Router; Internet an bestimmten PC sperren

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von necabo, 2. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Hi all,
    hab folgende Frage :
    mein Bruder geht mir immer auf die Nerven, wenn er sich was ziehen will, weil ich dann nich in ruhe zocken kann. Gibts irgendeine Möglichkeit, von mir am PC aus des Internet an seinem PC zu sperren, damit ich meine Ruhe hab?
    Hab ein Speedport W701V.

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    bei "richtigen" Routern/Firmware geht das natürlich - da kann man Richtlinien nach Diensten, Websites o.ä. definieren. Bei den Telekom-Dingern meines Wissens nicht. Oder du guckst mal auf den Router (per Web-Interface) unter Konfiguration-> Sicherheit bzw. Netzwerk.. vllt steht da was von Zugriffsbeschränkungen, QoS oder so... denke aber eher nicht

    gr33tz
    mdaboss
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    Zur Not geh in die Routerkonfiguration ändere das Systempasswort und aktiviere den MAC Adressenfilter. Dann trägste da nur deine ein bzw. die die ins Inet dürfen ;) Nachm zocken kannste es ja wieder rückgängig machen!
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    ärger in der familie vorprogrammiert.
    kann man sich nicht einigen? wemm zocken, dann er ruhe, wenn er zieht, dann du ruhe?
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    ich würd mal ganz lieb sagen lass deinem bruder auch seine ruhe :) und ihr könntet zb netlimiter runterladen , da kannst du z.b einstellen wenn du dsl 3000 hast, dass du dsl 2000 hast und dein bruder dsl 1000.
     
  7. #6 3. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    Hi,

    hat mit dem thema hier zwar net wirklich was zu tun aber ich dachte mir ich frag hier mal nach dann brauch ich kein extra thread aufmachen

    gibt es router oder so wo man für jeden user einzeln die bandbreite angeben kann ??? zb bin ich und mein bruder an nem router angeschossen und wir haben dsl 16k dass man dann zb einstellen kann das ich 1mbit hab und mein bruder eben den rest der bandbreite ?

    mfg
     
  8. #7 4. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    prinzipiell kannst du das mit QoS (Quality of Service) machen. Dabei geht es zwar in erster Linie, wie der Name schon sagt, um die Priorisierung von Diensten (zB Ports), aber vllt kann man da was basteln.
    Ich nutze das zwar im Moment nicht, habe gerade aber mal auf dem "Linksys WRT54GL" mit der Firmware "Tomato 1.20" uffer Arbeit geschaut un da kann man auf jeden auch QoS Policies in Bezug auf (IP-)Adressen erstellen... sprich zB für eine LAN-IP wasweißich ftp-traffic priorisieren

    gr33tz
    mdaboss
     
  9. #8 4. Januar 2009
    AW: Router; Internet an bestimmten PC sperren

    thx an maliniak,firechumper und mdaboss. bewes an euch sind raus, problem gelöst
    thx für die hilfe!

    closed
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...