Router: Internet Bandbreite Geschwindigkeit im selben Netzwerk aufteilen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Seppeldelux, 25. September 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. September 2016
    Hallo
    ich habe eine 32k Leitung von Kabeldeutschland.
    Wir haben also das Kabeldeutschland Modem und danach kommt ein D-Link Dir 615 Router.
    Über diesen Router läuft ein Wlan und es sind 2 Pc's per Lankabel am Router angeschlossen.
    Jetzt gibt es ständig Probleme zwischen den beiden Pc Nutzern.
    Wenn mein Mitbewohner z.B. wie eben gerade GTA 5 lädt habe ich quasi kein Internet mehr.
    Gibt es eine Möglichkeit den Router so einzustellen, dass er das Internet zwischen den beiden PC's aufteilt ?
    Danke euch im Vorraus
    Gruß Sepp
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. September 2016
    AW: Internet Bandbreite/Geschwindigkeit im selben Netzwerk aufteilen

    Habe den Titel etwas konkretisiert.

    Das ist möglich und zwar über die QoS Einstellungen, hier kannst du im Router jeder IP eine bestimmte Bandbreite zusichern. Eine Anleitung für D-Link: How do I configure QoS (Quality of Service)/ Traffic Control settings on my router?

    Allerdings:

    Quelle: DIR-615

    Versucht mal das Automatische QoS ein bzw aus zu schalten, ob es unterschiede gibt.

    Quelle: ftp://ftp.dlink.eu/Products/dir/dir-615/documentation/DIR-615_revb_howto_de_QoS.pdf


    Also wenn das nicht funktioniert, braucht ihr einen anderen Router/Switch oder ihr Limitiert die Bandbreite durch Software auf euren Rechnern.

    NetLimiter oder NetBalancer sind hier bekannte Programme.


    Eine einfache Lösung wäre wenn ihr einen Switch installiert und von dort Verteilt über QoS.
    Dieser hier ist günstig und kann das: TP-Link TL-SG105E Gigabit Easy Smart Switch 22€
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...