Reise mit Interrailticket

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Fredzl, 31. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2008
    Hey

    also wir haben vor kurzem beschlossen eine reise mit einem interrailticket zu machen.
    kostet ca. 300 euro und man kann in ganz europa für 22 tage fast alle züge benutzen.
    jetzt wollt ich fragen hat das jemand von euch schonmal gemacht??habt ihr tipps usw?
    wo sollte man auf jedenfall hinfahren...!?

    wollten auf jedenfall nach amsterdam, london und barcelona:D



    mfg fredzl
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. März 2008
    AW: Reise mit Interrailticket

    joar klingt geil muss ich echt sagen...
    fallen ice usw auch darunter weil sonst wärs nen bissel lamo mit so ner 100 km/h gurke bis nach barcelona und london? wie soll london gehen? darf man damit auch schiff fahren? /hehe diesen komischen tunnel da vergessen
    wenn ja ist das doch mal der hammer das ticket
     
  4. #3 31. März 2008
    AW: Reise mit Interrailticket

    ja man kann auch ice usw fahren aber halt nur mit zuschlag...
    wir hatten hauptsächlich vor so oft es geht nachts mit den zügen zu fahren um zu pennen.
    und die fähre von amsterdam nach london hin- und rückfahrt über nacht kostet 116 euro für 4 personen un man bekommt noch 30 wegen dem interrailticket.


    mfg fredzl
     
  5. #4 31. März 2008
    AW: Reise mit Interrailticket

    ich will mit paar freunden mit interrail über prag, bukarest, sofia nach istanbul kommen und von da über griechenland-italien zurück nach deutschland. monster-tour, aber ich wird auf jeden fall hammer. habs bisher interrail ncoh nicht gemacht, aber finde es geil, dass es sowas gibt.
     
  6. #5 31. März 2008
    AW: Reise mit Interrailticket

    War mal mit einem Interrailticket in Lissabon,und von da aus runter bis zur Algarve.
    Die Strecke ging von Deutschgland aus nach Paris,Bordeaux,Grenze Irun(Frankreich,Spanien)
    von dort aus über Salamanca an die portugiesische Grenze.Waren auf der Hinfahrt 48 h Zugfahrt
    heimwärts dann 52 h.war ne Riesenanstrengung aber mit 4 Freunden zusammen was schon lustig.
    MfG
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...