simpel ist das sicher nicht...vllt hat er ganz tolle viren drauf vorinstalliert die seinen "feind" bill gates sein windoof schrotten sollen :D denn schliesslich kämpfen beide ja um den titel "reichster mensch auf welt wo gibt" :D
     
  7. #6 8. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Was bringt ihm sein Ruf? Von dem Kerl haben wir alle noch nie was gehört, außer das er ein paar € mehr hat als Billy. Sonst geht der uns doch allen am ***** vorbei.

    Weiß nicht ob Laptops die richtige Art ist Kindern zu helfen.
     
  8. #7 8. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    hat warscheinlich n schlechtes gewissen. aba wenns im spass macht und er die kohle hat soll er machen...
     
  9. #8 8. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    naja finde die idee mit den laptops für kinder an schulen usw ja nich schlecht jedoch nicht ausgereizt denn er sollte ma lieber paar milliarden sos kinderdörfern spenden ähnlich wie billyboy gates ;)
     
  10. #9 8. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    na wenn das jeder sollte der geld hat..... dann ist ja klar!!!! man sollte lieber dankbar sein, dass er es überhaupt macht.... korruption hat vermutlich jeder hinter sich der so viel geld hat, sicherlich auch der gute billyboy ( lol ) , von daher sollte man solang es keine drogengelder sind das ganze nicht ganz so schlimm ansehen. ich will korruption nicht tollerieren, aber wenn er es nachher für gute zwecke zum teil ausgibt ist es doch ok
     
  11. #10 8. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Naja das er den armen Menschen bisschen was gutes zukommen lassen will ist zwar nett aber ein Laptop für 250 - 300 Doller ? das sind umgerechnet vielleicht 200 euro. Also ein DuoCore wird es nicht sein xD
     
  12. #11 10. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    löl^^

    ja ich glaube die laptops sind eher für schulen usw gedacht, weniger fürs zocken :)
     
  13. #12 11. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Ich finds super, dass es das macht!
    Ich mein, wo er die Dinger her hat ist doch im Endeffekt egal.
    Er hätt sich von demGeld auch noch 3 LuxusJachten kaufen können.
    Jeder der freiwillig hilft, sollte in meinen Augen dafür Anerkennung bekommen.

    Chakuza
     
  14. #13 11. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    das ist ja mal eine gute sache.
    ich hoffe mal das das nicht so eine PR shiCe ist um mal in den Medien zu sein ;)
     
  15. #14 11. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    wenn man so viel geld besitzt stören einen die "paar" milionen mehr oder weniger auch nich!! Der brusche setzt sein geld was er über hat wenigstens für einen guten zweck ein und sowas ist schon cool!
     
  16. #15 11. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Sagen wir es mal so. Natürlich nützt das beiden Seiten. Carlos Slim nützt es, indem er seinen Ruf - ich weiß jetzt nicht ob der schlecht war - verbessert und den Kindern nützt es daher das sie einen Laptop haben und somit gerade schulisch mehr machen können. Allerdings weiß ich nicht ob Laptops das geignete sind für die Kinder...werden die nur für schulische Zwecke benutzt oder einfach so für den alltäglichen Gebrauch verschenkt...
    Naja auf jeden Fall ne komische Aktion die im Endeffekt Herr Slim wohl doch mehr bringt...
    Denke er sollte ihnen eher was nützlicheres schenken...zum Beispiel könnte er ein kostenloses Internat bauen oder sowas, da hätten sie meiner Meinung nach mehr von...

    ...8)
     
  17. #16 11. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    naja haben die da in dem land überhaupt ne ahnung we de mit pcs umzugehen haben

    aber sonst find ichdas recht vernüntig=)
     
  18. #17 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    ganz deiner meinung.....
    wo er die her hat,,,oder woher die kohle kommt.....:poop:gal.....
    er tut seinen leuten damit was gutes und verdient den respekt.....
     
  19. #18 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    ich finde das ist ne gute sache, scheiss egal woher er das geld hat ob durch börsen gewinne, durchs fisch fangen oder bordelle.
    er kann vielen kindern damit helfen sich schneller in unserer heutigen computer zeit zurecht zu finden und damit um zu gehen.
    stellt euch vor jede "reiche" seines landes würde geld so oder auch anders sinnvoll in sein land/kinder/schulen etc investieren, ich glaube ne bessere hilfe kann es nicht geben.

    greetz
     
  20. #19 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Naja aufjeden Fall ne nette geste, auch wenn er nur Ruhm will. Die Kinder freuen sich ja trotzdem und darauf kommts doch am Ende an.
     
  21. #20 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    egal wie er zu dem geld kam immerhin haben jetzt wieder andere auch nen vorteil dadurch.. besser als wenn er das geld auch für sich behalten würde..
     
  22. #21 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Hallo Mr. Ahnungslos ...

    Wenn du eine Million Läppis orderst,
    dann bekommst HighEnd zum absoluten SchleuderPreis ...

    Heisst , die Dinger sind Like-Alienware.

    Erst Denken Dann Posten., ausserdem sinds dann immer noch 300Millionen Dollares
    oder mehr, weil die Teile ja auch verteilt werden müssen Transport,Logistik,Auslieferung,
    Büroverwaltung usw ....

    BTT... Egal wie der seine Kohle gemacht hat, dass er davon was verschenken will
    ist ihm Trotzdem hoch anzurechnen

    Mein Senf ... ;)

    Grüz
    KK
     
  23. #22 12. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Ich finde dieser Mann denk sehr sozial. Gut natürlich werden sich manche sagen der will nur gut darstehen und im Mittelpunkt, aber soll man ihn doch lassen, hauptsache er hilft.
     
  24. #23 16. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken


    ganz deiner meinung :p
     
  25. #24 16. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    Fetten Respekt an dem Typ!Aber der will bestimmt nur sein Ansehen erhöhen und schenkt das den Kindern nicht mit vollen Herzen!
     
  26. #25 16. August 2007
    AW: Reichster Mexikaner will bis zu eine Million Laptops an Kinder verschenken

    finds gut, so haben die kinder (heranwachsenden) die möglichkeit sich auf das thema pc zu "spezialisieren" und haben somit mehr berufliche chancen!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Reichster Mexikaner Million
  1. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.602
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    980
  3. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.717
  4. Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.113
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    481