Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von freak_im_kaefig.com, 18. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2007
    tach auch,

    ich hab folgenes problem:

    wenn ich mich versuche über die remotedesktopverbindung auf meinem privaten Rootserver einzuloggn kommt diese fehlermeldung {bild-down: http://img201.imageshack.us/img201/2338/zwischenablage02ddin2.jpg}


    und im folgenen wird die verbindung dann getrennt.

    meine fragen dazu... was kann ich nun tun um das zu beheben?
    zugriff auf den root via ftp hab ich... mit allen rechten und möglichkeiten.

    hätte ich nen zugriff wenn ich den root einfach reboote? wenn ja.. wie/oder kann ich ihn via ftplogin irgendwie neustarten? wenn es möglich wäre könnt mir einer das passende script oder ne kleine anleitung dazu schreiben?!

    betriebsystem ist windows 2000 serveredition standart

    bin für jede antwort dankbar.

    gruß fik.c
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    reboot könnte abhilfe schaffen, aber muss nicht zwangsläufig.
    Allerdings wirst du keinen reboot per ftp erzwingen können.

    einzige möglichkeit wäre ne telnet verbindung, aber denke mal, dass du das nicht konfiguriert hast.

    http://www.chip.de/c1_forum/thread.html?bwthreadid=892050

    Einzige Möglichkeit wie im oben beschriebenen Link, du musst direkt an den Server und dich dort Lokal als Admin einloggen

    ====================================================

    http://support.microsoft.com/kb/246109/de
     
  4. #3 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    hm danke schonmal... aba funzt soweit nich... will mich ja als admin einloggn... und weiter hat niemand auch den acc zu dem root... geschweige denn die login-dats für den remotedesktop...

    der root steht so schon seit 4tagen... hatte gehofft das er vielleicht einfach nur bissle überlastet ist oder so... aber tut sich ja rein garnichts... und wie bei chip beschrieben klappt bei mir auch nix.
     
  5. #4 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    hmmm :(
    vllt hat ja der eine oder andere noch nen guten tipp für dich...
    mir fällt so spontan nix ein.

    wenn du noch ne Lösung findest, oder jemand nen brauchbaren tipp dir liefert, solltest du unter Verwaltung -> Terminaldienstekonfiguration nachschauen.
    Dort kannst du in den Eigenschaften des RDP-Protokolls auch die Timeouts
    für das Beenden von Sessions usw. konfigurieren.
    dann passiert sowas nicht nochmal
     
  6. #5 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    ah super.. danke für den tipp! hab dir ne bw gegeben... danke trotzdem...

    so..!? noch wer vorschläge!?
     
  7. #6 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    hi @ all

    hmm kannst du dich an dein system anmelden per ftp gehts sagst du nur bei der annahme der remotesteuerung klemmts ?

    probiermal das hier nach der installation soll man damit auch remotesysteme neustarten können also wenn ftp funzt kannst du dich ja mit deinem account anmelden! habs net getestet ;)

    Edit:// benutz es nicht damit kannst du nur nen shutdown einleiten keinen reboot

    das kannst du in der cmd - shell in windows eingeben und die kiste starte nach 10 sec neu aber ob du das im ftp ausführen kannst wag ich zu bezweifeln !

    SHUTDOWN -r -t 10

    hoffe konnte helfen !
     
  8. #7 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    Hi also lass das mit dieser Remote desktop verbindung sein.
    Das beste was du machen kannst ist, du lädst dir Real VNC runter ist super easy und
    verdammt gut....

    http://www.zdnet.de/downloads/prg/c/p/de7MCP-wc.html
    [​IMG]

    Mfg Thor :D :D :D
     
  9. #8 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    will ja auch keiner abstreiten das vnc besser ist aber du hast anscheinend die frage net verstanden ! er hat nur noch die möglichkeit per ftp anzumelden und will nun wissen wie man den server neustarten kann !
     
  10. #9 18. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    @ su ottmen
    hm ja.. nee... nen shoutdown wäre das falsche... aber trotzdem danke für den vorschlag... bw haste...

    @fk-thor...
    ja vnc is mir bekannt ja.. is auch nix anderes als der standart rdp... und kann den ja nich so einfach rauf hexen.. naja... trotzdem danke...

    @all... einer muss doch wissen wie ich das hinbekommen kann!??!?
     
  11. #10 19. Januar 2007
    AW: Remotedesktop-Fehlermeldung bei Anmeldung

    hi

    das ist nur das commando ! shutdown -r -t 10 bedeutet das er nach 10 sekunden nen neustart des systems macht ! -r steht für reboot ;) wenn du -s nimmst dann verabschiedet er sich mit nen richtigen shutdown ;) was wir ja nicht wollen !

    bezweifel aber trotzdem das du auf den ftp etwas ausführen kannst !
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Remotedesktop Fehlermeldung Anmeldung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    726
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.211
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    817
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    727
  5. Windows Server 2008 Remotedesktop

    bothE , 24. November 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    628