Röber wird neuer BVB-Trainer

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von raven1512, 19. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    Keine 24 Stunden nach dem Rauswurf des Holländers wurde der 52-Jährige offiziell vorgestellt.
    Röber erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.
    Gemeinsam mit seinem langjährigen Assistenten Bernd Storck wird er den BVB ab dem 4. Januar in die Rückrunde führen.

    Freue mich auf die Aufgabe"

    "Ich freue mich auf die Aufgabe", sagte Röber. "Ich werde versuchen, aus der Mannschaft alles herauszuholen."
    Die Westfalen hatten am Montagabend in Düsseldorf die erfolgreichen Verhandlungen mit dem Top-Kandidaten geführt, nachdem Ottmar Hitzfeld zuvor abgesagt hatte.
    Das Treffen mit dem langjährigen Bundesliga-Profi und -Trainer Röber in einem Düsseldorfer Hotel dauerte zwei Stunden, danach herrschte Einigkeit.

    Unklar ist, ob Röbers Vertrag bei erfolgreicher Arbeit verlängert wird oder ob er nur eine Interimslösung bis zum Sommer ist.
    Angeblich soll dann Thomas von Heesen, der zurzeit noch bei Ligakonkurrenten Arminia Bielefeld unter Vertrag steht, zur Borussia wechseln.
    Watzke bestritt aber, dass das bereits sicher sei :"Es gibt keine Verpflichtungen oder Vereinbarungen ab dem 1. Juli 2007."

    Meint ihr das Jürgen Röber der richtige ist ? Schreibt eure Meinung!

    Quelle : SPORT1 | Olympia | Eishockey | Fußball | Bundesliga | Basketball | Handball
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: Röber wird neuer BVB-Trainer

    diese entscheidung finde ich sehr überraschend aber sie erfreut mich :)
    röber und sein assi sind echt ein gutes team! das hat man vorallem damals bei hertha gesehen. ob die beiden wirklich nur eine notlösung bis zum sommer 2007 sind wird man sehen aber ich kann mir gut vorstellen, dass es bei guten leistungen noch weiter gehen kann :D
    dann wird thomas von heesen kein thema mehr sein aber warten wirs ab ...
     
  4. #3 20. Dezember 2006
    AW: Röber wird neuer BVB-Trainer

    Er hat einen Vertrag bis Saisonende, und sollte van Heesen zu haben sein dann wird er nur Platzhalter sein, denke ich. Sollte der BVB allerdings keinen guten Coach zur Saison 07/08 gefunden haben dann könnte es auch sein dass er länger in Dortmund bleibt.
    An sich glaube ich passt er ganz gut nach Dortmund, er kann mit Talenten arbeiten, und von denen hat der BVB ja zweifelsohne jede Menge (Tyrala, Sahin, Hühnemeier etc.)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Röber neuer BVB
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.418
  2. RAFFZAHN ROBERT

    analprolaps , 19. Juni 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.099
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.041
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.655
  5. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    10.107