Router für DSL 100.000 ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von hrhr, 6. August 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2011
    Hey Leute,

    ich kriege in Zukunft DSL 100.000 von KD ins Haus und da wollte ich mal fragen, welchen Router ihr an meiner Stelle nehmen würdet?

    Mit "Router 100Mbit/s" bei Amazon suchen ist es irgendwie nicht getan, denn da finde ich welche für 10EUR und welche für 60EUR.

    Also ich gehe mal davon aus, dass ich so 50-60EUR für einen guten zahlen muss oder?

    Was haltet ihr von dem hier?
    Der würde DSL 300.000 unterstützen (wenn es das gäben würde) oder wie verstehe ich das?

    Oder kann der nur WLAN? Bei den Rezensionen schreibt irgendwie keiner über die LAN-Verbindung.
    Ich bräuchte einen Router mit 2 LAN-Ports und einen WLAN-Port.


    Hoffe ihr könnt mir da helfen ;)

    MfG
    hrhr
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. August 2011
  4. #3 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    hm irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass mein vorgeschlagener nur WLAN kann, weil darüber soviel berichtet wird :D
    und deiner ist immerhin dreimal so teuer ~.~
     
  5. #4 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    teuer? meine fritzbox 7170 hat schon so viel gekostet und ich hab nichtmal n DSL1k -.-
    Wo wohnstn du?

    //grad gesehen in der beschreibung

    ! ! ! ACHTUNG ! ! ! :

    AVM 6360 Blau ist nur für Unitymedia
    AVM 6360 Rot ist nur für Kabel Deutschland
    AVM 6360 Silber/Weiß ist nur für Kabel BW
    AVM 6360 Rot die direkt von AVM ist dürfte überall geeignet
    diese Angaben sind ohne gewähr, bitte unbedingt bei Ihren Kabelanbieter nachfragen !!!!!!
     
  6. #5 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Das was du ausgewählt hast, ist nur von einem nicht WLAN-Fähigen Kabel-Modem ein WLAN-Fähiges zu machen!

    Das heißt du brauchst einen Kabel Router mit WLAN.

    Die Fritz!Box die Player45 verlinkt hat, wäre somit das richtige! (also für Kabel!)

    Klar, AVM Produkte kosten ein wenig mehr wie andere, aber dafür können sie auch genug ;)
     
  7. #6 6. August 2011
  8. #7 6. August 2011
  9. #8 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Gelten diese "maximal 300 Mbit/s" auch für die LAN-Ports?
    Falls man mal aufrüsten möchte.
    Denn ich lese immer nur "WLAN maximal 300 Mbit/s".
     
  10. #9 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

     
    1 Person gefällt das.
  11. #10 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Seit wann ist das so?
    Es gibt auch die Teile von 1und1 die kannste auch überall benutzen.


    Hol dir aufjedenfall ein Produkt von AVM...meiner Meinung nach beherrschen die den Markt weil sie einfach Quallitativ am besten geeignet sind für "solche" User.

    Mein Vorschlag ist die hier: FRITZ!Box 6360 Cable

    Grüße
     
  12. #11 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?


    Hallo,

    kann dies nur unterstützen kauf dir eine Fritz.Box die laufen ohne Problem (Dlink Produkte sind 0815)
    Meine Empfehlung ist http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZBox/FRITZ_Box_Fon_WLAN_7270/index.php

    Da kannst du nichts falsch machen.

    Gruß
     
  13. #12 6. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Wenn du deine 100 Mbits voll ausnutzen willst, dann brauchst du einen Ggabit Router, d.h. Gigabit WAN Eingang + Gigabit LAN Ausgänge, ich spreche da aus erfahrung, 100 Mbit router -> 8-9 mb/s gigabit router 12-13 mb/s. Das müsste dir aber auch von deinem Kabelanbieter so gesagt worden sein, dass du einen gigabit Router brauchst, da du ein Gigabit Modem bekommst warsch. ein Cisco.
     
    1 Person gefällt das.
  14. #13 7. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Fritze mag ich nicht. Draytek hats mir angetan:
    DrayTek Vigor 2130n - Highspeed Gigabit WLAN Router: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Bis 800MBit/s kann der Router auf dem WAN Port vertragen, sollte also auch Zukunftsfähig sein ;-)

    Link: Produkte - DrayTek

    D-Link kann ich nur abraten, taugen nichts (hatte 2 davon beide äußerst bescheiden gewesen...)

    Ich hab hier nen Vigor 2820n, die Kiste kommt im Gegensatz zu der eigentlichen Fritze auch problemlos mit mehr als 150000 TCP Sockets und ähnlichem klar, ein Punkt an dem meine Fritze schon lange krepiert ist.

    Nützlich finde ich auch, dass man einfach nen 3G USB Modem anklemmen kann über das mann dann via SIM Karte und Handynetz surfen kann wenn die Kabelanbindung mal ausfällt :)
     
  15. #14 7. August 2011
    AW: Router für DSL 100.000 ?

    Danke euch allen,

    Bws sind draußen :p
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Router DSL 100
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    335
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    483
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.726
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.300
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.245