Rennspiele erzeugen gefährliche Autofahrer

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Jens_B, 15. Januar 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2005
    Rennspiele erzeugen gefährliche Autofahrer
    Deutscher Psychologe sieht Gefährdung durch "Need for Speed" und Co. und fordert strengere Altersbeschränkungen

    Die Auswirkungen von Computer- und Videospielen auf Kinder und Jugendliche beschäftigen seit einiger Zeit die Welt der Psychologie. In dieser Auseinandersetzung wird allzu oft die Schuld-Frage gestellt; sind die Spiele schuld oder doch die Eltern, ist nur ein Übermaß an Computerspielen schlecht oder schon eine kurze Zeitspanne in einer virtuellen Welt? - Ob es jemals Anworten auf diese Fragen gibt, bleibt abzuwarten. Sicher ist nur, dass die Thematik immer um neue Facetten bereichert wird.

    SpeilerInnen werden RaserInnen

    Ein deutscher Psychologe ortet eine Gefährdung durch Auto-Rennspiele. Spektakuöäre Zusammenstöße, illegale Straßenrennen, Tuning und gemeingefährliche Überholmanöver - alle Zutaten eines guten Rennspiels als "Burnout" oder "Need for Speed Underground" - könnten dafür sorgen, dass SpielerInnen auch in der Realität zu RaserInnen und DränglerInnen werden. Dieses Genre war bislang kaum diskutiert worden, da die steigende Gewalt durch Ego-Shooter im Mittelpunkt der Diskussionen stand.

    Gefahr auf der Strasse

    Jörg Kubitzki, Diplom-Psychologe am Allianz Zentrum für Technik (AZT), fürchtet allerdings, dass Rennspiele Auswirkungen auf die Realität haben könnten und SpielerInnen so zu DränglerInnen, RaserInnen und zu einer Gefahr durch waghalsige Fahrmanöver werden können. Seiner Meinung nach sollten strengere Altersbegrenzungen auf für diese Spiele eingeführt und genauer kontrolliert werden. In einem Interview mit der deutschen Presseagentur dpa meint Kubitzki, dass "die Philosophie dieser Spiele das Brechen von Regeln sowie ein zu Gewalt neigendes Verhalten belohnt". In einem Pilotprojekt befragte der Pyschologe 657 junge Männer zwischen 13 und 17 Jahren. Mehr als drei Viertel von den Befragten spielten Rennspiele, und viele waren besonders von hohen Geschwindigkeiten und spektakulären Crashs fasziniert. Kubitzki will mit seiner Studie nun eine öffentliche Debatte anregen, da sich die Diskussion nur um Ego-Shooter drehe. Es gäbe aber auch Gewalt in Computerspielen, die sich subtiler darstellt, so der Psychologe.(grex)

    (Quelle:http://derstandard.at/?url=/?ressort=kostenlos)
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Januar 2005
    so n scheiss, das hat ja Bild mal auch behauptet, wobei das Schwesternmagazin Computer Bild Spiele häufig Autobahnraser als Vollversion angeboten haben. :rolleyes:
     
  4. #3 16. Januar 2005
    ist doch total schwachsinnig.... zuerst warens die shooter, jetz sinds schon rennspiele... warschenleich machen sie jetz noch "keine jugendfreigabe" drauf... die spasten (sorry)
     
  5. #4 16. Januar 2005
    nicht schlecht, bald werden auch fussball spiele wie fifa oder ähnliches USK 18 sein wegen den den fouls oder so... die ham daoch n rad ab.. rofl
     
  6. #5 16. Januar 2005
    LoL !
    Das ist doch alles lächerlich!
    Irgendwie machen die sich doch mit solchen Aussagen nur lächerlich
    Wie schon erwähnt bald wird Fifa noch verboten und wahrscheinlich auch noch Golf Spiele oder Schach oder was weiß ich
     
  7. #6 16. Januar 2005
    Jaja und wixen macht blind^^
     
  8. #7 16. Januar 2005
    und Ballerspiele erzeugen gefährliche Attentäter
    ja ne is klar
     
  9. #8 16. Januar 2005
    jo und sportspiele machen gute sportler *lach
     
  10. #9 16. Januar 2005
    Ahh ich glaubs ned!
    Irgendwann sind computerspiele alle verboten und jedem, der sie spielt droht eine gefängnisstrafe :D
    In ein paar jahren ist zocken eines der schlimmsten vergehen ;)
     
  11. #10 16. Januar 2005
    ..das mit den shootern kann man noch gut nachvollziehen aber sos.. nja
    ausserddem gerade die 18 jaehrigen die koennen dann ja raden.. wenn dann muss das game nur unter 18 sein ^^
     
  12. #11 16. Januar 2005
    Und irgendwann is Fifa ab 18 weil man da ja foulen kann und das dann in der Realität auch machen kann... Mann kanns auch übertreiben! Watn :crazy: :D
    MfG VeriZoN
     
  13. #12 16. Januar 2005
    ,l00000000000000l

    Yah autorennspiele machen Aggresiv :) ll00000000000ll

    also des is ja wohl n wizz..solche spinner!!!!!!!!!!!
     
