Reorganisation: Sony formt neue Sparte für PlayStation-Geschäft

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von ViVi3, 27. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2009
    Sony hat heute Pläne für seine Reorganisation vorgestellt, die am 01.04.09 in Kraft treten soll.

    Neu ist die Abteilung 'Networked Products & Services Group'. Zu ihr wird Sony Computer Entertainment gehören. Ebenso ist die Sparte für VAIO-PCs, neue Mobile-Produkte (inkl. Walkmen-Produktreihe), Sony Media Software und Services verantwortlich.

    Chef der 'Networked Products & Services Group' wird Kazu Hirai sein. Er wird Executive Vice President of Sony Corporation und Präsident der neuen Gruppe sein. Ebenso wird er seinen bisherigen Posten als Präsident und Group CEO von Sony Computer Entertainment beibehalten.

    Kunimasa Suzuki, derzeit Präsident der 'Consumer of America Group' von Sony Electronics in den USA, wird Senior Vice President der Sony Corporation und Deputy President der neuen Gruppe sein.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Reorganisation Sony formt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.031
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.201
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    826
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.091
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    529
  • Annonce

  • Annonce