Ronaldo angeblich mit Milan einig

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von alibabacolognes, 17. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2007
    München - David Beckham hat sein Glück bereits in Los Angeles gefunden, doch wohin zieht es den anderen Superstar, der bei Real Madrids Trainer Fabio Capello keine Rolle mehr spielt?​



    {bild-down: http://www.sport1.de/media/redaktionell/bilder/sportarten/fussball/international/ronaldo-kaka-jubel.jpg}




    Mailand scheint die Stadt zu sein, in der Ronaldo einen neuen Anlauf starten will.
    Fünf Jahre lang spielte der Brasilianer vor seinem Wechsel nach Madrid bei Inter, nun könnte der AC Mailand sein neuer Arbeitgeber werden.
    Gallani bestätigt Verhandlungen
    Nach italienischen Medienberichten sollen sich Ronaldos Berater Fabiano Farah und Mailands Vizepräsident Adriano Galliani am Dienstag auf einen Vertrag bis 2008 und ein Gehalt in der Größenordnung seines derzeitigen Verdienstes in Madrid zwischen 5,5 und 6,0 Millionen Euro pro Jahr verständigt haben.
    Galliani bestätigte am Mittwoch die Verhandlungen mit dem Lager Ronaldos und auch die finanziellen Details der Berichte.

    "Es gibt noch keine Einigung"​


    Ablösefrei könnte Ronaldo auf jeden Fall nicht zu Milan wechseln. "Real hat nicht die Absicht, Ronaldo umsonst gehen zu lassen", erklärte Madrids Präsident Ramon Calderon am Mittwoch.
    "Es gibt noch keine Einigung mit Real, also werden wir in den nächsten Tagen weiter verhandeln", sagt Galliani.

    Im Tausch gegen Kaka?​


    Im Ablösepoker strebt Real, das 2002 an Milans Lokalrivalen Inter eine Transfersumme von 45 Millionen Euro für "Il Fenomeno" überwiesen hatte, möglicherweise auch ein Tauschgeschäft an, denn Ramon Calderon ist geradezu besessen von der Verpflichtung Kakas.
    Vor seinem Amtsantritt sich der Real-Boss den Transfers des Milan-Stars auf die Fahnen geschrieben. Das hatte die Mäiländer Seite bislang jedoch immer ausgeschlossen.
    Eine zu hohe Ablöse für Ronaldo wiederum würde sich für Champions-League-Achtelfinalist Mailand nicht rechnen, da der 30-Jährige zumindest in der laufenden Saison aufgrund seiner bereits erfolgten Einsätze für Real nicht mehr in der europäischen Königsklasse spielen dürfte.

    Mehrere Interessenten​


    Ein Trumpf für Madrid sind allerdings weitere Interessenten für den Weltmeister von 2002.
    Denn auch Italiens Rekordmeister Juventus Turin, der US-Klub Red Bull New York sowie der saudische Verein Al Ittihad haben signalisiert, Ronaldo aus seinem noch bis 2008 laufenden Vertrag bei Real herauskaufen zu wollen.
    Al Ittihad hatte zuletzt bereits durch die Verpflichtung von Inter-Star Luis Figo für Furore gesorgt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    das wär sehr gut für Ronaldo
    und auch für Milan Milan hatte in dieser saison
    sehr starke sturmprobleme mit gilardino und inzaghi haben sie nicht grad
    den besten sturm
    aber vllt kann ja ronaldo da was reissen hoffe es sehr für ihn
     
  4. #3 17. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    ich glaube nicht, das er sich da durchsetzten könnte...bei der konkurenz!
    obwohl er ja seine beste zeit auch damals bei inter hatte...und wenn er sich da wohl fühlt...vllt kommt ja alles auf einmal zurück und findet seine damalige form wieder^^
     
  5. #4 17. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    das meine ich auch. bei real kann man sich nur kaputt machen!!! da ist ronaldo das beste beispiel. oder figo: vor real abgegangen wie nix, bei real mal gut öfters schlecht und jetzt bei inter wieder spitze. es würde sich für ihn auf jeden fall rentieren!!
     
