"Router-Energie verteilung" drosseln???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Mc_M@yer, 14. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2007
    Hey,

    Folgendes Problem hab ich: Wir haben im Haus 3 Rechner, eine 3000er Leitung und W-Lan. Wenn mein Rechner alleine an ist, ist das auch garkein Problem, da ich ja alleine die vollen 3000 voll ausnutzen kann. Wenn aber mein Sis ihren PC auch noch an hat, komm ich bald garnich mehr ins I-net, weil die das Netz teilweise so heftig beansprucht, das der alle Energie wegzieht. Nun meine Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie man die verteilung der Energie drosseln kann (muss dabei sagen, das meine Sis egtl keine Ahnung von Pc´c hat, also der würd das nicht auffallen)??? Egal ob übern Router oder an ihrem PC, au jedenfall z.B. so, das ich egal wer seinen PC noch an hat, immer z.B. mindestens 2000 kriege und die anderen beiden PCs 500???
    Da kann man doch bestimmt irgendwas machen oder??
    Vielen Dank
    Gruss Mayer
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Also dass die anderen PCs "Energie" wegziehen ist schonmal Blödsinn, sie beanspruchen eine bestimme Bandbreite.

    Du kannst auf allen PCs Netlimiter installieren, in Version 2 kann man sogar schön die Bandbreitenverteilung im LAN einstellen und dann kannst du z.B. die beiden anderen PCs auf jeweils 500kbit drosseln.

    Ansonsten kannste ja mal posten welchen Router ihr verwendet, vllt. bietet der solchen Einstellungsmöglichkeiten.
     
  4. #3 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    -Linksys Wireless-G Broadband Router

    Das mit dem Netlimiter ist schon keine schlechte Idee, aber wenn ich das auf ihrem PC installiere, dann sieht die das und wird mich ntweder fragen was das is und was das soll, oder sie wird das deinstallieren, soeinen versuch hatte ich schonmal mit nem Programm gestartet, ging voll in die Hose:(
    Aba thx für die Antwort, vll hast ja noch ne Idee??
     
  5. #4 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Da lässt sich bestimmt was machen.
    Durchforste mal das Routermenü nach QoS oder Pakteplaner.
    Bzw schau mal in der Bedienungsanleitung.
    Wie beansprucht sie denn das Inet so dermaßen ?
    Wenn sie Torrent oä am laufen hat, dann mach doch einfach die Ports dicht ...

    Greetz
     
  6. #5 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Ja Torrents, aber wie schließe ich denn die Ports, so das ich noch vollen Zugang habe???
     
  7. #6 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Meineswissens gibts für den Router sehr viele Tools und gepatchte Firmwares.. sollte ne Möglichkeit geben ;)

    Könnte mal nach schauen, wenn du mal den genauen Modelnamen sagst.



    De Mace
     
  8. #7 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Du könntest deine Schwester auch bitten in ihrem Torrentprogramm die maximale Verbindungsanzhal runterzustellen.
     
  9. #8 14. Oktober 2007
    AW: "Router-Energie verteilung" drosseln???

    Unmöglich -> Geschwisterliebe^^

    ----------------------------------------------------

    Genauer Routername:

    WRT54GS Wireless-G Broadband Router mit SpeedBooster
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...