Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von ReyX, 11. Mai 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2009
    Zu mir:

    Bin etwa 1,88 groß und wiege 84 Kilo.
    Habe schon einiges an Muskeln finde aber das man noch an den Muskelkonturen noch etwas feilen könnte.

    Nun zur Frage:

    In lezter Zeit esse ich kein Mittagessen bzw generell wenig,( einfach weil ich keinen Hunger habe ) sprich:
    Morgens 1/12 Müslischalen in der Schule mal n Apfel und n Käsebrötchen, kein Mittag und Abends n Salat, zwischendurch vll mal n Keks.
    Da mir relativ wenig vor kommt wenn ichs so aufliste frage ich mich ob ich damit nicht gefährde Muskeln abzubauen?
    gehe regelmäßig ins Fitnessstudio und ansonsten alle 3 Tage joggen.

    Will imprinzip wissen ob ich meine Ernährung noch mit proteinhaltigen Lebensmitteln aufstocken sollte ( wenn ja, was ? bin Vegetarier )
    Oder ob ich generell etwas verändern sollte um die Effizienz beim Muskelaufbau zu erhöhen.
    Danke für die Antworten.^^

    P.s: Bei der Suchfunktion wurde mir nicht wirklich geholfen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Etwas Eiweiß könnte da wohl nicht fehlen...
    Da du Vegitarier bist kannste doch trotzdem Eiweißshakes machen oder? ;)
    Oder einfach so Milchprodukte...

    Und wenn du Muskeln aufbauen willst, dann sollte man nicht zuviel joggen... das hemmt.
     
  4. #3 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Also, da du von Muskelkonturen redest, solltest du definieren, sprich eher wenig(er) essen, damit du nen KCAL-Defizit erreichst. Dadurch legst du die Muskeln besser frei. Durch deine Ernährung scheinst du ja quasi, ungewollt schon auf diesem Weg zu sein.

    Generell sollte man, wenn man Muskeln aufbauen will, schon viel Essen! Auch wenn man keinen Hunger hat, sollte man sich etwas reinstopfen.
    Deine Ernährung ist nicht wieklich die Beste :/
    Von Muskelabbau (Katabolismus) würde ich noch nicht direkt reden, kann allerdings (schnell) kommen, wenn du wenig und noch dazu proteinarm isst!

    Ein Anfang für dich wäre, dir am Abend Magerquark reinzuschaufeln. Ich z.B. baller mir abens nen halben Kilo (so um die 60gr Eiweiß) mit nen bisschen Whey und Wasser innen Mixer und spül das runter.
    Abgesehen von den 12gr Eiweiß pro 100gr enthält Magerquark Caseinprotein, welches langsam verdaut wird. Somit wird dein Körper auch während des Schlafes mit Proteinen versorgt. Deshalb ist Magerquark ideal als letzte "Mahlzeit" des Tages.
     
  5. #4 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)


    DAS nenn ich doch mal ne Antwort. ^^
    Danke werd mir dann wohl mal Magerquark zulegen;D

    Gibs denn praktisch keine Möglichkeite Fett zu verbrennen und trotzdem Muskeln aufzubauen? höre immer, dass sich das gegenseitig ein bisschen aussschaltet.
     
  6. #5 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Ist ziemlich schwierig beides gleichzeitig zu machen, das stimmt.
    Möglich istes, mit nem sehr sehr guten und abgestimmten Ernährungsplan.

    Du wirst wohl Prioritäten setzen müssen.

    Was ich noch vergaß, zum definieren noch Cardio machen (was du ja auch schon tust), am besten auf nüchternen Magen. Da greift man das Fett besser an.
     
  7. #6 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Ich bin auch Vegitarier und mir fällt es auch etwas schwer auf über 100g Eiweiß pro Tag zu kommen.

    Also ich ess jeden Tag Haferflocken+Joghurt+Milch+Sonnenblumenkerne+Apfel/Banane. Schmeckt gut und ist gesund. Nur Haferflocken pur kamen mir nach paar Tagen schon zum Hals raus.

