router kastriert die i-net geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von maddy, 15. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2008
    tach!
    hab da eine komische sache entdeckt... normalerweise ist meine internetverbindung um ~8000 (also wenn ich den pc direkt ans modem schließe), [EDIT] stelle ich die verbindung allerdings kabellos übern WLAN router her,[/EDIT] verringert sich die geschwindigkeit auf ~3000

    router: NETGEAR WGR 614
    modem: siemens adsl2+

    hab da irgendwas von einem protokoll gelesen, was verändert werden muss... aber echt keine ahnung...

    gruß
    maddy
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2008
    AW: router kastriert die i-net geschwindigkeit

    vllt schafft das dein router nicht die schnelle verbindung
    ich hatte auch ein etwas älteres gerät und du der hat nur einen download von 2000 gemacht
    da hat mir die 6000der nix gebracht!

    ansonsten ma en bissel googeln oder ne firmware drauf knallen
     
  4. #3 15. Februar 2008
    AW: router kastriert die i-net geschwindigkeit

    verdammt, nein, muss mich nochmal korrigieren! das problem tritt nur über WLAN auf, selbst wenn das notebook direkt neben dem router steht. wird direkt angeschlossen ist die verbindungsgeschwindigkeit ok

    ps: neueste firmware ist drauf und modem ist grad ein paar monate alt
     
  5. #4 15. Februar 2008
  6. #5 15. Februar 2008
    AW: router kastriert die i-net geschwindigkeit

    jau, danke! aber wir reden hier von bis zu 70% (3000 statt 10.000)... macht mich schon etwas stutzig zumal das ein 54 mbps ding ist. also wenn da sonst niemand ne idee hat, wende ich mich mal an netgear direkt - dachte halt nur das wäre vielleicht ein allgemeines problem was bei routern mit falscher konfiguration (oder so?) auftritt aber leicht zu beheben ist.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...