Remote Desktop?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von P}{03|\|!X, 7. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juni 2006
    Hi,
    Kann mich bitte jemand kurz über Remote Desktop auflähren? ich weiß nur, dass man mit diesem Programm einen anderen PC über Lan oder internet steuern kann... ich habe einen/bzw. mehrere server, die ich gerne darüber steuern würde, ich bin für jede Hilfe und Erkährung dankbar, da ich darüber absolut kein Plan habe ...

    10er is drin ;)

    MFG phoenix
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Juni 2006
    Vergiss das.
    Nimm lieber VNC.
    UltraVNC würd ich dir wegen kompression, die nicht schlecht ist und schnell läuft emfehlen.
     
  4. #3 7. Juni 2006
  5. #4 7. Juni 2006
    Was willst du denn genau wissen?
     
  6. #5 7. Juni 2006
    Wieso soll er das vergessen. Es ist eine gute Lösung um evtl. seinen Server vom Clientrechner aus zu steuern, dann braucht man keinen Bildschirm, Tastatutar etc. dafür und er kann irgendwo im Keller stehn. Aber das ist nur ein Beispiel.

    Prinzipiell erlaubt dir der Remote Desktop dich auf einem anderen PC im Lan oder auch über das Internet (dafür brauchst du eine feste IP bzw. Domain-Weiterleitung bei dydns.org z.B.) anzumelden, so als würdes du direkt an diesem PC sitzen.

    Um den Dienst zu Nutzen, musst bei dem PC, auf den du zugreifen willst unter Systemsteuerung-System-Remote das Häkchen bei "Benutzern erlauben eine Remotedesktopverbindung herzustellen" aktiviert sein.

    Und bei dem PC von dem aus du drauf zugreifst, das obere Häkchen "Ermöglicht das Senden von Remoteunterstützungsaufgaben". An diesem PC gehst du dann auf Programme-Zubehör-Kommunikation-Remotedesktop dann öffnet sich ein Fenster, in das die den Namen des PC's eingibst oder seine IP. Und wenn die Verbindung besteht siehst du den Windows Login-Screen des Remote-PC.

    Das wars....hoffe das hilft dir die Sache hinzukriegen.
     
  7. #6 8. Juni 2006
    Danke, aber gibt es auch ein Programm, dass man nicht am anderem pc aktivieren muss? :D

    weil mein brother zuviel scheiß baut am pc ;)

    an meinen Servern hat alles soweit geklapt, danke ;) hast einen 10er

    MFG phoenix
     
  8. #7 8. Juni 2006
    hmmmm...geht...wenn du weiter gehen willst als legal is dann kannste auch optix oder prorat nehmen...weis nich ob man das schreiben darf...das sin trojaner...musst lediglich n kleines dateichen auf dem pc von deinem broth starten und dann haste mit der clientsoftware vollen zugriff auf seinen kompletten pc brauchst nur die ip halt noch...is bei lans immer ganz lustig^^ xDD

    anders geht das nich...aber VNC geht doch da auch...musst nur einmal an dem pc installieren und einmal glaub ich aktivieren und dann haste auch vollen zugriff wann immer du willst
     
  9. #8 8. Juni 2006

    HI!

    Remote ist, sich über deinem PC an ein anderen connecten, d.h du siehst auf deinem Bildschirm sein Desktop etc.

    Dazu musst du berechtigungen setzen, damit das geht!

    Ich habs mit meinem Freund probiert, der scherz dabei war, das man dazu ein Passwort braucht für die Remote, der Witz dabei war das das Passwort danach geändert wurde..

    Mussten dan im DOS in den Windows-Datein rumpfuschen :) ..
     
  10. #9 8. Juni 2006
    Danke, 10er habt ihr ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Remote Desktop
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.106
  2. [Windows 7] Remote Desktop Verbindung

    Smokers , 13. November 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.130
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.158
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    681
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.116