Router gekauft, mit gespeicherten Logindaten

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von silx, 11. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2011
    Hallo,

    habe einen Router bestellt, B-Ware. War wohl schonmal irgendwo angeschlossen, aber sieht top aus. Funktioniert auch. Das lustige an der Sache ist. Hab das Ding angeschlossen und der hat direkt eine Connection zum Inet gehabt. Hat mich jetzt erstmal gewundert, normalerweise sollte man ja seine Daten selbst eingeben.

    Bin dann halt ins Routerinterface gegangen und anscheinen Surf ich jetz über Alice DSL (wird automatisch zum link, soll keine werbung sein), auf jedenfall endet der Benutzername auf alice-dsl.de. Daten waren da gespeichert. Mich wundert halt dass das funktioniert, bin ja bei einem ganz anderen Provider.

    Kann ich das so stehen lassen? Ist das egal? Könnte ich dadurch eventuell Vorteile haben? Oder ist das prinzipiell egal? Habe zusätzlich halt auch 2 Telefone an der Box angeschlossen und die laufen ganz normal über meinen Provider, von daher scheidet ne Kündigung bei meinem Momentanen Provider eher aus. Zudem bin ich auch noch vertraglich gebunden.

    Viele Grüße,
    silx
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. August 2011
    AW: Router gekauft, mit gespeicherten Logindaten

    ich würds lassen wenn sich nämlich zwei mal die gleien accounts einloggen wird einer rausgeworfen. dann ruft der inhaber bei alice an die sagen hey du bist zwei mal drin und ändern das kennwort dann bringen dir die daten nix.
    außerdem würd ichs lassen irgendwas zu machen... dummheit gehört zwar bestraft aber ich würde mich auch ziemlich ärgern wenn jemand was mit meinen daten macht.
    sei so kullant und lösch es
    gruß
     
  4. #3 11. August 2011
    AW: Router gekauft, mit gespeicherten Logindaten

    wenn du eh nicht kündigen kannst hast du ja keine vorteile dadurch also lass es.
     
  5. #4 13. August 2011
    AW: Router gekauft, mit gespeicherten Logindaten

    Also bin atm immer noch mit den Daten online, juckt mich ja nicht. Muss meine ja nicht selbst angeben. Bringen tuts mir eigentlich nix. Is alles gleich. Gleiche Speeds etc... Naja, mich hat eigentlich nur gewundert, dass das hier einfach so geht^^
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...