Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 21. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System
    Entwickler des Suchmaschinenbetreibers Google testen ein neues Captcha-System, dass für Menschen leichter zu nutzen ist. Statt verstümmelten Buchstaben und Zahlen kommen nun Bilder zum Einsatz.

    Der Nutzer muss dabei lediglich ein Bild in die richtige Position drehen. Erprobt werden derzeit verschiedene Bilder, um letztlich eine Methode zu finden, die von automatisierten Scripts nicht überwunden werden kann.

    Aktuell sieben die Entwickler aus einer großen Sammlung jene Bilder aus, die weniger gut geeignet sind. Dazu gehören beispielsweise Grafiken, bei denen sich auch für Menschen nicht einfach erkennen lässt, welche Seite nach oben muss. Aber auch Fotos von Menschen seien meist nicht brauchbar, da Gesichtserkennungs-Funktionen inzwischen weit verbreitet sind und auch zur Captcha-Analyse eingesetzt werden können.

    [​IMG]
    {img-src: http://screenshots.winfuture.de/1240220496.jpg}
    Beispiel für Googles neues Captcha-System​

    Zu den Favoriten gehören stattdessen beispielsweise Fotos von Landschaften oder Tieren. In internen Tests habe sich gezeigt, dass die meisten Anwender das neue Captcha-System bevorzugen, hieß es. Allerdings gibt es auch Befürworter des herkömmlichen Text-Systems, weil die Eingabe per Tastatur schneller geht, als die genaue Justierung von Bildern in eine aufrechte Position.

    Hintergrund der Suche nach einem neuen Captcha-System ist die Verfügbarkeit immer besserer OCR-Programme. Spammer können inzwischen auch sehr stark verfremdete Buchstaben mit ausreichend hoher Erfolgsquote erkennen und beispielsweise automatisiert E-Mail-Accounts zum Versand von Werbenachrichten einrichten. Menschlichen Nutzern fällt die sofortige Erkennung hingegen immer schwerer.


    quelle: WinFuture.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Finde die Idee nicht schlecht, aber ob es was bringt, kann ich hier an der Stelle noch nicht sagen
     
  4. #3 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    denken schon dass es was besseres ist als die alten. Die waren mittlerweile auch knackbar..
    mal gucken wie es wird^^
     
  5. #4 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Ich weiß zwar nicht wie es am Ende aussehen wird, aber wenn der Button zum Download z.B. bei der Richtigen Postion anklickbar wird, dann kann ein Bot das Teil einfach ein wenig drehen und tada man kann saugen.

    Dauert mir persönlich aber zu lange.
     
  6. #5 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Find ich gut, ich hasse die ganzen Text-Captchas. Wenn das gut umgesetzt, und Intutiv wird, sehe ich da kein Problem, dass sich das durchsetzen wird.

    Nur denk ich mal wird das langfristig nicht wirklich effektiv, weil immer mehr neue Bilder hermüssen, und sich sicherlich Bilder wiederholen werden, sodass ziemlich schnell Datenbanken mit bereits passierten Captchas aus dem Boden sprießen werden.

    Bei den text-Captchas kann man natürlich immer wieder zufällige Abfolgen Programmieren, das geht bei Bild-Captchas nicht.
     
  7. #6 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    ich find es besser, da user freundlicher als verzerrter text ist. ich kann oft die wörter nicht entziffern oder ich bin zu faul und die captchas sind endlos lang. gute alternative!
     
  8. #7 21. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    bin mal gespannt, wie die Toleranz ist, denn 100&ig genau kann mit Sicherheit niemand drehen und je höher man die Toleranz ansetzt, desto einfacher haben Bots es per Trial and Error...
     
  9. #8 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    finde ich eine sehr gute idee ... wenn sich die richtigen bilder finden haben die spammer einiges vor sich ;) captchas stressen extrem ! also bitte ich um schnelle einführung :p
     
  10. #9 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    find ich jetzt persönlich gar nicht mal so schlecht
    mit der zeit wird JEDER captcha nervig
    eigentlich egal welches system
    und wenn man sich dann wenigstens ein wenig unterhalten kann und da so ein bild drehen darf is das gar nicht mal so schlecht
    die frage is nur obs der aufwand auch wirklich wert ist
     
  11. #10 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Ich bin auf jeden Fall für die Entwicklung von sicheren Captchas!
    Wenn es um Downloads geht, bekommt man idR ja auch nen DLC-Container und wenn man dann nen Premiumaccount vom Hoster hat, muss man sowieso keine eingeben.
     
  12. #11 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Naja das wird dann vielleicht ne Zeit gut gehen aber es hat sich ja auch in der Vergangenheit gezeigt das die meisten Captcha-System überlistet werden können.

    Ich kenn mich zwar nicht so gut aus aber man müsste ja dann nur den Quellcode dieses Captcha's knacken, irgendwo ran erkennt das System ja auch wie das Bild richtig sein müsste, oder seh ich das falsch?
     
  13. #12 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Ich würd gerne mal wissen wie genau man das einstellen muss. find ich persönlich viel wichtiger als irgendwelche spam kiddys die das überlisten wollen.
    ansonsten stimme ich b00tb0y zu.
     
  14. #13 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    für jedes captcha system wird es auch irgendwann einen hack geben.

    man muss die regler so verschieben, dass 3x die gleichen symbole zu sehen sind.
     
  15. #14 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Aufjedenfall mal ne coole Idee. Ich finde die bewegten Captchas z.B. schrecklich. Eine Millisekunde nicht richtig geguckt und schon darf man warten bis sich der Balken wieder verschoben hat -.-
     
  16. #15 22. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    hmmm.... ich finds nich schlecht... würd das gerne mal in live sehn auf ner seite... kann mir das zwar vorstellen aber mich würde interessieren wie genau es funktioniert. :)

    gruß
     
  17. #16 23. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    Ich sag nur... was von Menschen gemacht kann auch von Menschen überwunden werden ;-)
    Also nur eine Lösung auf Zeit, wenn überhaut.

    mfg snake_skin_04
     
  18. #17 23. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    finde die idee auch nicht schlecht !! muss den meisten Vorpostern recht geben...

    bin auch gespannt ob die schwerer knackbar sind als die alten.., wann es sich durchsetzt, und wie lange..

    bin aber eig kaum auf so seiten wo ich Captchas sehe, nur manchmal wenn ich mich wo anmelde usw.
     
  19. #18 23. April 2009
    AW: Rotierende Bilder: Googles neues Captcha-System

    fidn ich an sich ne coole idee.. aber dann muss ich da nix mehr eintippen sondern nur noch mit der maus rumdrehn? mmh.. ich glaub es dauerrt länger die dinger zu drehen als zahln einzutippn
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce