Router Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Benjamin B., 9. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2006
    Hey ich habe ein Problem mit meinem Router.

    Ich hatte mir vor 3 Jahren einen DSL 2000 Vertrag von 1und1 bestellt, mit dem Vertrag gab es einen Vigor series 2500 Router dabei. Der Vertrag würde ab jetzt gekündigt weil das meinen ELtern zu teuer war, seid einem Monat habe ich jetzt von Versatel das Inet mit ner 6k Leitung. Bei Versatel lag aber nur ein Modem bei den Router gibts nur mit nem auf Preis pro Monat.

    Anfang des Monats bekommen wir die sachen von Versatel Login Daten etc. Ich geb die so in der Router ein wie früher bei den 1und1 sachen starte den neu und gehe an meinen rechner. Mach meinen Firefox auf und die Fehler meldung kommt Seite kann nich auf gebaut werden. Ich habe dann den Router resetet und die Sachen noch mal neu eingeben aber das gleich passierte wieder.

    Dann habe ich einfach mal das Modem angeschlossen und die Router nur noch als Switch benutzt mir ne Verbund aufem Rechner eigricht und zack es ging...ich dachte nur wtf^^

    Dann bin ich noch mal in den Laden von denen und habe mein Problem von oben geschildert, da war nur so ne Tuse drin :D die von nichts ne Ahnung hatte und meinte ja das kann an dem Router liegen und da die Dslleitung jetzt größer ist kann der Router das nicht mehr abhaben!

    Nun zu meiner Frage jetzt, kann das echt daran liegen das der Router zu alt ist ?
    Oder gibt es sonst noch andere Möglichkeiten die ich mal testen könnte?
    und muss vll ein neuer Router her?

    Danke schon mal im vorraus. Die Hilfe wird auch belohnt ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. August 2006
    Hey,

    das kann schon sein, dass dein Router von 1&1 jetzt nichts anderes mehr animmt.
    Du könntest mal nen anderen Router ausleihen und schaun, obs daran liegt.
    Also ich glaub, der nimmt dein code nich mehr an, weil der Router von 1&1 kommt und die natürlich
    nicht wollen, dass den andere nutzen können.
    mal sehen
    Probiers mal aus...

    mfg
    Sid das Faultier
     
  4. #3 9. August 2006
    Versuch mal herauszufinden, welche Zugangsart Versatel verwendet (PPTP, PPPOE etc). Könnte sein, dass sich damit was in den Routerienstellungen ändert.

    mfg
    markus
     
  5. #4 9. August 2006
    Es kann aber auch mit dem benutzten DSL Protokoll zusammenhängen.Hatte das Problem vor kurzem und nach Kauf von einem neuen Router funktionierte alles wieder bestens.Als Alternative würde ich mal schauen,ob es für den Router eine neue Firmware als Update gibt,welche neuere Protokolle unterstützt.
     
  6. #5 10. August 2006
    moved
     
  7. #6 11. August 2006
    Hallo Benjamin B.,

    bei ganz speziellen Routerproblemen solltest Du mal in diesem Forum schauen:

    IP-Phone-Forum

    Da wird Dir sicher geholfen bzw. dort findest Du sicher Antworten zu Deinem Problem.


    Meiner Meinung nach müsste Deine Fritzbox auch mit Versatel funktionieren.

    Ein Update der Frimware ist auf jeden Fall zu empfehlen. Das neueste Update findest Du bei AVM auf der Homepage.
     
  8. #7 11. August 2006
    ansonsten musst du dir halt n neuen kaufen, so teuer sind die auch nicht mehr!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Router Problem
  1. WLAN Problem (Router oder MacBook?)

    Grosshirn , 11. November 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.370
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.607
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    469
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    853
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.082