Richtig Unsichtbares Verzeichniss

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Sypherxtc, 31. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Oktober 2005
    HI

    hab mal ne kleine Frage und zwar wie macht man richtig unsichtbare verzeichnisse macht, wie zb

    System volume Information
    Recycler
    oder
    $MSI30UninstallMSI30-KB884016$

    würd mich mal interessieren!

    danke

    Gruss Sypher
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Oktober 2005
    attrib +h <path\folder>

    das h steht für hidden.
     
  4. #3 31. Oktober 2005
    nein attrib +h macht das verzeichniss nur "unsichbar" kann man aber in den ordner optionen wieder sichtbar machen!

    Und ich mein richtig unsichtbar! zb in C:\system volume informationen sieht man nur mit progs! und kann es auch net sichtbar machen, so unsichtbar mein ich!

    Gruss sypher
     
  5. #4 31. Oktober 2005
    also ich sehe System Volume Information bei mir...

    attrib +s <path\folder>, dann wirds noch zusätzlich als systemordner "versteckt"

    ps: mit welchen "progs" sieht man denn sys vol. info.?
     
  6. #5 31. Oktober 2005
    zb mit nero^^


    aber das hier sieht man normalerweise net:

    $MSI30UninstallMSI30-KB884016$


    Gruss Sypher
     
  7. #6 31. Oktober 2005
    is der ordner sowas ähnliches wie $NtUninstallKB823980$? wenn ja, dann seh ichs auch. kommt denk ich mal nur darauf an, ob du bei "Show hidden files and folders" nen haken drin hast oder nich im explorer.. oder nich?
     
  8. #7 31. Oktober 2005
    attrib +h +s <verzeichniss>
    was anderes würd mir auch net einfallen
     
  9. #8 31. Oktober 2005
    was anderes gibt es in dem sinne auch nicht, außer man verwendet spezielle programme dafür die einen teil der partition unsichtbar machen und verschlüsseln.

    außerdem hat daedalus es auch richtig erkannt: es kommt darauf an ob man alle dateien anzeigen an oder aus hat :]
     
  10. #9 1. November 2005
    Ich glaub es liegt an den Dollar zeichen
    $MSI30UninstallMSI30-KB884016$

    probier mal einen Ordner zu erstellen der mit $ beginnt und endet.

    lG, Ramos
     
  11. #10 1. November 2005
    Geh ma im Explorer auf Ordneroptionen, dann unter Ansicht, und machst bei "Geschützte Systemdateien Ausblenden (empfohlen)" den Haken raus,

    außerdem musst du bei "Versteckte Dateien und Ordner" den RadioButton "Alle Dateien und Ordner" anzeigen aktivieren, dann mit OK raus, und du siehst diese Ordner.

    Wenn du jetzt Versteckte Ordner erstellen willst, die nicht sichtbar sind, musst du einfach in den Optionen "ALLE DATEIEN AUSBLENDEN" aktivieren,
    und den Ordner VERSTECKT als attribut gebn

    Gruß

    Hamml
     
  12. #11 3. November 2005
    Versteckte Ordner macht man mit nem Dollarzeichen am ende des ordnernamens ^^ Jedenfals unsichtbare Freigaben... Weiß nicht mehr genau.. musst mal testen..
    jedenfals ist ja auch C bei jedem PC mit C$ standardfreigegeben (jedenfals war es ne zeit so)
    dann konntest mit \\PCNAME\C$ auf die Festplatte von c zugreifen des rechner mit dem namen...
     
  13. #12 6. November 2005
    rechte maustaste auf den ordner/allgemein/häckchen machen bei verstecken......ich glaube so ist der ordner auch nicht sichtbar....außer es ist eingestellt das sie angezeigt werden sollen.!!
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...