Rollerunfall

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von creative16, 14. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2007
    Hi an alle Raidrusher !

    Habe gestern den roller von einem Freund offen gemacht d.h. distanzring raus und cdi ausgetauscht !

    So nu hat er heute einen anderen freund fahren lassen und der ist mit diesem Roller Verunglückt !

    Polizei war auch vorort mehr weiß ich allerdings auch nichts !

    Bin ich nun mitschuldig oder habe ich nichts zu erwarten ?


    Mfg Creative :cool:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    ich würde sagen, dass du keine schuld hast. Du bist ja nicht gefahren udn hast auch keinen fahren lassen. Weiß es aber nicht genau
     
  4. #3 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Wie verunglückt? Tot oder was? Also ich würde sagen, dass du auf jedenfall zur Rechenschaft gezogen werden kannst, wenn dein Freund der Polizei sagt wer den Roller aufgemacht hat...Naja obwohl wenn man genauer darüber nachdenkt is es ja nicht verboten nen Roller aufzumachen, nur wenn die Polizei dir in irgendeiner Weise nachweisen kann, dass du es vorsätzlich getan hast, dann bist du dran.
    mfg
    canton
     
  5. #4 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    wenn keiner beweisen kann das du den offen gemacht hast und es auch nicht zu gibst können die dir gar nix einfach dabei bleinben das du es nicht warst und da du nicht der fahrzeug halter bist und auch nicht gefahren bist kann man dich nicht zur rechenschaft zihen so lange es nicht bewiesen werden kann das du ihn offen gemacht hast wenn du es zu gibst hast du eine teilschuld am unfall
     
  6. #5 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    was heißt vorsätzlich ? Also nein er ist nichts tod ist schon wieder auf den beinen !
     
  7. #6 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    keiner kann beweisen das du den roller getunt hast du hast es nicht zugegeben ?

    =

    du bist raus aus der sache so einfach is das
     
  8. #7 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    xD
    Du sagst einfach du hast ihn darauf hingewiesen das der Roller dann so nicht mehr in der STVO zugelassen ist! Und Somit bist du aus allem raus ( denn es kann keiner beweisen das du es nich gesagt hast bzw. dein Kumpel es nicht gewusst hat.Und wenn er sagt er wusste das nich und du hast es heimlich gemacht oder sowas. issa kein Kumpel)
     
  9. #8 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Wenn du KFZ-Mechaniker bist oder beim TÜV arbeitest würdest du ordentlich Stress bekommen, weil du dann (vielleicht sogar grob) fahrlässig gehandelt hast!
     
  10. #9 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Sag denen einfach das du davon ausgegangen bist das dein Freund mit dem Roller nicht mehr auf der Straße damit fährt, sonder ka nur noch bei legalen Rennen mitmacht. oder sowas in der Richtung.

    Ich denke nicht das du mitschuld hast. Außerdem wird dich dein Freund doch eh nicht bei der Polizei erwähnen oder? Also ich würd wsl nicht mein Freund verpfeifen sondern die Schuld auf mich nehmen.
     
  11. #10 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Hat den bullen nichts gesagt ... puhhhhh ! Also = raus aus der sache ! hat nur seiner mutter sagt das ich des war abba war ja auf sein verlangen ! Nun kann mir doch eig keiner mehr was oder ?
     
  12. #11 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    was kackste dir so in die hose dabei..
    wenn er schon gesagt hat dass er es so wollte dann wird da auch nix kommen.. wenn er das vor gericht nochmal sagt is die sache eh gegessen für dich..

    un wofür sollen die dich an den ***** kriegen?
    rollertuning ist ja nichts illegales wenn man nicht auf öffentlichen straßen fährt..
    un da du natürlich davon ausgegangen bist dass er auf abgesperrtem gelände fährt => bist du ausm schneider..
    da du ja keine werkstatt bist oder beim tüv arbeitest wars rein privat, somit keine schwarzarbeit, oder irgendwas anderes illegales.
    hättest ja rein theoretisch auch sagen können wie er was machen soll, so dass er es alles selber gemacht hätte praktisch.. wär genau das gleiche.. er ist schuld.. so oder so weils seine karre is
     
  13. #12 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Der gefahren ist und der bei der Versicherung angemldet ist ist schuld da es sein roller ist und er darauf achten hätte sollen!!

