Rosicky der Matchwinner

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von alibabacolognes, 17. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Rosicky der Matchwinner​



    337227-1752224-317-238.jpg
    {img-src: //i.eurosport.de/2007/02/11/337227-1752224-317-238.jpg}


    Durch ein Tor zum 2:1 des Ex-Dortmunders Tomas Rosicky (84.) hat Arsenal London in der Premier League eine Blamage gegen Wigan Athletic abgewendet. Der Underdog hatte bis zur 81. Minute mit 1:0 durch einen Treffer von Denny Landzaat geführt, ehe ein Eigentor von Fitz Hall die Wende herbeiführte.

    Mit 49 Punkten bleibt das Team des deutschen Nationaltorhüters Jens Lehmann damit auf dem vierten Platz vor den Bolton Wanderers, die den FC Fulham am Nachmittag mit 2:1 bezwungen hatten. Dass es jedoch letztlich zum Sieg reichte, war lange nicht eindeutig.

    Wigan versteckte sich keineswegs, hielt gerade in der Anfangsphase ausgezeichnet mit und ging zunächst als Sieger eines offenenen Schlagabtauschs hervor. Denny Landzaat streckte seine Kontrahenten mit einem "Hammer" in den Winkel aus gut und gerne 30 Metern kurzzeitig nieder (35.). Der Außenseiter zog sich daraufhin tief zurück und rettete den Vorsprung dank konsequenter Abwehrarbeit bis in die Pause hinein.

    Unermesslicher Druck im zweiten Abschnitt​


    Danach wurde Arsenals immer weiter anwachsender Druck nahezu unermesslich - der Ausgleich schien trotz dichtgestaffelter Wigan-Abwehr eine Frage der Zeit. Frischen Wind brachte zudem die Einwechslung von Emmanuel Adebayor auf Seiten der Gastgeber. Es dauerte allerdings bis zur 84. Minute, ehe Jens Lehmann und Co. die Fäuste in den Himmel strecken konnten. Durch ein Eigentor von Fitz Hall, der in einen Querpass hineinrutschte, und Rosickys Kopfballtreffer stand am Ende dann ein insgesamt verdienter Londoner Sieg zu Buche.

    Damit wahrte die Wenger-Crew auch ihren Heimnimbus, der nunmehr seit mehr als einem Jahr Bestand hat.

    Spieler des Spiel: Tomas Rosicky

    Der ehemalige Bundesliga-Profi war ein Aktivposten im Mittelfeld und erzielte nicht nur den Siegtreffer, sondern war auf Grund von Einsatzfreudigkeit und Dynamik jederzeit ein Gefahrenherd.[/CENTER]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    Der Junge blüht richtig auf. Der Fussball auf der Insel liegt ihn sehr. Jeder spiele träumt davon in dieser Liga zu spielen.
     
  4. #3 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    tolles bild^^

    da ich schon länger arsenal fan bin find ich passt er auch wirklich in die mannschaft zusammen mit hleb. spielt wirklich gut und schöne tore macht er auch wenns sein muss :D

    würd mich freun wenn er noch ein bisschen länger bleibt weil so gute spieler kann arsenal immer gebrauchen :]


    pea e
     
  5. #4 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    hut ab der junge macht sich zum grossen fussballer
     
  6. #5 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    Jaja, der alte Rosicky. Bei Dortmund hat er nur :poop: gebaut und nichts anständiges auf die Reihe gebracht. Aber in London geht der jetzt auf einmal ab.
     
  7. #6 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    den hätte bayern dort holen sollen anstelle von frings.. naja zu spät!

    also rosicky ist ein klasse spieler!!! denke der hat noch eine sehr sehr grosse karriere vor sich! hoffe nur das chelsea nicht meister wird :D der soll die abschissen!
     
  8. #7 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    naja stimmt ja nicht ganz das der bei dortmund nur :poop: gebaut hat...
    ich denke mal das ihm die englische liga viel mehr liegt, das schnell spiel vorallem
    mit arsenal hat er ja auch ne ganz andere mannschaft als dortmund

    würde mich freuen wenn arsenal noch chelsea einholen würde:tongue:


    mfg
    vantheman
     
  9. #8 17. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    Rosicky war schon immer ein richtig guter spieler aber er konnte nicht viel machen wenn die mannschaft allgemein :poop: spielt er kann ja nicht ganz alleine das spiel gewinnen.
    king_zheka naja wie du meinst aber du bist im unrecht....

    jedenfalls hat er jetzt eine mannschaft die gut spielt und wie man sieht hat er sich bei arsenal eingepielt er wird noch viel viel besser das werdet ihr sehen
     
  10. #9 18. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    Ich glaueb das ist so einer der könnte echt überall spielen damit meine ich ihn jedem land.
    Das ist ja so das in jedem land der fussball anders ist, und wie wir alle wissen ist der fussball in england der härteste.
     
  11. #10 18. Februar 2007
    AW: Rosicky der Matchwinner

    keine frage rosicky ist einfach ein klasse fussballer, und durch solche sachen macht er sich echt wichtig für arsenal. er ist ein klasse spielmacher.und ne wichtige stütze für das team ist er ja sowieso.

    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rosicky Matchwinner
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    280
  2. Rosicky nach London??!!

    pompi19 , 13. Juni 2006 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    333
  3. Rosicky, wohin?

    Lazer , 22. Mai 2006 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    579