    In einer 40g Scheibe Käse ist ca 10g Eiweiß. Ich ess halt zwischen durch einfach me nen kleines Stück Brot mit ner Scheibe Käse und schwupps 10g Eiweiß. Nur musst halt schauen, dass normaler Käse 50% Fett hat.
    Wenn ich ne Suppe oder sowas dazu hab dann ess ich Harzerkäse mit Brot, den ich nur so auf nem Brot ziehmlich eklig finde.

    Najo Magerquark kannst du dir nicht einfach so reinschaufeln, da haste nach 1-2 Tagen kein Bock mehr drauf!
     
  8. #7 11. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Muss dazu sagen, das ich auch fast gar kein Fleisch esse. Da macht der Quark schon nen erheblichen Teil aus.
    Ich muss sagen, wenns sein muss ess ich den auch pur ... ich sag mal, man gewöhnt sich dran. Esse den schon fast nen Jahr oder so. Aber als Shake ist es halt bequemer.

    Und ohne Anstrengung geht das Ganze ja leider auch nicht, soll heißen man muss auch den Willen haben sich mal was reinzudrücken was man vielleicht nicht so mag. Im Vergleich zu nem Löffel Lein- oder Olivenöl pur innen Mund und mit Wasser runterspülen ist der Quark noch lecker ;)

    BTT: Gute Fette nicht vergessen!
     
  9. #8 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    wie kommst du darauf? woher hast du diese information? ich würde das nicht "bejaen".
     
  10. #9 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    ich hab mal gehört, das wenn man direkt "vor" oder "nach " dem Training was isst, bzw übermäßig isst. Das dann erst das Fett aus diesem Essen verbraucht wird, anstatt das angelagerte.
     
  11. #10 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    und wenn du nichts isst werden deine muskeln verbrannt.. so würd ich das eher sagen.
     
  12. #11 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Eigentlich aus nem anderen Board, aber hier steht auch was dazu.

    http://www.sportfitness.ch/ernaehrung/ernaehrungsplandiaet/fettverbrennungcardio/

     
  13. #12 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    lange nicht zu trainieren und zu wenig essen ist nicht gut. die muskeln bauen sich relativ schnell wieder ab. um gut muskeln aufzubauen brauchst du auf jeden fall viel eiweiß, nur weil du halt vegetarier bist is das cshwer da fällt dann fleisch wohl weg. also würde ich dir eiweißshakes udn sowas in der art empfehlen, denn ohne eiweiß ist der muskelaufbau nicht richtig möglich bzw. nicht so intensiv wie mit eiweiß.

    http://proteine-fette-kohlenhydrate.suite101.de/article.cfm/vegetarische_ernaehrung_und_eiweiss
     
  14. #13 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    du sagst es. glykogenspeicher sind leer.
    geht also auch wunderbar nach dem krafttaining, spart zeit und man muss sich nich morgens rausquälen.
     
  15. #14 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Schlussendlich muss es ja Jeder selber wissen, aber nachem Krafttrain, wenn der Körper eh schon auf Katabolismus gepolt ist, Cardio zu machen, halt ich nicht für ratsam.

    Und n bisschen Disziplin gehört ja wohl dazu.
     
  16. #15 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Morgens siehts auch nicht wirklich anders aus.
    Also fällt das Katabloargument weg.
     
  17. #16 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Klar.
    Die Speicher sind leer (wie nachem Train auch), aber du hast deinen Körper nicht mit dem Train geschockt und hast somit keinen erhöhten Cortisolspiegel, der deinen Körper in nen katabolen Zustand befördert.
     
  18. #17 12. Mai 2009
    AW: Richtig oder Falsch? ( Körper Trainieren)

    Also mit euren Eiweiß das ist auch wichtig .
    Nur du solltest es auch noch mit Magnesium ergänzen das hilft auch
    denn wenn deine Muskeln unter Magnesium mangel leiden bauen sie sich nicht weiter
    auf. Ich esse und Trinke schon seit über 8 Jahren Eiweiß und Magnesium Drinks und
    das Magnesium ist auch sehr wichtig ! Probiers mal so

    MfG Rippus
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Richtig Falsch Körper
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    396
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    626
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    639
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    248
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    318