    Euer Flutschfinger ;-)
     
  14. #13 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Selbst wenn er was gesagt hätte wärs egal gewesen du hast ja nur an nem Roller rumgebastelt und hast gesagt das er jetzt nicht mehr fahrtüchtig ist und das er ihn nur noch auf Privatgelände benutzen darf, aber nicht im Straßenverkehr. Wie soll dir wer das Gegenteil beweisen? :]

    GreetZ
     
  15. #14 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Du hast evtl eine kleine teilschuld, die ist jedoch so minimal das das verfahren eingestellt wird ;)
    So denke ich mir das .....
     
  16. #15 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    ich hatte genau die selb sache erlebt von meinen kumpels du wirst nur schulgid wenn dein kumpel den der roller gehört sagt das dus wars denn wenn er sagt er wars wird er eine anzeige kassieren auf jeden fall und muss die verletzungen von deinem anderen kumpel zahlen und wenn er sagt wirst du gefi..t ich habe dies erlebt wirklich ich will dir keine angst machen aber ist so ich habe jeden tag mit roller und polizei zu tun ist echt krass
     
  17. #16 14. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    hast du schonmal was von zeichensetzung gehört? ist ja schrecklich so etwas zu lesen ;)

    dir wird nichts passieren, weil dein freund dich bestimmt gebeten hat, seinen roller zu präparieren.
    du sagst einfach, dass du ihn davor gewarnt hast, auf öffentlichen strassen damit zu fahren und da hat sich die sache erledigt. er ist auch selber schuld, wenn er einen freund mit seinem getunten roller rum fahren lässt.
     
  18. #17 15. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    Also wenn dein Name bei der Anhörung von einem deiner Kollegen fällt werden sie dich warscheinlich auch noch Einladen und befragen. Jedoch wenn du es abstreitest steht es Aussage gegen Aussage da keien festen Beweise existieren.
    Habe mal Praktikum bei den grünen Männchen gemacht und kenne mich da nen bissel aus.
    Bis so etwas wirklich mit Anzeige und allem Hick Hack durchkommt brauch es BEWEISE!!!
    Ausserdem wenn es deine Kollegen sind sollten sie dich nich mit in die :poop: ziehen.
    So sehe ich das zumindestens.
     
  19. #18 15. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    da kann ich auch mal was erzählen, mein freund hat einen anderen aus der Siedlung seinen roller nur entdrosselt, paar tage später waren die Bullen auf sienen Hof und sie wollten von ihn wissen, ob er etwas an den Roller gemacht hat. Er hat die Wahrheit gesagt, dass er den Distanzring und Vergaserdrossel herrausgenommen hat. Sienen Bekannten ha ter gesagt, dass der roller damit nicht d. Stvo entspricht und er ärger bekommen kann, wenn er mit dem Roller auf der Strasse erwischt wird und gefragt ob er damit einverstanden ist und das er Die Konsequenzen alleine dafür tragen wird. Sien freund sagte ja kein problem. Die polizei gleubte ihm und haben ihn aus der sache gestrichen.

    achja es handelte sich nciht um einen Unfall, sonder er wurde beim Tanken aufgehalten und die Polizei wollte Probefahren.

    naja wenn man keine black-box benutzt ^^ (selberschuld)

    aber meinen freund, der den roller entdrosselt hat, ist nichts passiert. nichtmal zur polizei musste er wegen der angelegenheit gehen, die sache war damit erledigt.


    Ciao!




    btw.: du weißt ja jetzt dass dein freund den schaden selber bezahlen kann oder ? deswegen rate ich niemanden auch wenns bester freund ist, den roller zu entdrosseln. wenn diese großen kosten auf ihn zukommen werden, wird er dich bestimmt in ieiner form versuchen dich zuverpeifen, damit er nciht der ganz ganz böse ist ^^ (im augen seiner eltern)


    habe schon viele erlebnisse gehabt und spreche aus der erfahrung ^^ ich glaube du hast jetzt auch ma deine lektion bekommen, hoffe dass du aus dem verdach raus bist ^^
     
  20. #19 15. Oktober 2007
    AW: Rollerunfall

    was hast du denn damit zu tun? Er weiß doch dass er mit dem offnen Roller nicht fahren darf....das ist jetzt zwar :poop: für dein Kollege aber naja jetzt nur mal ums sachlich zu nehmen.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rollerunfall
  1. Rollerunfall auf Radweg

    lux88 , 11. Juni 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    735
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    630
  3. Rollerunfall heute

    phL , 14. November 2008 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.466
  4. Rollerunfall in Griechenland

    Jonny_23 , 12. Juli 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    820
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.789