  14. #13 16. Januar 2005
    ey Jungz immer wenn was ist sind die Computerspiele schuld!!! Das ist so verkackt!!! Wir (die Gamer) sind immer schuld wenn irgendwas ist das kotzt derbe an!!!! *wirdvonseiteangekotzt*
     
  15. #14 16. Januar 2005
    Ich halte den ganzen Kram ja schon für Schwahsinn("Ballerspielspieler"=Amokläufer, Rennspielspieler=Raser, etc) aber ich finde den Vorschlag besonders komisch mit den höheren Altersfreigaben, weil wenn ich mich richtig entsinne, dann kann man doch vor 18 sowieso (noch) keinen Führerschein machen ?(, außer S-Klasse :D :D, aber damit kann man ja auch nicht rasen :D :D :D.
    Und selbst wenn NFSU 5 indiziert werden würde, würden da doch trotzdem alle 18 jährigen rankommen ?(, wenn sie sich als Raser ausbilden lassen wollten :D...

    Axo und Frogger wird dann auch indiziert, weil dann kleine Kinder versuchen wollen über 5 Spurige Autobahnen zu laufen :D :D

    gr€€z rulOr
     
  16. #15 16. Januar 2005
    wenn du meinst!

    wenn du meinst wird das woll so sein dan gehörst du aber auch dazu :D :D

    MFG J@CK
     
  17. #16 16. Januar 2005
    Ich glaub jetzt werden sie alle verrückt. Morhuhn sollte ab 18 sein!
    Davon kann man ja noch Morden :rolleyes:
     
  18. #17 16. Januar 2005
    vllt werden ja noch Carrerabahnen indiziert weil da kann man ja auch rasen :D
     
  19. #18 16. Januar 2005
    lööl !!

    ich packs nich mehr!!
    die spacken!!! :D

    so´n blödes gelabere!!!

    uhj... ich zock halo und schiess auf was und bin jetzt ein durchgedrehter killer!!!

    uhji... ich spiel nfsu sobald ich 18 bin will ich mich im rl zu tode rasen und nur noch zoggen!!

    uji... ich speil schach am pc und werd wenn ich im rl gegen jmnd spei in aus "schlaten" wenn er gewinnt weil ihr mich so ankotzt!!!!

    gott die sind doch sooooooooooooo dumm!! x1000000000000!!

    MFG da Che

    PS: bitte lieber weihnachtsmann schenck doch diesen leuten das nächste mal an x-mas keine biebel sondern ein HIRN!!!
     
  20. #19 17. Januar 2005
    So ein riesen Bockmist mal wieder! Mir gefallen Actionfilme auch sehr. Lauf ich wegen denen aber jetzt mit ner Pistole durch die Stadt und erschreck die Omas?

    Jo.. Kinder und Jugendliche von 13 - 17 sind ja sooo gefährdet. Die dürfen doch noch nichteinmal fahren!!! Man wenn ich sowas lese geht mir der hut hoch! Macht halt Rennspiele ab 18! Dann kriegt der Junge zu seinem 18ten ein Auto und nochn geiles Rennspiel dazu wo er dann wie ein bekloppter fahren darf. Denkt ihr nicht auch, dass da dann die Gefahr größer ist? ;)

    P.S.: Ich spiele selber sehr gerne NFSU und co und fahr auf der Straße normal und passe auf...
     
  21. #20 17. Januar 2005
    mit den neuen Autos die man jetzt ab 16 fahren darf is man schon recht flott unterwegs so mit ca 45km/h(Vorwärts und Rückwärts).*ggg* da gehste ab wie nen Zäpfchen. Ich bin so einen kürzlich mal gefahren, der stand auf der Arbeit rum. ==> damit kann echt keiner rasen. Aber man kommt sich vor wie im Panzer...500ccm Diesel*muahahaaha*

    Und wir die "Alten" sollten vernüftig genug sein um rl vom PC oder Konsole zu unterscheiden..is zwar schwer aber es sollte klappen ;-)))
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rennspiele erzeugen gefährliche
  1. Rennspiele wo man Kuppeln muss.

    s1nu , 29. November 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.197
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    659
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    867
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    301
  5. [PC] Suche Rennspiele

    walle , 23. Juni 2007 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    402