Rente Jetzt auch für Beamte erst ab 67.

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von --Vin--, 3. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2006
    RENTE MIT 67

    Söder will höheres Pensionsalter für Minister

    Die Rente ab 67 Jahren soll nach dem Willen der CSU auch vor Politikern nicht halt machen.Nachdem beschlossen war,für alle Bürger schrittweise die Rente mit 67 Jahren einzuführen,(außer Beamten), hat sich Generalsekretär Söder dafür ausgesprochen,dass auch Ministern und Staatssekretären künftig ihre Pensionen erst später gewährt werden soll.
    Dies sagte CSU-Generalsekretär Markus Söder in Berlin.Hintergrund ist die Debatte um eine Anhebung des gesetzlichen Rentenalters für Arbeiter und Angestellte von 65 auf 67 Jahre zwischen 2012 und 2029. Dies soll nun auch auf Beamte übertragen werden. Für ehemalige Minister und Staatssekretäre gilt bisher, dass sie nach mindestens zwei Jahren Amtszeit, einen Anspruch auf Ruhegehalt nach dem 60. Lebensjahr haben. Nach drei Jahren Amtszeit und mehr,wird das Ruhegehalt für ehemalige Regierungsmitglieder bereits nach dem 55. Lebensjahr bezahlt .
    Die Versorgung ist jedoch nach Auskunft des Inneministeriums strenggenommen nicht als Sicherung des Lebensunterhalts im Alter gedacht: "Vielmehr wird sie in Ansehung der Bedeutung des Amtes gewährt für die der Allgemeinheit durch die Wahrnehmung eines hohen Staatsamtes geleisteten Dienste."
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. März 2006
    Moin

    finde ich voll korrekt gleiches recht für alle
     
  4. #3 4. März 2006
    Der ganze Beamtenstatus ist sowieso vollkommen ungerecht!

    Ich finds gut so, alle gleichberechtigt!
     
  5. #4 5. März 2006
    Natürlich ist das gerecht, objektiv gesehen.
    als beamter wäre mir das überhaupt nicht recht, allerdings müssen auch sie einsehen, dass ihr viel zu hoher sozialstatus der sich in hohen pensionen und kürzerer arbeitszeit wiederspiegelt nicht länger aufrechterhalten werden kann.
    DEUTSCHLAND HAT PROBLEME, DA MUSS JEDER MIT ANPACKEN!
    (das auch als kleiner tipp an die streikenden beamten bundesweit)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rente Jetzt Beamte
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    892
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    755
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.143
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.195
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.248