*reopen* Sound unter Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Korllino, 7. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2006
    Hallo, hab heute erst Ubuntu neu aufgesetzt. Leider hab ich keinen sound.

    Alsamixer hab ich aber alles eingestellt. Wer kann helfen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. August 2006
    "alsaconf" als root ausführen schauen das dein sound chip erkannt wird.
    ggf das Treibermodule mit "modprobe blabla nachladen".
    Mit dem alsamixer evtl gemutete Ausgänge auf unmute stellen, mit der Taste M.
     
  4. #3 7. August 2006
  5. #4 7. August 2006
    geh man auf dein spdif out im alsamixer und drücke die Taste M.
    Hmm ich hatte übrigens immer alsaconf nachdem ich mir alsa mit alsa-utils compiled habe, frage mich wie dein Soundchip sonst erkannt wird, falls du den Soundchip kennst kannst du ggf auch das modul direkt laden.
    http://www.alsa-project.org/
     
  6. #5 8. August 2006
    lol, nach dem restart ging der Sound


    -closed-
     
  7. #6 9. August 2006
    Hallo, etz noch eine Frage.
    Ich hab immer nur nach jedem 2 ten Neustart Sound, an was könnte das liegen?
     
  8. #7 9. August 2006
    Ubuntu mag meine WLANKarte nicht

    --- versehentlich falsch gepostet, sry ---
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - *reopen* Sound Ubuntu
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    330
  2. *reopen* Panel bei Ubuntu

    Korllino , 8. August 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    929
  3. *reopen* Truecrypt

    Korllino , 6. August 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    913
  4. mit Steam^*reopen* PLZ help

    Korllino , 3. Februar 2006 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    328
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.930