Richards mit Prodrive vor Einstieg in die Formel 1

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von warex, 17. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2007
    Drei größere Sponsoren konnte er an Land ziehen, zudem gibt es Unterstützung von McLaren-Mercedes: Der Brite David Richards steigt mit seinem Prodrive-Team in der Saison 2008 in die Formel 1 ein. Das Silberpfeil-Team soll bereits an einer Logistik arbeiten, in der kommenden Saison zwei Teams einzusetzen, weil für Prodrive die Zeit zu knapp sei, noch eine eigene Mannschaft aufzubauen. Das berichtet die Fachzeitung "auto, motor und sport".

    quelle: Nachrichten - Service - Shopping bei t-online.de

    naja wenn mclaren das macht wird es spannender in f1 :>
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. August 2007
    AW: Richards mit Prodrive vor Einstieg in die Formel 1

    Ist aber blöd den kleineren Teams wie Spyker oder Aguri gegenüber, denn die bauen ihr Auto selbst und haben nicht so viel Kohle, sind aber eigentlich schon ewig dabei! Spyker zumindest hat ja immer einen anderen Namen bekommen wegen Übernahmen!!!
    Aber ich find´s blöd einfach ein Auto zu übernehmen, wenn´s schlecht läuft fahrt jedes Team mit dem selben Auto und jeder kauft es sich nur noch.
    Ich finde es in Ordnung einen Motor zu übernehmen, aber ein komplettes Fahrzeug?

    MfG
     
  4. #3 17. August 2007
    AW: Richards mit Prodrive vor Einstieg in die Formel 1

    Naja spyker gibt es vllt sowieso bald nicht mehr... es gehen zumindest gerüchte um!

    Nein es ist ja nicht so das die ihnen ein ganz neues auto bauen... wenn dann denk ich mal bekommen sie die vorjahres auto ohne weiterentwicklungen!
     
  5. #4 17. August 2007
    AW: Richards mit Prodrive vor Einstieg in die Formel 1

    Ich finds auch unfair den kleineren teams gegenüber!
    Den Motor zu übernehmen geht ja echt noch, aber ein ganzes Auto, das find ich persönlich sche**e! Bald gibt es in der Formel 1 nur noch Ferrari und McLaren!
     
  6. #5 17. August 2007
    AW: Richards mit Prodrive vor Einstieg in die Formel 1

    Zurzeit ist es ja normal mit Geld kann man heutzutage alles machen aber Super aguri hat doch das letz jahres auto vom honda übernommen oder nicht.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Richards Prodrive vor
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    657
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    356