  6. #5 17. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    was erwartet ihr denn
    real hat nur im kopf weltstars holen des wars
    die können doch da net miteinander kombinieren
    mein tipp man sollte es wie barca machen
    paar superstars holen in jede reihe
    un abgehts ;)
    ronaldinho, deco,eto
    des reicht barca
     
  7. #6 18. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    Hoffentlich wird er seine letzte Chance nutzen wenn er zu Milan wechselt. Denn für mich ist Ronaldo ein höhere stelle zu sehen als Ronaldinho. Würde wenigsten 10 Kilo abnehmen und wieder bischen muskelmase verlieren am oberkörper dann wäre er wieder der alte.

    Hier ein Video von Ronaldo bei youtube. Man wie sehr ich diesen Spieler vermisse.......

    http://www.youtube.com/watch?v=g5GfNJq4nas
     
  8. #7 18. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    Also als erstes würde ich mal sagen das es die richtige Entscheidung ist von Ronaldo zu Mailand zu gehen, da er dort sicher spielen wird und dazu auch noch recht gut verdienen wird.
    Andererseits hab ich bedenken das Ronaldo der passende Spieler für Mailand ist...is schon klar das Mailand versucht Shevchenko zu ersetzten und sie mit Oliviera nich wirklich glücklich sind, aber glaube nicht daran das Ronaldo ihnen da weiterhelfen kann...
    Hoffe auf jeden Fall nicht das es zu einem Tausch zwischen Ronaldo und Kaka kommt...weil den Spieler gönn ich Real Madrid einfach nicht und außerdem würde der dort nur versaut werden...der soll lieber beim AC bleiben oder mal nach England oder so wechseln...oder zur Not vllt. mal nach Barca...aber auf keinen Fall zu Real....
    Mal sehen wie sich dieser Transferpoker so entwickelt...

    ...8)
     
  9. #8 18. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    Ich hoffe für Ronaldo, egal wohiner wechselt, einfach nur, dass er wieder seine Form findet.
    Realhatihn schon kaputtgenug gemacht, jetzt soll er bei einemanderen Verein nochmal sein wahres Potenzial zeigen.Für mich ist Ronaldo immer noch einer der größten Fussballer des Planeten.

    mfg Chakuza
     
  10. #9 19. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    Also, ich glaub mit Ronaldo wird es nichts mehr... Seine beste Zeit ist vorrueber... Aber das passiert halt mit den Leuten die Vorher in der 3ten Welt gelebt haben und dann aufeinmal Millionaere werden. Die wissen nicht wie die damit umgehen sollen!.. und wie gesagt Ronaldo wird auch immer Aelter und es werden immer neuere Talente endeckt... (Ronaldo ist auch viel zu dick geworden und das ist er schon ziehmlich Lange) und bei der WM war es wohl peinlig mit den in der national mannschaft... der kann ja kaum mehr rennen!
     
  11. #10 19. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    das sit gut das ronaldo den verein wechselt wohin auch immer. jetzt hat er die möglichkeit zu alterform zurück zu finden, da er nun wieder konkurenz hat.
     
  12. #11 19. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    ja es ist die wahrheit alle die bei real waren oder sind werden übermütig oder geldgierig und darunter leidet einfach ihr spielerisches können
     
  13. #12 19. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    ich würde es ihm gönnen nach ac mailand zu gehen =) inzahgi ist auch schon son alter knacker :D und ronaldo könnte ihn gut ersetzen und italien ist eigentlich auch voll die gute liga :) da kann er mal wieder zeigen was er drauf hat =) ich hoffe es gelingt ac mailand ronaldo zu holen =) eine gute ersetzung für Shevschenko =)
     
  14. #13 20. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    Ich glaube das Ronaldo überall hingehen kann ,
    aber er wird nirgendwo noch was bringen,
    den seine zeit ist vorbei als Großer Fußballer ,
    wenn Real Madrid den schon rausschmeisst,
    ne der soll seine schuhe an den nagel hängen

    mfg Fac3l3zz
     
  15. #14 21. Januar 2007
    AW: Ronaldo angeblich mit Milan einig

    fänds total arm,wenn sich milan dann auf ein tauschgeschäft einlassen würde,weil erstens kaka nich auch noch zu real soll und zweitens es ein sehr unausgeglichener tausch wäre^^
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ronaldo angeblich Milan
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    818
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.014
  3. Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.700
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    894
  5. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    893